Carry Hauser

Lebenslauf von Carry Hauser

Carry Hauser (1895–1985), entstammt einer Wiener Beamtenfamilie, besuchte das Schottengymnasium und die Graphische Lehr- und Versuchsanstalt. Nach dem Studium an der Wiener Kunstgewerbeschule arbeitete er als Maler, Graphiker, Bühnenbildner und Schriftsteller. 1914 zog er freiwillig in den Krieg und kehrte als Pazifist zurück. Wegen seiner politischen Einstellung wurde über Hauser 1938 nach dem „Anschluss“ Österreichs von den Nationalsozialisten ein Berufs- und Ausstellungsverbot verhängt. Einer 1939 erfolgten Berufung an die Kunstschule in Melbourne konnte er wegen des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges nicht mehr folgen. Er ging in die Schweiz ins Exil. 1947 kehrte Hauser mit seiner Frau nach Wien zurück. 1952 wurde er Generalsekretär, später bis 1972 Vizepräsident des Österreichischen PEN-Clubs.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Carry Hauser

Cover des Buches Zwischen gestern und Morgen (ISBN:9783854099017)

Zwischen gestern und Morgen

 (0)
Erschienen am 25.05.2018

Neue Rezensionen zu Carry Hauser

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks