Carsten (CeKaDo) Koch Lesungen leicht gemacht?

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lesungen leicht gemacht?“ von Carsten (CeKaDo) Koch

Fragen über Fragen haben frisch gebackene Autorinnen und Autoren, wenn es an das Thema Lesung geht. Irgendwann ist es nämlich soweit, das eigene Buch wird vom Erschaffenden in der Öffentlichkeit präsentiert. Der vorliegende Leitfaden soll eine Hilfe sein, den ersten und weitere Auftritte zu bewältigen und das eigene Produkt zum Entertain-Erfolg zu machen. Das Buch soll Mut machen und helfen, eine gute Lesung sicher zu planen. Entsprechende Schemata und Hilfen sind übersichtlich und mit viel Humor und direkten Worten gegeben. Alle im Buch aufgeführten Tipps und Tricks basieren auf langjährigen eigenen Erfahrungen des Autoren.

Ein wertvoller Kurzratgeber, wie ich ihn mag. Gut strukturiert und sehr motivierend "Du schaffst das!"

— christianekoerdel
christianekoerdel

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Motivierend und auf den Punkt: Hier geht's lang und "Du schaffst das!"

    Lesungen leicht gemacht?
    christianekoerdel

    christianekoerdel

    16. September 2016 um 15:56

    Wenn man drauf und dran ist, die erste Lesung vorzubereiten, braucht man vor allem Zuspruch. Gut, ich möchte auch wissen „wie man da so am besten tut“, vor allem aber möchte ich hören: „Du schaffst das! Wenn Du einige zentrale Punkte beachtest und übst, übst und übst, schaffst Du das, denn es ist keine Hexerei.“ Selten werden meine Bedürfnisse durch ein Buch so erfüllt, wie bei „Lesungen leicht gemacht?“ von Casten Koch. In wenigen Stunden „reingezogen“, Notizen gemacht und schon kann es weiter gehen, in der Planung der Lesung. Natürlich hatte ich bereits eine Struktur. Die kann nun anhand des Gelernten verfeinert werden. Carsten Koch spricht alles an. Von der Kleiderordnung über den Ort des Geschehens bis zur Frage, ob man den Abend besser allein oder mit einem anderen Autor oder Musiker bestreiten sollte. Er präsentiert beispielhafte Ablaufpläne und gibt Tipps, wie die Stimme trainiert werden kann. Danke Carsten Koch, das hat mir alles super weitergeholfen! Vor allem bin ich jetzt motiviert bis unter die Haarspitzen!

    Mehr