Carolyn Christov-Bakargiev

Cover des Buches Carolyn Christov-Bakargiev (ISBN: 9783775728898)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Carolyn Christov-Bakargiev"

Carolyn Christov-Bakargiev reflects on the historical as well as personal notion of destruction and art, as well as on the potential healing power that art can have. Guiding us through a web of etymological, historical, philosophical, personal, and art historical references, she takes the reader from Melanie Klein’s thinking about the dyadic relationship between mother and child and Walter Benjamin’s reflection on Klee’s Angelus Novus, to object studies starting with Man Ray’s metronomes, his Objects of Destruction, and Lee Miller’s photographs from the end of World War II, to Gustav Metzger’s “Manifesto of Auto-Destruction,” to melted objects from the Beirut National Museum and the blown-up Bamiyan Buddhas, which are accompanied by Michael Petzet’s report of ICOMOS’s response to the destroyed monuments, followed by artworks by Michael Rakowitz and drawings with poems by Anna Boghiguian, in addition to a postscript by art historian Dario Gamboni on the destruction of art, the concept of “world heritage,” and the legislation around it. For Christov-Bakargiev, “the sphere of art is poised on the edge of the private and of history, and becomes the location where one can experiment the possibilities of being on the edge of the anthropocentric, where the rubble lies.”
Carolyn Christov-Bakargiev (*1957) is Artistic Director of dOCUMENTA (13).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783775728898
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:40 Seiten
Verlag:Hatje Cantz Verlag
Erscheinungsdatum:24.12.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks