Carrie Jones

 3,9 Sterne bei 1.038 Bewertungen
Autorin von Flüsterndes Gold, Finsteres Gold und weiteren Büchern.
Autorenbild von Carrie Jones (© Doug Jones)

Lebenslauf

Carrie Jones wuchs auf in den amerikanischen Bundesstaaten von New Hampshire und Maine, wo sie studierte. Nachdem sie erfolglos eine Karriere als Anwältin anstrebte, war Jones Herausgeberin einer Zeitung, bevor sie nochmal zur Uni ging und dort ihren Masterin Kreativem Schreiben machte. 2007 erschien ihr Debütroman "Tips on Having a Gay (ex) Boyfriend". Seitdem veröffentlichte sie mehrere Jugendromane und stand auf der New York Times Bestsellerliste. Carrie Jones lebt mit Mann und Tochter in Maine.

Alle Bücher von Carrie Jones

Cover des Buches Flüsterndes Gold (ISBN: 9783570308196)

Flüsterndes Gold

 (483)
Erschienen am 08.06.2012
Cover des Buches Finsteres Gold (ISBN: 9783570308622)

Finsteres Gold

 (256)
Erschienen am 09.04.2013
Cover des Buches Verhängnisvolles Gold (ISBN: 9783570308592)

Verhängnisvolles Gold

 (128)
Erschienen am 09.04.2013
Cover des Buches Verräterisches Gold (ISBN: 9783570309278)

Verräterisches Gold

 (74)
Erschienen am 11.08.2014
Cover des Buches Spirit - Du gehörst mir (ISBN: 9783570309018)

Spirit - Du gehörst mir

 (45)
Erschienen am 11.05.2015
Cover des Buches Finsteres Gold (ISBN: 9783641135492)

Finsteres Gold

 (0)
Erschienen am 14.01.2014
Cover des Buches Flüsterndes Gold (ISBN: 9783641049072)

Flüsterndes Gold

 (0)
Erschienen am 12.10.2010

Neue Rezensionen zu Carrie Jones

Cover des Buches Flüsterndes Gold (ISBN: 9783570308196)
ilkagks avatar

Rezension zu "Flüsterndes Gold" von Carrie Jones

Romantasy vom Feinsten
ilkagkvor einem Jahr

In diesem Buch geht es um Zara, die zu ihrer Großmutter in das einsame und verschneite Maine zieht. Gleich am ersten Schultag lernt sie den attraktiven Nick kennen. Natürlich verliebt sie sich direkt in ihn. Nick beschützt sie vor einem seltsamen Fremden, der ihr immer wieder auflauert. Außerdem zeigt er ihr nicht nur die dunkle Seite die ihre idyllische neue Heimat offenbart. Und Nick hat selbst auch ein übernatürliches Geheimnis.

Dieses Buch war so schön. Ich habe die Beschreibung von Maine so geliebt. Ich konnte es mir richtig gut vorstellen. Außerdem waren die Charaktere super gut geschrieben, dass ich sie mir ebenfalls perfekt vorstellen konnte. Dazu kommt noch, dass die Geschichte so gut umgesetzt wurde, dass ich einfach nur durch das Buch durchgeflogen bin. Der Schreibstil war so schön angenehm, flüssig und schnell zu lesen. Ich kann von diesem Buch nur schwärmen und hoffe, dass ich es bald schaffe, die anderen drei Teile zu lesen. Denn die liegen leider noch ungelesen auf meinem SUB.

Cover des Buches Finsteres Gold (ISBN: 9783570308622)
LadyMuffinchens avatar

Rezension zu "Finsteres Gold" von Carrie Jones

Prinzessinnenallüren 🧚🏻👑
LadyMuffinchenvor 2 Jahren

Band eins habe ich vor circa zwei Jahren gelesen und nun habe ich mich endlich an Band zwei gewagt. Ich erinnere mich, dass ich den Vorgänger schon nicht sooo gut fand, aber die Idee dennoch ein gutes Potenzial hatte, weshalb ich mir Band zwei noch vornehmen wollte...

Prinzipiell kann man sagen, dass die Handlung direkt an Band eins anknüpft. Es gibt eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse und wir starten ziemlich unspektakulär. Generell ist die Handlung im Buch eher langweilig und manchmal nicht ganz nachvollziehbar. Das mag wohl auch an den Charakteren liegen. 

Insbesondere die Protagonistin Zara ist nicht ganz gescheit. War sie in Band eins schon naiv und etwas hohl, so benimmt sie sich nun noch mehr, wie ein kleines Kind. Ich konnte mir ihre Gefühle und Handlungen nicht wirklich erklären. Insbesondere, als Nick "stirbt". Sie ist kurz betroffen und dann geht sie gefühlt wieder zur Tagesordnung über mit einem Hauch von Bockigkeit und Zynismus. Ihre Egonummer ging mir ab Seite eins wirklich auf den Sack. (Spoiler!): Und dann dieser Quatsch mit dem Retten von Nick... Erst ist das alles, was sie will und dann zieht sie doch wieder alles alleine durch ohne die Konsequenzen zu überdenken und sie sagt zwar immer, dass sie Nick retten will, aber irgendwie scheint es dann doch nicht so wichtig zu sein, wenn man erstmal noch in Seelenruhe auf einen Ball gehen kann... Sie hasst es Prinzessin genannt zu werden, dafür benimmt sich sich sehr wie eine...

Auch die anderen Charaktere sind mir etwas zu plump und nicht gerade fein ausgearbeitet. Is und Davyn sind ebenso, wie Nick nicht so beschrieben, dass man das Gefühl hat irgendwenn einschätzen zu können. Folglich fand ich die Personen eher anstrengend und stellenweise auch nervig.

Der Schreibstil war ganz in Ordnung. Das Buch lässt sich in einem gut und flüssig durchlesen. Manchmal wird meiner Meinung nach etwas zu viel unnötiger Inhalt wiederholt, weshalb es sich etwas zog. (Spoiler!): Ja, wir haben es geschnallt, Zara findet Elfen böse und will deswegen keiner werden. Und auch die Szenen mit Nick waren meinem Gefühl nach etwas überzogen.

Die Idee hinter der Story gefällt mir wirklich gut und ich finde es äußerst schade, dass die Umsetzung nicht gut geklappt hat, man hätte wirklich viel daraus machen können. 

Das Ende ist nicht so geschrieben, dass ich unbedingt weiter lesen möchte, wobei ich beim zufälligen In-die-Hände-fallen von Band drei es wahrscheinlich dennoch lesen würde. Generell kann man aber auch aufhören an dieser Stelle.

Cover des Buches Verhängnisvolles Gold (ISBN: 9783570308592)
Jadesternchens avatar

Rezension zu "Verhängnisvolles Gold" von Carrie Jones

Schwache Geschichte und nervige Protagonistin
Jadesternchenvor 4 Jahren

Inhalt:

Zara hat sich von Astley zu einer Elfe verwandeln lassen um nach Walhalla zu gelangen. Nur muss sie jetzt noch den Weg dorthin finden, was sich als sehr schwierig erweist. Der erste Hinweis erweist sich als Falle und kostet das erste Opfer. Zara lässt sich dennoch nicht davon abringen, ihren Nick wieder aus Walhalla zurück zu holen. Ein weiterer Hinweis bringen Zara und Astley  zu dessen Mutter und diese scheint ihrem Sohn nicht wohlwollend gesinnt zu sein. Der zweite Versuch nach Walhalla erweist sich als Reinfall und endet in einer Katastrophe. Dies führt dazu, dass die Gruppe von ihren Gefühlen zerrissen wird. Gelingt es dennoch Zara einen Weg nach Walhalla zu finden? Wird es weitere Opfer geben?


Meine Meinung:

Da ich bereits den ersten und den zweiten Teil dieser Buchreihe gelesen hatte, war ich sehr gespannt, wie sich die Geschichte im dritten teil weiter entwickelt. Leider war dies mehr als ernüchternd. Der Schreibstil wirkt lebendiger als in den Vorgängern. Dennoch bleiben die Charaktere sehr blass. Am meisten nervte mich in dieser Geschichte die Protagonistin. Sie hinterlässt eine Schneise der Verwüstung und Opfer. Dennoch beharrt sie darauf ihren Liebsten aus Walhalla zu holen. Tatsächlich hatte ich das Gefühl, dass es ihr anscheinend egal ist, was den anderen passiert. Auch Astley gegenüber mochte ich ihr Verhalten nicht. Es ist klar zu sehen, dass er etwas für sie empfindet und sie scheint ihn erst wirklich zu "beachten", wenn er sie wieder ein Stück näher an Walhalla heran bringt. Ich finde sie sehr selbstsüchtig und sie wurde mir in diesem Buch richtig unsympathisch. Auch wie die Geschichte sich in Walhalla abspielt, hatte mir nicht gefallen. Es wirkte irgendwie "schnell abgehandelt". 

Durch die blinde Protagonistin, der es vor allen Dingen nur um ihre eigenen Interessen geht, das "schnell abgewiegelte" Ende und die Blässe des Buches, kann ich leider nur zwei Sterne geben. Wäre mir die Protagonistin nicht so unsympathisch geworden, hätte ich drei Sterne geben können. 

Gespräche aus der Community

hallo ich wollte fragen ob irgendjemand weiß ob das Buch "finsteres Gold" der erste teil ist oder ob es noch einen teil davor gibt?
Zum Thema
2 Beiträge
Fines avatar
Letzter Beitrag von  Finevor 13 Jahren
Finsteres Gold ist der zweite Band.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks