Carrie Snyder

(67)

Lovelybooks Bewertung

  • 92 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 63 Rezensionen
(24)
(29)
(14)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Berührende Geschichte einer starken Frau.

    Die Frau, die allen davon rannte

    Alison_Fraser

    17. March 2018 um 16:32 Rezension zu "Die Frau, die allen davon rannte" von Carrie Snyder

    Die Geschichte beschreibt die Stellung der Frauen zu der Zeit und ist daher ein gesellschaftskritischer Roman. Auch Aggies eigene Familiengeschichte spielt eine große Rolle, den die Konstellation ist eine besondere. Ihre Mutter ist bereits die zweite Fraue ihres Vaters, der bereits Kinder mit in die Ehe brachte. Daher sind viele Geschwisterkinder auf der Farm, mit sechszehn Jahren geht Aggie von Zuhause fort und widmet sich dem Laufsport.   Die Abschnitte, die sich auf den Sport beziehen, sind gut recherchiert und man merkt, ...

    Mehr
  • Vom Leben und Wirken der Aganetha Smart ...

    Die Frau, die allen davon rannte

    engineerwife

    31. January 2018 um 08:52 Rezension zu "Die Frau, die allen davon rannte" von Carrie Snyder

    Wenn man den Klappentext liest, könnte man meinen, es handle sich mehr oder weniger um die Beschreibung der Karriere von Aganetha Smart. Das stimmt auch, allerdings wirklich nur zum Teil. Vielmehr umreißt das Buch das ganze Leben der alten Dame, die von zwei jungen Leuten regelrecht „entführt“ wird um endlich die Wahrheit zu erfahren. Die Wahrheit, die ihr ihr ganzes Leben lang vorenthalten wurde. Während die Geschichte ein wegen der vorherrschenden Armut recht einfaches Leben zu nachzuzeichnen zu versucht, ist es doch komplex ...

    Mehr
  • Wunderschöne Geschichte

    Die Frau, die allen davon rannte

    brauneye29

    10. March 2017 um 19:31 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    Zum Inhalt: Dass Aganetha Smart einst eine kühne Pionierin war, ist in dem Altenheim, in dem sie sitzt, niemandem bewusst. Als zwei junge Leute auftauchen, um sie zu interviewen, sagt sie bereitwillig zu. Trotz ihrer Gebrechlichkeit sehnt sie sich nach Abenteuer. Meine Meinung: Ich bin mit einer vollkommen falschen Erwartungshaltung an dieses Buch heran gegangen. Das heißt aber nicht, dass ich enttäuscht wurde sondern ganz im Gegenteil, ich hin begeistert von diesem Buch. Das Buch ist mit so viel Liebe zum Detail und Herz ...

    Mehr
  • eine Frau im Wandel der Zeit

    Die Frau, die allen davon rannte

    Zeitschnecke

    07. March 2017 um 20:39 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    Ich habe förmlich mitgeschwitzt als Aggie gelaufen ist, mitgefiebert und genauso erschüttert über die Fehlstarts ihrer Freundin.Ich habe gerne die Zeitblenden der „alten“ Agenetha gelesen, wie sie als junges Mädchen schon immer laufen ist und das auch immer machen tun wolllte. Wie sie Toronto als Frau erlebt, die sich zusammen mit ihrer Schwester allein und ohne Mann durchschlägt. Was es bedeutet unverheiratet schwanger zu werden und wie die Familie dann darauf reagiert. Wie man als Frau oder auch junges Mädchen die Chance bekam ...

    Mehr
  • düster

    Die Frau, die allen davon rannte

    Bücherwurm

    07. December 2016 um 18:00 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder.Die Autorin hat sich intensiv mit den Rechten der Gleichberechtigung im Sport auseinandergesetzt. Ich finde es toll, mit welcher Inbrunst und welcher Energie sie sich da aufregt. Der 800 Meter Lauf der Frauen, der 1928 in Amsterdam für einen Skandal sorgte, war dann der Auslöser für diesen Roman.Allerdings stellt sie sämtliche Tatsachen um, so dass es eine völlig fiktive Geschichte ist, die man da liest. Allerdings, und dies fand ich sehr gefühlvoll und eindringlich, schildert ...

    Mehr
  • Wenn die Vergangenheit dich einholt

    Die Frau, die allen davon rannte

    Klene123

    01. November 2016 um 10:55 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    Ich vergebe 4 Sterne für das Buch, weil ich am Ende berührt war und es eine in sich stimmige Geschichte ist. Dennoch hatte ich zwischenzeitlich meine Probleme, denn Aggie ist kein einfacher Charakter und mehr als einmal werden Fragen nicht beantwortet, die ich so dringen gebraucht hätte. Aggie wächst auf einer Farm auf mit vielen Geschwistern, hauptsächlich Mädels kann man verstehen, dass dort so einiges drunter und drüber geht. Die Jungs müssen in den Krieg ziehen und viel zu oft überleben hier Aggies Eltern ihre eigenen ...

    Mehr
  • Eine äußerst smarte Anti-Heldin!

    Die Frau, die allen davon rannte

    Brigitte1987

    04. September 2016 um 22:28 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    Carrie Snyders Frau, die allen davon rannte aus dem Hause btb lernte ich über die Buchhandlung Pustet kennen… ;-)Erst kurz zuvor hatte ich in einer Leserunde zu einem historischen Roman bemängelt, dass Autoren nach wie vor das Klischee der „starken Frau“ bedienen und ich unglaublich gerne auch einmal etwas über normale Menschen lesen möchte. Keine Apothekerin oder Kastellanin oder Henkerstochter oder Dienstmagd, die vor Entschlossenheit und Zielstrebigkeit strotzt und die scheinbar nichts aus der Bahn wirft, sondern eine ganz ...

    Mehr
  • Berührend!

    Die Frau, die allen davon rannte

    Freakajules

    23. August 2016 um 15:32 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    Carrie Snyder erzählt in ihrem Roman "Die Frau, die allen davon rannte" mehrere Geschichten auf einmal. Es gibt viele Handlungsstränge, die nacheinander oder nebeneinander laufen, viele die zusammenhängen, kompliziert sind, bewegen, berühren und die die Hauptprotagonistin Aganetha Smart zu der gemacht haben, die sie heute ist: Eine alte Dame, 104 Jahre alt, Olympiasiegerin von 1928. Die verschiedenen Geschichten sind sehr komplex aufgebaut und werden in zwei Zeitsträngen erzählt: Heute und damals.Auf der einen Seite ist da die ...

    Mehr
  • interessant

    Die Frau, die allen davon rannte

    bblubber

    21. August 2016 um 14:51 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    Aganetha Smart ist 104 Jahre und lebt zurückgezogen und fast vergessen in einem Altersheim. Während ihr Körper durch das Alter bereits schwach und zittrig geworden ist, lebt immer noch ein reger Geist in ihr. Zwei junge Leute kommen, um sie über ihr langes ungewöhnliches Leben zu interviewen. In Rückblenden erfährt der Leser, das Aggie in einer großen Familie auf dem Land aufgewachsen ist. Mit Geschwistern und Halbgeschwistern. Auch ihre Jugend ist es die ihr die Energie und Ausdauer gibt um später zu einer der erfolgreichsten ...

    Mehr
  • Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen!

    Die Frau, die allen davon rannte

    Ariianna

    11. August 2016 um 16:02 Rezension zu "Die Frau, die allen davonrannte" von Carrie Snyder

    Schon lange hat mich kein Buch mehr so gefesselt, berührt und in seinen Bann gezogen wie „Die Frau, die allen davonrannte“. Von der ersten Seite an hat mich Aganethas Geschichte fasziniert und mitgerissen. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Dieses Buch ist keines, das man nebenbei liest und am nächsten Tag bereits wieder vergessen hat, um was es ging. Wer also nur eine leichte Lektüre für zwischen durch sucht ist hier falsch. Wer allerdings eine bewegende Geschichte von Freundschaft, Familie, Erfolg, Vergessen und dem ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks