Caroline Sesta

(48)

Lovelybooks Bewertung

  • 61 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 4 Leser
  • 47 Rezensionen
(19)
(21)
(6)
(1)
(1)
Caroline Sesta

Lebenslauf von Caroline Sesta

Geboren und aufgewachsen bin ich im Vogtland. Nach 1/4 Jahrhundert Kampf im §§-Dschungel des deutschen Steuerrechts konnte ich mir vor einigen Jahren einen Traum erfüllen. Seither lebe ich in Italien. In einem aus einer Ruine wiederaufgebauten Natursteinhaus in den Hügeln der piemontesischen Langhe. Von meiner Wahlheimat verzaubert und inspiriert, widme ich mich dort meiner Leidenschaft: dem Schreiben von Romanen quer durch die bewegten Epochen des Piemont bis hin zu seiner Gegenwart.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Caroline Sesta
  • Geheimnisvoll

    EDELFA UND DER TEUFEL

    madameeapoe

    18. June 2018 um 21:29 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

              Ich mag Geschichten, die wahre Begebenheiten und Fantasie vermischen und so dem Leser auch noch neues Wissen vermitteln, ohne dass es anstrengend oder langweilig wird. Das ist der Autorin beim Schreiben sehr gut gelungen und mir hat auch der Schreibstil gefallen.Die Charaktere waren besonders und haben mir alle zugesagt und gefallen. Ich konnte mich gut in sie und in die entsprechenden Situationen hineinversetzen und so konnte man gut mitfühlen.Die Handlung war sehr spannend und wirklich sehr interessant, genau wie die ...

    Mehr
  • Entführung in ein unbekanntes, geheimnisvolles Stück Italien. In die Zeit der Renaissance.

    EDELFA UND DER TEUFEL

    RubyKairo

    15. June 2018 um 20:42 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

              Piemont anno 1557: Einsam inmitten der unbekannten Alta Langa gelegen, von verwirrenden, bewaldeten Hügelketten umgeben und von den Flusstälern des mehrarmigen Flusses Bormida, begrenzt, zeigte sich Cortemilia, die einzige als Stadt zu bezeichnende Ansiedlung der Umgegend, alles andere als lieblich. Jeden Abend, wenn die feuchtwarme Luft des Mittelmeers von jenseits des ligurischen Apennin aufgestiegen war und sich mit der abgekühlten Gebirgsluft der nahen piemontesischen Alpen vermischte, jagten starke Winde zerrissene ...

    Mehr
  • Edelfa und der Teufel I - Wie alles begann

    EDELFA UND DER TEUFEL

    AmberStClair

    13. June 2018 um 19:32 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Klappentext: DIESE PIEMONT-SAGA wendet sich an keine bestimmte Leserschaft. Aber derjenige, der zu diesem Erwachsenenmärchen greift, sollte Hang zu Fantasie & Romantik sowie großen Gefühlen und kleinen Schwächen haben. Daneben Freude an bildhaften Landschaftsbeschreibungen, feingezeichneten Charakteren und unterhaltsam eingeflochtenem Allgemeinwissen. So darf er schmunzeln, weinen, träumen ... Warum der Teufel? Warum von ihm verhängte Unsterblichkeit? - Keinesfalls wegen Kitsch & Klischee! Vielmehr für eine Lesebühne vollgepackt ...

    Mehr
  • Leider anders als erwartet

    EDELFA UND DER TEUFEL

    jawolf35

    12. June 2018 um 22:15 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Mit Edelfa und der Teufel startet der erste Band einer Piemont Saga auf die ich mich wirklich gefreut hatte ,versprach sie eine gute Mischung aus Historischen Roman mit Fantasyelementen und fing auch sehr interessant an  Leider hatte ich mit diesem Buch so meine Probleme ... Zum Inhalt Piemont anno 1557: Im Machtkonflikt zwischen dem Königshaus Valois und den Habsburgern wüten die Franzosen im Land. Lauro di Montemano, widersetzt sich der Lehnspflicht und kämpft aufseiten der Spanier gegen die dreisten Belagerer. Dabei gerät er ...

    Mehr
  • Gutes Buch

    EDELFA UND DER TEUFEL

    Joza

    12. June 2018 um 12:28 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Das Cover hat mich zunächst sehr angesprochen.Es ist in einem etwas älteren Stil gehalten und von der Farbgebung gefällt es mir sehr gut. Da ich historische Romane sehr gerne lese, habe ich mich sehr darauf gefreut dieses Buch zu lesen. Einen historischen Roman mit dem Einbau von Fantasyelementen habe ich mir bisher noch nicht zu Gemüte geführt. Es handelt sich hierbei um eine Saga, welche aus 4 Teilen besteht. Primär geht es im ersten Teil der Sage um einen Machtkonflikt zwischen dem Königshaus und den Habsburgern. Edelfa ...

    Mehr
  • AUF DER FLUCHT

    EDELFA UND DER TEUFEL

    Gral

    11. June 2018 um 20:04 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Eine ergreifende und spannende Geschichte aus dem späten Mittelalter. LAURO ist der älteste Grafensohn und erlebt mit seinem jüngeren Bruder FAUSTO eine unbekümmerte und unbeschwerte Jugend auf dem elterlichen Anwesen im Piemont. Trotz seiner stolzen Herkunft und seines guten Aussehens macht sich LAURO nichts aus einer festen Bindung mit einer Adelstochter. So nimmt seine Mutter die Sache in die Hand und LAURO ist nicht gerade amüsiert über ihre Pläne für den Sohn. Doch alles kommt ganz anders, als zu jener Zeit die französischen ...

    Mehr
  • Edelfa und der Teufel

    EDELFA UND DER TEUFEL

    jackdeck

    10. June 2018 um 11:36 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Erster Teil einer Saga aus dem Piemont beginnt im Jahr 1557. Lauro di Montemano, ältester Sohn eines Landgrafen aus dem Piemont, und die neapolitanische Grafentochter Edelfa di Frattamaggiore aus Genua verlassen in Kriegszeiten ihre Familien. Beide geraten in französische Gefangenschaft und werden mit weiteren Gefangenen als Sklaven an den Grafen Emanuele di Cortemilia verkauft. Eingesperrt in dessen Burg versucht der Graf mit Hilfe seiner Mutter, sie durch teuflischen Einfluss gefügig zu machen. In verschiedenen Landschaften und ...

    Mehr
  • teuflisch gut

    EDELFA UND DER TEUFEL

    Lumicerca

    07. June 2018 um 11:14 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Auftakt einer 4teiliegen Piemont-Saga in einem hervorragendem Weinanbaugebiet. Das Hardcover zeigt einem gleich worum es geht, nämlich um den Teufel und sein Werk. Die Adelstochter Edelfa soll ungewollt verheiratet werden und kommt durch die Hochzeitsplanung und den bestehenden Krieg in französische Gefangenschaft. Dort wird Edelfa auf dem Sklavenmarkt an den Teufelssohn Emanuelle verkauft. In den Klauen des Teufels beginnt der Wettlauf mit der Zeit und Edelfa versucht alles, um sich daraus zu befreien. Sie möcht zurück in ihr ...

    Mehr
  • Ein tolles Buch

    EDELFA UND DER TEUFEL

    specialang

    03. June 2018 um 23:33 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Rückentext: Piemont 1557 - Im Machtkonflikt zwischen dem Königshaus Valois und den Habsburgern wüten die Franzosen im Land. Lauro di Montemano, ältester Sohn eines piemontesischen Landgrafen, widersetzt sich der Lehnspflicht und kämpft aufseiten der Spanier gegen die dreisten Belagerer. Dabei gerät er in französische Gefangenschaft. Ungeachtet der Kriegswirren zwingt man die stolze neapolitanische Adelstochter Edelfa di Frattamaggiore zur Verheiratung ins Monferrato. So fällt sie ebenso in die Hände der Franzosen. Der ...

    Mehr
  • Märchenhaft

    EDELFA UND DER TEUFEL

    tigerbea

    03. June 2018 um 22:59 Rezension zu "EDELFA UND DER TEUFEL" von Caroline Sesta

    Es herrscht Krieg zwischen den Königshäusern Valois und Habsburg, das Land wird von den Franzosen belagert. Edelfa macht sich währenddessen auf die Reise zu ihrem zukünftigen Ehemann. Sie wird gefangen genommen und als Sklavin verkauft. Auch der gräfliche Sohn Lauro und seine Gefährten geraten in Gefangenschaft und endet, wie Edelfa, als Sklave bei Graf Emanuele. Zu Beginn hatte ich Schwierigkeiten mit der Sprache. Sie orientiert sich sehr an dem damaligen Sprachgebrauch. Einerseits ist dies gut und läßt den Leser tiefer ins ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.