Carsten Dohme

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(17)
(0)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Carsten Dohme

Im Norden geboren in der Welt zuhause. Carsten Dohme ist Reiseschriftsteller und Romanautor. Nach seinen Geographiestudium 1994 und der Mitarbeit in Forschungsprojekten gründete er 1995 seine erste Firma und machte sich einen Namen in der Projektentwicklung für Tourismusorganisationen und -unternehmen. Mit zahlreichen Veröffentlichungen bei namhaften Verlagen und in Zeitschriften gehört er zu einer neuen Generation Schriftsteller, die keine Berührungsängste mit den Neuen Medien hat. Seine wissenschaftliche Ausbildung paart er mit einer gehörigen Portion Abenteuerlust, die sich sowohl in seinen Reiseführern wie auch in seinem ersten Roman niederschlägt und den Leser animiert, die schönsten Reiseziele dieser Welt mit ganz anderen Augen zu sehen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Carsten Dohme
  • Leserunde zu "Forsetas" von Carsten Dohme

    Forsetas
    CDohme

    CDohme

    zu Buchtitel "Forsetas" von Carsten Dohme

    Liebe Freunde des Abenteuerromans! Ich möchte Euch einladen, an der Leserunde zu meinem neuesten Buch FORSETAS - DAS ERBE DER LUSITANIA teilzunehmen. DER ROMAN... 1915 Der Luxusdampfer Lusitania wird von dem Unterseeboot U-20 vor der irischen Küste angegriffen. An Bord befinden sich die junge Lärke und ihr Mann, der Wissenschaftler Thomas Bennet. Gemeinsam sind sie auf dem Weg nach Großbritannien, im Gepäck eine Erfindung, welche die entscheidende Wende in dem in Europa tobenden Krieg bringen soll.  2014 Der kanadische ...

    Mehr
    • 169
  • Forsetas

    Forsetas
    lesemaus

    lesemaus

    15. September 2014 um 15:01 Rezension zu "Forsetas" von Carsten Dohme

    Die Geschichte beginnt mit dem Jahr 1915, wo ein Pärchen an Bord des Luxusdampfer „Lusitania“ gehen. Dabei wird schnell ersichtlich, dass die Frau Angst. Schon sinkt das Buch und die Frau übergibt einen Matrosen ein Koffer.  Dann sind wir im Jahr 2014 bei Richard Boyle, wo es recht chaotisch zu geht. Er ist hinter dem gesungenen Schiff „Lusitania“ her und übergeht dabei auch seinen Chef und die dänische Behörde. Aus der Schatzsuche wird bald eine Jagd nach mehr. Ich hatte mit dem Anfang sehr stark zu kämpfen, da wirklich viele ...

    Mehr
  • Das Erbe des Richard Boyle

    Forsetas
    Kaito

    Kaito

    06. September 2014 um 09:53 Rezension zu "Forsetas" von Carsten Dohme

    Mein erster Eindruck, als ich das Buch in die Hand nahm, war: Das sieht aus, wie ein Reiseführer. Aber lasst euch von diesem Eindruck nicht täuschen. Dieses Buch ist ein waschechter Abernteuerroman, mit viel Aciton und Witz. Es tauchen eine Menge verschiedenster Figuren auf, deren Verbindung und Hintergrund man nicht direkt durchschaut, aber im Laufe der Geschichte lernt man sie alle nach und nach kennen und durchschaut das dichte Geflecht. Richard Boyle und seine Familie sind wirklich liebenswert mit ihren Macken und ...

    Mehr
  • "Forsetas" von Carsten Dohme

    Forsetas
    kriminudel

    kriminudel

    01. September 2014 um 14:24 Rezension zu "Forsetas" von Carsten Dohme

    Meine Meinung: Da ich die tragische Geschichte der Lusitania kenne hat mich dieses Buch sofort interessiert. Nach den ersten Seiten dachte ich zunächst ich bin in einem James Bond Actionfilm gelandet, jedoch wenige Zeilen später habe ich begriffen, dass es sich bei Richard Boyle um eine sehr spezielle Figur handelt. Er ist Held, Familienvater, Freund, neugierig und abenteuerlustig zugleich. Die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen und ich wollte gar nicht aufhören zu lesen. Es gibt Szenen bei denen ich laut lachen ...

    Mehr
  • Ein spannender Abenteuerroman mit interessantem historischen Background

    Forsetas
    BookHook

    BookHook

    Rezension zu "Forsetas" von Carsten Dohme

    Meine Meinung: „Forsetas“ ist mehr als ein herkömmlicher Abenteuerroman. Autor Carsten Dohme verwebt in dieser Geschichte interessante historische Fakten gekonnt mit dem Schicksal seiner fiktiven Protagonisten. Richard Boyle ist dabei ein Held „wie er im Buche steht“: attraktiv, charmant, abenteuerlustig, risikofreudig und niemals um einen flotten Spruch verlegen, auch wenn ihn seine Widersacher oder auch mal die Frauenwelt in Bedrängnis bringen. Da erinnert er in manchen Situationen schon mal an James Bond oder auch Indiana ...

    Mehr
    • 2
  • Abenteuer

    Forsetas
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    27. August 2014 um 19:41 Rezension zu "Forsetas" von Carsten Dohme

    Ein U-Boot greift im 1. Weltkrieg den Luxusdampfer „Lusitania“ an. An Bord ist der Wissenschaftler Thomas Bennet, der seine Entdeckung nach Großbritannien bringen will. Seine Frau Lärke befindet sich ebenfalls an Bord. Richard Boyle, ein kanadischer Ozeanograf, will in Dänemark das nützliche mit dem Angenehmen verbinden. Einerseits muss er Forschungen für einen geplanten Windpark betreiben, andererseits hat er seine Familie dabei, um einen Urlaub dort zu verbringen. Auf ihn kommt eine aufregende Zeit zu. Denn man macht Jagd auf ...

    Mehr
  • Forsetas - Das Erbe der Lusitania: Jetzt auch für alle, die eine digitale Verkostung bevorzugen

    CDohme

    CDohme

    13. August 2014 um 10:01

    Nun gibt es "Forsetas - Das Erbe der Lusitania" auch als E-Book bei allen großen Online-Händlern. Aus dem Buch heraus führen über 100 Links zu spannenden Infos, Orten, Menschen, Tipps, ja sogar zu kulinarischen Besonderheiten Dänemarks. Viele Spaß damit!

  • Buchverlosung zu "Schöne Ferien!"

    Schöne Ferien!
    CDohme

    CDohme

    zu Buchtitel "Schöne Ferien!" von Britta Mentzel

    Liebe Bücherfans. Wie heißt der jüngste Sohn des Protagonisten des Romans "Forsetas - Das Erbe der Lusitania"?  Unter den Bewerbern  für meine Leserunde zum Buch, welche die richtige Antwort parat haben, werden 5 Exemplare des Sammelbandes Schöne Ferien - Die 100 schönsten Reiseziele für eine Woche verlost.  Warum nicht den Roman? Weil Ihr die Antwort auf die Frage nicht nur im Buch findet. Dafür möchte ich denen, die sich auf die Suche danach gemacht haben, Anregungen mit auf den Weg geben, wo Sie Ihr nächstes, ganz ...

    Mehr
    • 39
  • Ein MUST READ!

    Forsetas
    Calandaron

    Calandaron

    12. August 2014 um 17:24 Rezension zu "Forsetas" von Carsten Dohme

    Es ist eines von diesen "das-habe-ich-in-einem-Rutsch-gelesen"-Büchern. Interessant, kurzweilig und spannend von der ersten Seite an - dafür habe ich sogar mit "Hof der Lust" ausgesetzt, weil ich einfach wissen wollte wie es aus geht. Die Sprache ist frisch, keck und originell - für das Genre genau getroffen. Die Handlungen sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Bin sehr gespannt, ob und wie das Konzept die Handlung auf anderen Medien fortzuschreiben aufgeht - innovativ ist die Idee allemal. Wie auch immer - so macht Lesen Spaß.

  • Forsetas - Das Erbe der Lusitania

    Forsetas
    CDohme

    CDohme

    12. August 2014 um 17:00 zu Buchtitel "Forsetas" von Carsten Dohme

    Die Uhr tickt...noch wenige Stunden und Forsetas ist auch als E-Book erhältlich! http://www.amazon.de/Forsetas-Erbe-Lusitania-Carsten-Dohme-ebook/dp/B00M3NQZII/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1407855234&sr=8-2&keywords=forsetas

  • weitere