Carrie MacAlistair Verloren in den Highlands: Zeitreiseroman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verloren in den Highlands: Zeitreiseroman“ von Carrie MacAlistair

Die Journalistin Catherine Davis aus Manchester wird von ihrem Chef in die schottischen Highlands geschickt, um dort einen Mann zu interviewen, der sich gelegentlich in der Nähe eines abgelegenen Dorfes auf einem Hügel zeigt. Der Mann trägt die alte Tracht der Highlander und reagiert panisch, wenn man ihn anspricht.

Tatsächlich gelingt es Cat, dem Mann aufzulauern; um ihn nicht zu erschrecken, verfolgt sie ihn unauffällig durch eine Höhle – und landet unwissentlich im Jahre 1734! Der Mann ist verschwunden, und den Eingang der Höhle findet Cat nicht mehr. Als ihr bewusst wird, dass diese Höhle ein Zeittunnel ist, macht sie sich auf die Suche nach dem seltsamen Mann; sie bekommt den Hinweis, dass er in einer Burg namens Dearagh Castle lebt.

Cat begibt sich dorthin und lernt den jungen Laird Keshawn MacGair of Dearagh kennen. Gegen ihren Willen ist sie von ihm fasziniert, und auch er interessiert sich ganz offen für die Sassenach. Doch Keshawn ist nicht frei, seine Braut ist auf dem Weg zu ihm, und in der Burg wird alles für die Hochzeit vorbereitet …
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks