Carsten Regel

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Hosen runter, SED, LSD und ein Hippie-Mädchen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Carsten Regel

Carsten Regel wird im Jahr 1966 in Westberlin geboren und ist Barbesitzer, Drehbuchautor und Journalist. Regel hat unter anderem die Popkulturseiten der "Hamburger Morgenpost" oder Fernsehformate wie "Bravo TV" mit entwickelt. Sein bisher größter Coup ist die Eröffnung des erfolgreichen Berliner Nachtclubs „Muschi Obermaier“. „Hosen runter“ ist sein erster Roman

Neue Bücher

SED, LSD und ein Hippie-Mädchen

Neu erschienen am 28.11.2018 als Buch bei fineBooks.

Alle Bücher von Carsten Regel

Hosen runter

Hosen runter

 (1)
Erschienen am 23.07.2012
SED, LSD und ein Hippie-Mädchen

SED, LSD und ein Hippie-Mädchen

 (0)
Erschienen am 28.11.2018
Slumlords. Ihnen gehört die Stadt

Slumlords. Ihnen gehört die Stadt

 (0)
Erschienen am 10.11.2017

Neue Rezensionen zu Carsten Regel

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks