Caroline Graham

(161)

Lovelybooks Bewertung

  • 147 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 3 Leser
  • 19 Rezensionen
(49)
(58)
(47)
(3)
(4)

Lebenslauf von Caroline Graham

Caroline Graham wurde am 17.7.1931 in Warwickshire (England) geboren und nach dem Tod der Mutter von ihrem Vater erzogen.Mit 14 verließ Graham die Schule,um zu arbeiten.Von 1953 bis 1955 war sie bei der Royal Marine tätig,erwarb auf dem zweiten Bildungsweg den Magister in Theaterwissenschaften und war in den 1970ern als Journalistin,Drehbuch - und Hörspielautorin bei Radio und TV tätig.1982 erschien ihr erster Roman - eine Liebesgeschichte - und 1984 ihr erster Krimi. "Die Rätsel von Badger's Drift";,ihr erster Krimi um Inspector Barnaby,erschien 1987.Dafür erhielt sie den "Macavity Award"; für den besten Kriminalroman.Ab 1997 wurden die Barnaby-Geschichten von der BBC verfilmt und in Deutschland vom ZDF ausgestrahlt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Krimispaß

    Inspector Barnaby: Die Rätsel von Badger's Drift

    Nomadenseele

    08. May 2018 um 23:39 Rezension zu "Inspector Barnaby: Die Rätsel von Badger's Drift" von Caroline Graham

    Ich sehe sehr gerne Inspector Barnaby, und so war ich sehr erfreut zu erfahren, dass es zumindest drei Fälle als Hörbuch gibt. Diese werden zwar nicht vom Sprecher der Synchronisation gesprochen, aber Arnold macht seine Sache so gut, dass ich ihn nie vermisst habe. Man erfährt viel über den Hintergrund der Figuren, die in der Romanvorlage oft anderes sind als in der Serie. Es wird erwähnt, dass Barnaby einmal einen Burnout hatte, und fast seinen Beruf an den Nagel gehängt hatte, Cully, geht vom Äußeren her eher in Richtung Punk ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3779
  • Traum vom idyllischen Landleben

    Nur wer die Wahrheit sieht

    Karin_Kehrer

    14. January 2018 um 19:32 Rezension zu "Nur wer die Wahrheit sieht" von Caroline Graham

    Als Mallory Lawson und seine Familie das idyllische Anwesen Appleby House erben, scheinen alle seine Träume in Erfüllung zu gehen. Doch dann wird der Notar der Lawsons, Dennis Brinkley, tot aufgefunden. Es scheint ein Unfall gewesen zu sein, sein Faible für grausame Kriegsmaschinen wurde ihm offenbar zum Verhängnis.Das Medium Ava Garrett kündigt Enthüllungen aus dem Jenseits über Brinkleys Tod an. Wenig später ist sie tot – vergiftet! Chief Inspector Tom Barnabys Ermittlungen bringen das Leben im beschaulichen Dörfchen Forbes ...

    Mehr
  • gut gemachte Krimis

    Die Rätsel von Badger's Drift / Requiem für einen Mörder

    KarinFranke

    01. May 2016 um 18:23 Rezension zu "Die Rätsel von Badger's Drift / Requiem für einen Mörder" von Caroline Graham

    Die Rätsel von Badger's Drift / Requiem für einen Mörder: Zwei Fälle für Inspector Barnaby in einem Band Badger's Drift ist ein verschlafenes Dorf zwischen sanften grünen Hügeln. Dort wird Miss Emily Simpson Zeugin eines Vorfalls, der von ihr besser unentdeckt geblieben wäre, denn kurz darauf ist die freundliche alte Dame tot. Als Chief Inspector Barnaby sich des Falles annimmt, kommt er langjährigen Rivalitäten, Skandalen und Affären auf die Spur. Gebannt verfolgen die Theaterbesucher den Selbstmord von Salieri in einer ...

    Mehr
    • 2
  • Ein seltsamer Haufen

    Inspector Barnaby: Ein böses Ende

    ChrischiD

    07. December 2014 um 21:39 Rezension zu "Inspector Barnaby: Ein böses Ende" von Caroline Graham

    Eine wahrlich seltsame Truppe hat sich im Herrenhaus in Compton Dando zusammengefunden, misstrauisch beäugt von den Nachbarn. Als Sekte würde sich die Gruppe selbst nie betiteln, doch scheinen ihre merkwürdigen Ansichten und ihr Lebenswandel genau darauf hinzudeuten. Eines Tages wird ein Gruppenmitglied tot aufgefunden und obwohl alles nach einem tragischen Unglück aussieht, glaubt spätestens nach dem zweiten Toten niemand mehr an einen Zufall. Inspector Barnaby hat alle Hände voll zu tun, um die sich ihm bietenden Informationen ...

    Mehr
  • Wer zu viel weiß, lebt gefährlich ...

    Die Rätsel von Badger's Drift

    Karin_Kehrer

    20. July 2014 um 11:05 Rezension zu "Die Rätsel von Badger's Drift" von Caroline Graham

    Wenn eine 80-jährige allein stehende Frau plötzlich verstirbt, ist das kein besonders bemerkenswertes Ereignis. Trotzdem ist die beste Freundin von Emily Simpson überzeugt, dass bei diesem Todesfall etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen ist. Denn Emily war zur falschen Zeit am falschen Ort.  Die Ermittlungen gestalten sich für Chief Inspector Barnaby schwierig, denn die meisten Bewohner des beschaulichen Örtchens Badger's Drift haben Geheimnisse.  Der Mörder schlägt noch einmal zu - diesmal blutig und brutal. Fast zu spät ...

    Mehr
  • Tödliches Requiem

    Inspector Barnaby: Requiem für einen Mörder

    ChrischiD

    29. March 2014 um 13:15 Rezension zu "Inspector Barnaby: Requiem für einen Mörder" von Caroline Graham

    Bevor ein Stück auf die Bühne gebracht werden kann, ist einiges zu tun. Nicht nur für die Schauspieler, sondern auch im Hintergrund spielt sich vieles ab. Dass sich da nicht immer alle einig sind, ist jedem klar, doch ein Team muss funktionieren und es muss jemanden haben, der es leitet. Sonst geht schnell alles drunter und drüber. „Amadeus“ soll einfach perfekt werden, doch niemand ahnt, wie unvergesslich die Premiere tatsächlich werden wird. Denn vor vollem Haus fließt echtes Blut auf der Bühne. Barnaby übernimmt den Fall ...

    Mehr
  • engl. Humor

    Blutige Anfänger

    Armillee

    01. April 2013 um 22:20 Rezension zu "Blutige Anfänger" von Caroline Graham

    Das war mein erstes Buch von dieser Autorin und es gefiel mir so gut, dass ich auch alle anderen Geschichten aus der Inspector Barnaby-Serie lesen möchte. Ich glaube nicht, dass man bei Band 1 anfangen muss, da die Story in sich abgeschlossen ist. Aber ich vermute dass - wie bei vielen anderen immer wiederkehrenden Pesonen - sich die Protagonisten weiter entwickeln. (Alter, Familie, Beförderungen etc.) Die Feinheiten und Hintergründe der handelnden Personen waren lesenwert, gut durchdacht und der feine Witz war meist so ...

    Mehr
  • Rezension zu "Treu bis in den Tod" von Caroline Graham

    Treu bis in den Tod

    kellermaeuse

    11. March 2013 um 16:12 Rezension zu "Treu bis in den Tod" von Caroline Graham

    Von den drei Büchern die ich bis jetzt gelesen habe ist dies das spannenste. Auch wenn ich von Anfang an einen Verdacht hatte wer der Mörder ist. Und ich lag auch richtig. Allerdings gibt es ja noch einen zweiten Mord und da liegt die Überraschung. Allerdings habe ich den Sinn in dem zweiten Mord nicht verstanden. Trotzdem 5 Sterne

  • Rezension zu "Ein böses Ende/Blutige Anfänger" von Caroline Graham

    Ein böses Ende/Blutige Anfänger

    huffalump

    09. January 2013 um 20:57 Rezension zu "Ein böses Ende/Blutige Anfänger" von Caroline Graham

    Ein böses Erwachen: 3 Teil der Barnaby Reihe Ein Todesfall in einer Gemeinschaft, die sich der Spiritualität und Meditation gewidmet hat, sorg in einem kleinen englischen Dorf für Aufsehen. Inspector Barnaby wird zu dieser Gemeinde gerufen als der Guru ermordet wird. Keiner kann verstehen, wer diesen umgebracht hat und wieso. Ich finde diesen Teil von Caroline Graham sehr langweilig. Der Fall kommt sehr schleppend voran und die Charaktere sind auch sehr unglaubwürdig beschrieben. Das Ende ist zwar überraschend, doch war ich sehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.