Carrie Price

 4.3 Sterne bei 458 Bewertungen
Autorin von Make it count - Gefühlsbeben, New York Diaries – Sarah und weiteren Büchern.
Carrie Price

Lebenslauf von Carrie Price

Carrie Price ist das Pseudonym der deutschen Schriftstellerin Adriana Popescu. Sie wurde 1980 in München geboren und arbeitete als Drehbuchautorin fürs Fernsehen, bevor sie für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und City-Blogs schrieb. Als Carrie Price verführt sie nun ihre Leser mit romantischen Liebesgeschichten nach New York.

Alle Bücher von Carrie Price

Make it count - Gefühlsbeben

Make it count - Gefühlsbeben

 (159)
Erschienen am 01.12.2015
New York Diaries – Sarah

New York Diaries – Sarah

 (150)
Erschienen am 10.01.2017
Make it Count - Sommersturm

Make it Count - Sommersturm

 (79)
Erschienen am 01.04.2016
New York Diaries – Zoe

New York Diaries – Zoe

 (71)
Erschienen am 03.07.2017

Neue Rezensionen zu Carrie Price

Neu

Rezension zu "New York Diaries – Sarah" von Carrie Price

Musik ist der Schlüssel
Miroquvor 5 Tagen

Sarah kommt nach NY, weil sie Musik liebt und ihren Traum als Journalistin wahr werden lassen will. Auch zwei Jahre später stellt sie fest, so einfach ist es gar nicht, man muss erst ganz unten anfangen und sich langsam nach oben arbeiten. Aufgeben ist keine Option für sie, sie kämpft für ihren Traum.

Als sie auf einen Konzert auf den Gitarrist Will Brown aufmerksam wird, fühlt sie es wieder, das besondere in dem Text, in der Melodie und in seiner Stimme. Genau das spornt sie an nicht aufzugeben.



Sarah ihre Geschichte, hat mich erst nicht so begeistert, dieses ganze hin und her zwischen Charlie und Will, hat mich etwas genervt. So ganz wusste sie auch nicht für welchen Kerl sie mehr Gefühle hat, einerseits war da Charlie, der sie eigentlich glücklich gemacht hat, aber nachher auch ihr Chef war. Auf der anderen Seite Will, der das komplette Gegenteil von Charlie war, mit ihm hat sie mehr verbunden. Ihre große liebe war und ist die liebe zu Musik, die sie kurzzeitig verloren hatte.

Zum Schluss hin fand ich das Buch dann doch noch nett und hat mich an den einen oder anderen stellen auch berührt. Sarah hat ihren weg gefunden beruflich und auch in der liebe.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Make it count - Gefühlsbeben" von Carrie Price

Ein schöner, erfühlvoller und jugendlicher Roman...
Ruby-Celticvor 12 Tagen

Die Schreibweise der Autorin ist angenehm, ruhig, gefühlvoll und sehr jugendlich gehalten. Man kann wirklich schnell und einfach einen Bezug zu den Charakteren aufbauen, sodass man ein schönes Gefühl entwickeln kann.

Wir lernen Lynn auf den ersten Seiten als verlorene, gefühlsüberflutete und leicht verzweifelte Persönlichkeit kennen. Wir erhalten sozusagen auf den ersten Seiten schon die komplette Breite ihres Problems vor Augen, was ich persönlich sehr interessant und vielversprechend fand. Ihre Persönlichkeit ist liebenswürdig, hilfsbereit, aber gleichzeitig auch verschlossen, ängstlich und sehr vorsichtig. Sie hat einen schlimmen Verlust ertragen und schafft es nicht, sich aus ihrer Trauer zu befreien.

Jared scheint ein starker, vielschichtiger und vor allem tiefgründiger Charakter zu sein. Sein Beschützerinstinkt hat sich bei Lynn eingestellt und so merkt er recht schnell, dass etwas mit ihr nicht stimmt und auf sie dringend aufgepasst werden sollte. Sein Wesen birgt eine Menge Geheimnisse, welche auch innerhalb der Geschichte nicht alle gelüftet werden. Dennoch merkt man, dass in ihm ein Charakterstarkes und einfühlsames Wesen steckt.

Die Umsetzung der Liebesgeschichte ist nicht neu erfunden, aber trotzallem sehr schön und spannend umgesetzt worden. Die Autorin schafft es den Charakteren Gefühl zu vermitteln, die mich als Leser berühren und vor allem erreichen konnten. Nicht alle Szenen konnten mich überzeugen, gerade auch die etwas überreizten zum Schluss und dennoch haben sie mich auch nicht besonders gestört.

Natürlich hat die Autorin das Rad nicht neu erfunden, aber ich denke das ist in den New Adult Romanen auch gar nicht mehr so einfach. Dennoch hat sie die Geschichten mit kleinen „Weisheiten“, Überraschungen, interessanten Wendungen und spannenden Szenen versehen.

Wir lernen zwei Charaktere kennen, welche beide ihre Probleme haben und versuchen sich gegenseitig aus ihrer Misere herauszuhelfen. Man erhält hier eine gefühlvoll erzählte Geschichte über das Leben, die Liebe, die Hoffnung und die Freundschaft.

Mein Gesamtfazit:

Mit „Gefühlsbeben“ hat Carrie Price einen wirklich schönen, gefühlvollen und sehr jugendlichen New Adult Roman geschrieben. Er überzeugt mit durchaus tiefgründigen Charakteren, einer schönen und spannenden Umsetzung und mit viel Gefühl.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "New York Diaries – Sarah" von Carrie Price

Sarah!
pikkuosmovor 3 Monaten

New York Diaries Sarah

Carrie Price

Krauer

Preis: 9,99

ISBN: 978-3-426-5140-0

Seiten: 352

Carroe Price ist ein Pseudonym für die deutsche Autorin Adriana Popescu. Sie begeisterte mit „New York Diaries“ eine Menge Menschen!

Der Inhalt:  Die New York Diaries: Geschichten, die das Herz berühren
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für junge Leute, die hungrig auf das Leben sind.

Meine Meinung: Sarah hangelt sich von einen Job zum Anderen, doch eins steht fest sie liebt und fühlt die Musik. Sie möchte groß als Musikjournalistin rauskommen, bis sie 2 Männer kurz hintereinander kennenlernt. Will und Charlie. Beide im Musikbusiness (der eine mehr der Andere weniger). Doch sie kann sich kaum für einen Entscheiden. Trotzdessen geht einen Sarah nicht auf die Nerven, sie gibt nicht auf und kämpft weiter. Will ein außerordentlicher begabter Musiker. Charlie ein mit unrecht miesbehandelter VP.

Das Buch ist ganz angenehm für zwischen durch, es ist mal ein wenig Abwechslung zum sonstigen Chaos und lässt sich sehr schön und leicht lesen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo ihr Lieben :)


Da ich endlich mal etwas aussortiert habe um Platz für neue Bücher zu schaffen,kamen so einige Bücher zusammen,die ich jetzt gerne verschenken möchte.


Hier steht das Buch: Make it Count - Gefühlsbeben von Carrie Price zur Verlosung.
(Das Buch was versendet wird,hat ein anderes Cover)


Es befindet sich in einem guten bis sehr guten,gelesenen Zustand.


Versand übernehme ich (unversichert/Büchersendung)
Nur innerhalb Deutschlands übernehme ich den Versand,sollte jemand aus einem anderen Land mitmachen,müsste der die Differenz zum Versand innerhalb Deutschland gezahlt werden.


Keine Garantie oder Rückgabe etc.
Zur Buchverlosung

Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries!

Droemer Knaur und LovelyBooks präsentieren dir – Genau meins! Entdecke gefühlvolle Geschichten, leidenschaftliche Abenteuer und ergreifende Schicksale in einer großartigen Aktion!

In unserer dritten und letzten Leserunde im Rahmen der großen "Genau meins"-Aktion stellen wir dir den ersten Band der neuen "New York Diaries"-Reihe vor! Die Autorinnen Ally Taylor und Carrie Price widmen sich in "New York Diaries" den Bewohnern des Knights Building, einem heruntergekommenem Wohnhaus in New York City. Wir begleiten in jedem der Bände eine andere Mieterin durch die Irrungen und Wirrungen des New Yorker Lebens. Im Mittelpunkt stehen dabei Träume, Liebe und Neuanfänge in einer der aufregendsten Städte der Welt! Komm mit und lerne Claire kennen, die sich nach einigen Rückschlägen gerade erst in New York niedergelassen hat ... 

Mehr zum Buch:
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat. bereit für alles, was jetzt kommt. Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihr Träume und Hoffnungen erfüllen?


###YOUTUBE-ID=ZdyFX0cj7Qk###


Mehr zur Autorin:
Wenn Ally Taylor nicht gerade an ihren epischen Liebesromanen arbeitet, schreibt sie für ein total angesagtes Magazin in New York City (NY TRND) und scheucht eine Armee an Praktikanten durch die Gegend. Sie hat einen super Stil und eine eigene Meinung, trägt immer Nagellack und steht totaaaal auf Kenzo-Stoffe. Am liebsten mag sie Unikate und für die gibt sie gut und gerne auch einige Dollar aus. Sie liebt Filme und Serien, braucht Musik wie der Fisch das Wasser, trinkt ihren Espresso schwarz und bitter (so wie das Leben) und ist mit einem Kerl zusammen, der sie filmreif liebt und ihr jeden Abend die Füße massiert. Sarkasmus ist ihr zweiter Name und Klischees sind nur Teil ihrer fiktionalen Welt. Oder aber sie ist nur eine weitere Identität der deutschen Autorin Anne Freytag.

Gemeinsam mit Droemer Knaur suchen wir 50 begeisterte Leser, die zusammen den neuen Roman von Ally Taylor entdecken möchten.
Du möchtest dabei sein? Dann beantworte bis einschließlich 05.10. folgende Bewerbungsfrage über den blauen "Jetzt bewerben"-Button:

Warum ist "New York Diaries – Claire" genau deins? 

Ich bin schon gespannt auf deine Antwort und freue mich auf die gemeinsame Leserunde!

Und aufgepasst! Als besonderes Geschenk verlosen wir unter allen Teilnehmern der "Genau meins"-Aktion ein großartiges Buchpaket von  Droemer Knaur. Was du dafür tun musst? Nimm an einer der drei Genau meins-Aktionen bei LovelyBooks teil und schon bist du im Lostopf! 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden.

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Carrie Price im Netz:

Community-Statistik

in 622 Bibliotheken

auf 245 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks