EDELFA UND DER TEUFEL

4,6 Sterne bei12 Bewertungen

Cover des Buches EDELFA UND DER TEUFEL (ISBN: 9783963920073)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

omamis avatar
omami
vor 2 Jahren

Zeitensprung, gut bewältigt

Vampir989s avatar
Vampir989
vor 3 Jahren

toller und spannender 2.Teil einer Piemont-Saga

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "EDELFA UND DER TEUFEL"

Sommer 2012
Mittlerweile sind 450 quälende Jahre vergangen. Edelfa hat sie allein und versteckt auf ihrem Anwesen in Süditalien verbracht. In Angst vor Cortemilia. Zermürbt von Enttäuschung, weil Lauro sich nie auf die Suche nach ihr und seinem Kind machte.
Ihre Einsamkeit bekämpft sie mit einer alten Leidenschaft: der Pflanzenheilkunde.
Ein Fachbuch, das sie unter Pseudonym veröffentlichte, erregt Aufmerksamkeit. Man bittet sie an die naturwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Padua. Edelfa widersteht diesem Angebot nicht... und entgeht nur knapp Cortemilia´s Fängen.
Sie braucht Beistand. Himmlischen Beistand. Um sich endlich vom Teufelssohn zu befreien. Um sich endlich Gewissheit über ihren Sohn zu verschaffen. Um sich endlich nach Montemano aufzumachen. -
Doch das Kloster von Costigliole Saluzzo gibt es nicht mehr. Ihre Suche nach der ersehnten Hilfe führt sie auf verworrene Wege...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783963920073
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Verlag:ediZioni
Erscheinungsdatum:28.04.2020

Rezensionen und Bewertungen

4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783963920073
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:E-Buch Text
    Verlag:ediZioni
    Erscheinungsdatum:28.04.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks