Caroline Walker Miano Wenn ich keine Haare habe, trage ich eine Mütze

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn ich keine Haare habe, trage ich eine Mütze“ von Caroline Walker Miano

Giancarlo ist 15, als ein bösartiger Tumor in seinem Kopf diagnostiziert wird - es war ein Schock. Giancarlo lernte, dass nicht nur ältere Männer eine Glatze haben können. Es folgten mehrere Untersuchungen, Operationen, Chemotherapie und Strahlentherapie. Konfrontiert mit verschiedensten Gefühlen, Übelkeit, Verlust der Intimsphäre und vielem mehr, hat er Halt bei seinem Bruder und seinen Eltern gefunden. An einem bösartigen Tumor zu erkranken, brachte, um es mit seinen Worten zu sagen (die nächsten Worte sind nicht für Erwachsene geeignet) die Kacke so richtig zum Dampfen. Mit diesem Buch möchten Giancarlo und ich, Kindern, Jugendlichen und deren Familien Mut machen. Mut, da es trotz allem immer wieder etwas zu lachen gibt. Mut, weil Giancarlo auf seinem Weg viele wertvolle Begegnungen geschenkt wurden. Mut, dass man aus einer scheinbar ausweglosen Situation unter anderem auch Kraft schöpfen kann.

Interessante Aufmachung Comic-gleich und bewegend!

— MargareteRosen
MargareteRosen

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr gutes Buch und in den richtigen Händen ein noch besserer Film.

Hagazussa

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht nur alte Männer haben keine Haare!

    Wenn ich keine Haare habe, trage ich eine Mütze
    MargareteRosen

    MargareteRosen

    08. August 2016 um 20:39

    Ein gutes Buch, um es mit Jugendlichen zu lesen. Die Texte sind kurz, die Bilder klar – eben Comic-Style. Das Buch ist zweigeteilt. Zuerst kommt die Geschichte mit kurzen Texten und Zeichnungen von Giancarlo, danach folgt ein Wissensteil, in dem viele Begriffe rund um eine Krebserkrankung klar und verständlich für junge Menschen erklärt werden.Comicartige Zeichnungen, in denen Giancarlo seine Stimmungen eingefangen hat, werden durch kurze Texte, knapp und präzise, begleitet. Ich durfte mit der Autorin ein Interview machen. Hier könnt Ihr es nachlesen: http://www.therapeutic-touch-west.de/2016/08/wenn-ich-keine-haare-habe-trage-ich-eine-muetze/

    Mehr