Caroline Carlson

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 24 Rezensionen
(15)
(10)
(3)
(0)
(0)

Lebenslauf von Caroline Carlson

Caroline Carlson war schon immer ein Bücherwurm und verschlang alles, was sie in die Finger bekam. Während ihres letztens Semesters an der Uni begann sie dann mit Geschichten für Kinder selbst zu schreiben. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie in Pittsburgh.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein tolles Piratenabenteuer

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der Schrecken des Südens
    leniks

    leniks

    13. July 2017 um 22:30 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der Schrecken des Südens" von Caroline Carlson

    Dies ist das zweite Piratenabenteuer von Hilary - Dem Schrecken des Südens (eigentlich heißt sie Hilary Westfield und stammt aus der Haigh Society). In diesem Abenteuer bekommt sie den Auftrag vom Vorsitzenden des Piratenclubs ein Piratenhaftes Erlebnis vorweisen zu können. SIe überlegt was sie da machen kann. Als dann die Zauberin des Nordens verschwindet, macht sie  sich mit ihrer Crew auf um diese zu finden. Natürlich klappt nicht alles. An fast jedem Endes des Kapitels finden wir Zeitungsausschnitte oder Briefe von Leuten aus ...

    Mehr
  • für freche und mutige Mädchen

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz
    coffee2go

    coffee2go

    28. November 2016 um 20:00 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz" von Caroline Carlson

    Kurze Inhaltszusammenfassung: Hilary Westfield ist ein außergewöhnliches Mädchen mit einem außergewöhnlichen Wunsch: Sie möchte Piratin werden. Die Voraussetzungen dafür erfüllt sie, ihrer Meinung nach, schon recht gut, denn sie kann schneller Seemannsknoten knüpfen als jeder Matrose, sie kann 37 Minuten Wasser treten und außerdem ist sie im Besitz eines Schwertes. Der einzige Haken an der Verwirklichung ihres Traumes ist nur, dass der fast ganz ehrbare Club der Piraten keine Mädchen aufnimmt. So kommt es, dass Hilary auf das ...

    Mehr
  • Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz
    Tiffi20001

    Tiffi20001

    29. June 2015 um 10:04 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz" von Caroline Carlson

    Klappentext: „Miss Westfield, wir sind Piraten. Wir sind nicht leicht zu erschrecken. Wir haben Schiffswracks gesehen. Wir haben Schwertkämpfe gesehen. Wir haben gesehen, wie Menschen von Krokodilen und Krokodile von Menschen gefressen wurden. Nichts davon erschreckte uns im Geringsten. Anders dagegen Ihr Brief, in dem Sie uns um eine Mitgliedschaft bitten. Kein Mädchen darf Mitglied unseres Clubs werden. Ihr werden keinen Fuß auf unser Schiff setzen. Arr!“ Die Absage ist deutlich. Doch so leicht lässt sich Hilary Westfield nicht ...

    Mehr
  • Ein Mädchen als Pirat - geht das?

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz
    Buchstabenschlucker

    Buchstabenschlucker

    13. June 2015 um 15:07 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz" von Caroline Carlson

    Hilary ist die Tochter von Admiral Westfield und möchte unbedingt Piratin werden doch ihr Vater, der mit der königlichen Marine gegen die Piratin kämpft will das auf gar keinen Fall. Deswegen kommt Hilary auf Miss Pimms Internat für feinfühlige Damen. Doch dort fühlt sich Hilary sehr unwohl und versucht weiter Piratin zu werden. Schließlich bewirbt sie sich bei einem selbständigen Piraten, dem Schrecken des Südens, und wird dort auch genommen. Aber jetzt fängt das Abenteuer für Hilary erst richtig an. Was wird sie alles erleben? ...

    Mehr
  • Hilary und der fast ganz

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz
    karin66

    karin66

    25. May 2015 um 16:01 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz" von Caroline Carlson

    Hilary, die Tochter von Admiral Westfield hat nur einen Wunsch, Piratin zu werden. Sie verfasst ein Schreiben an den Fast ehrbaren Club der Piraten und bittet um Aufnahme. zunächst erhält sie auch ein sehr freundliches Schreiben. Als sich aber herausstellt, dass sie ein Mädchen ist, wird sie abgelehnt. Ihre Eltern schicken sie auf ein Internat für feinfühlige Damen, zu Misses Pimms. Ihr gelingt es aber aus dem Internat auszubrechen und auf einem Piratenschiff anzuheuern. Zusammen mit ihrer Crew und dem magischen Wasserspeier gibt ...

    Mehr
  • Und Mädchen werden doch Piraten

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz
    Tine_1980

    Tine_1980

    29. April 2015 um 19:38 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz" von Caroline Carlson

    Hilary ist die Tochter von Admiral Westfield und möchte gerne Piratin werden, doch als Mädchen ist das nicht möglich und so wird sie vom FGECP(Der fast ganz ehrbare Club der Piraten) abgelehnt und muß in "Miss Pimms Mädcheninternat für feinfühlige Damen, worauf sie so garkeine Lust hat. Sie nimmt kurzerhand ihren Wasserspeier mit und begibt sich mit ihrer Gouvernante auf die Reise ins Internat. In dieser Zeit werden immer wieder magische Gegenstände gestohlen und jeder verdächtigt die Piraten.Im Internat angekommen freundet sich ...

    Mehr
  • Buchtipps gesucht - dicke Mädchenbücher (8 - 10 Jahre)

    Daniliesing

    Daniliesing

    Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar suche ich Buchempfehlungen für eine bald 9-jährige fleißige Leserin. Die Bücher sollten eher neueren Erscheinungsdatums sein, da sie die älteren schon alle aus der Bibliothek verschlungen hat. Die typischen Bücher für 8-Jährige hat sie in der Regel so schnell durchgelesen, dass sie sich fast nicht mehr so recht lohnen. Besonders gefallen haben ihr die Lola-Bücher von Isabel Abedi oder auch Liliane Susewind von Tanya Stewner, eben schöne Mädchenbücher, die lustig und ...

    Mehr
    • 50
  • Mein Leseeindruck

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    03. February 2015 um 21:59 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz" von Caroline Carlson

    Da ich nicht mehr zu den jugendlichen Lesern gehöre, versuche ich meinen Eindruck möglichst ungefiltert zu vermitteln. Schon längere Zeit habe ich kein Kinder- bzw. Jugendbuch gelesen, bin nun aber durch eine Wanderbuchrunde in den Genuss des Buches gekommen. Genuss? Ja, ich fand es recht kurzweilig und unterhaltend. Besonders hervorzuheben finde ich die Briefe, die den Leser noch weiter in die Geschichte eindringen lassen. Auch die Sprache finde ich dem Lesealter entsprechend. Ich konnte mir auch vorstellen, dass viele ...

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt
    Buchraettin

    Buchraettin

    zu Buchtitel "Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt" von Sabine Städing

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und ...

    Mehr
    • 1770
    Buchraettin

    Buchraettin

    10. January 2015 um 06:38
  • Fluch der Karibik trifft auf Harry Potter

    Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz
    bieberbruda

    bieberbruda

    22. December 2014 um 09:15 Rezension zu "Hilary und der fast ganz ehrbare Club der Piraten - Der magische Schatz" von Caroline Carlson

    Halary's sehnlichster Wunsch ist es Piratin zu werden. Nach der ersten Zusage des FGECP (Fast ganz ehrbare Club der Piraten), erhält sie jedoch doch noch eine Absage, weil sie als Mädchen kein Pirat werden darf. Stattdessen soll sie in Miss Pimms Mädcheninternat für feinfühlige Damen. Doch dort läuft sie weg und heuert auf der Taube an, dem Piratenschiff von Jesper, dem "Schrecken des Südens". Sie soll einen Schatz finden, um doch noch beim FGECP aufgenommen zu werden - sollte sie es nicht schaffen, muss sie zurück ins ...

    Mehr
  • weitere