Vino Diavolo

von Carsten Sebastian Henn 
4,6 Sterne bei8 Bewertungen
Vino Diavolo
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vino Diavolo"

Die prachtvollen Martinsfeuer auf den Hügeln rund um Ahrweiler sind noch nicht erloschen, da wird bei der Eisweinlese am Kloster Calvarienberg eine Leiche gefun¬den: Julius Eichendorffs schärfster Konkurrent – tiefgefroren in einem Block Eis. Schnell gerät der Chef der 'Alten Eiche' unter Mordverdacht. Zu allem Unglück kann er sich wegen eines ausgewachsenen Vollrauschs in der Tatnacht an nichts erinnern. Julius versucht verzweifelt, seine Unschuld zu beweisen, doch seine Chancen stehen schlechter als die eines Eiswürfels in der Hölle.
Feinste Krimikost, kulinarisch veredelt, perfekt interpretiert von Jürgen von Lippe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783897056169
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Emons Verlag
Erscheinungsdatum:01.10.2008
Das aktuelle Buch ist am 01.10.2008 bei Emons Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    P
    papalagivor 9 Jahren
    Rezension zu "Vino Diavolo" von Carsten Sebastian Henn

    Tiefgefroren in einem Block Eis wird Willi Dobel, 3-Sterne-Koch, aufgefunden. Julius Eichendorff wird bald verdächtigt, immerhin handelt es sich beim Toten um seinen schäfsten Konkurrenten. Ein Alibi hat er leider keines, ausgerechnet in der Tatnacht hat er an seinem Hochzeitswein rumgedüftelt und einiges zu viel getrunken, so dass er sich an nichts erinnern kann. Auf eigene Faust fängt er an zu ermitteln.
    Jürgen von der Lippe liest fantastisch, die z.T. skurrilen Charaktere gibt er treffend wieder. Die leichte Krimikost ist witzig geschrieben und lädt zum Schmunzeln ein. Kulinarische Köstlichkeiten kommen auch nicht zu kurz. Es fehlt nur noch, dass es beim Hören auch noch nach gutem Essen riecht.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Saterfranks avatar
    Saterfrankvor 3 Jahren
    K
    ktb1311vor 3 Jahren
    lavandulas avatar
    lavandulavor 3 Jahren
    W
    wollatschvor 5 Jahren
    DieBuchkolumnistins avatar
    DieBuchkolumnistinvor 5 Jahren
    Sandy1974s avatar
    Sandy1974vor 6 Jahren
    sabine_jedes avatar
    sabine_jedevor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks