Neuer Beitrag

Carsten

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo zusammen!

Ich möchte euch hiermit herzlich zu einer Leserunde zu der Agententhriller-Reihe "Crane" einladen.
Die Verlagsgruppe Droemer Knaur stellt hierfür dankenswerterweise jeweils 10 Leseexemplare zur Verfügung, die ich unter allen Interessierten verlosen werde. Jeder Gewinner erhält also drei Folgen der Reihe ( genauer gesagt: Blutsaat, Gleichgewicht, Fluchtpunkt). Alle Folgen sind unabhängig voneinander lesebar, es ist also nicht unbedingt notwendig, die anderen Folgen gelesen zu haben (schadet aber auch  nicht!) 

Bitte beachten:
Es geht hier ausschließlich um eBooks ausschließlich im Format ePub (mit DRM), da es sich bei "Crane" um eine digitale Reihe von KNAUR eRiginals handelt.
"Crane" ist überdies kein Roman, der in verschiedene Teile gesplittet ist. 6 Folgen bedeutet: insgesamt 6 verschiedene Abenteuer. 
:)


Jede Folge hat um die 90 Buchseiten, so dass wir diese vermutlich nicht weiter unterteilen müssen. Falls das gewünscht ist, kann ich das natürlich gerne noch einrichten.

Die Bewerbungsfrist läuft bis (einschließlich) 14. Februar 2015. Danach wird ausgelost und die Gewinner erhalten so schnell wie möglich ihre Exemplare zugesandt.

Ich werde versuchen, regelmäßig bei der Leserunde dabei zu sein, und mich schonungslos euren Fragen und Anmerkungen zu stellen. :)
Also, wenn irgendetwas gibt - immer raus damit.
Viel Spaß!

Zur Serie
Crane - die große Thrillerserie: ein ungewöhnliches Agententeam , temporeiche Action, exotische Handlungsorte!
Unter der Leitung des charismatischen Nahkampfspezialisten Alexander Crane widmet sich das geheime Einsatzteam OMBUS (Organisation zur mobilen Bekämpfung unkonventioneller Situationen) dem Kampf gegen das internationale Verbrechen. Mehrere mobile und eine stationäre Zentrale in Brüssel (Belgien), sowie bestes technisches Equipment ermöglichen OMBUS das weltweite Agieren gegen Kriminelle, deren Verbrechen sowohl nationale als auch Staaten übergreifende Auswirkungen befürchten lassen. Hierbei ist eigenständiges und im höchsten Maße effektives Handeln gefordert, selbst unter Einsatz tödlicher Gewalt. Crane ist dabei der Mann an der »Front« und ein Draufgänger mit Hang zu Extremsportarten und hübschen Frauen. Seine vier Teammitglieder sorgen für Rückendeckung und jegliche erforderliche Unterstützung. Die Aufträge werden OMBUS direkt vom UNO-Sicherheitsrat erteilt, bei Bedarf wird selbstbestimmtes Eingreifen nicht nur toleriert, sondern ist überaus erwünscht, sofern dadurch keine politischen Verwicklungen ausgelöst werden. In so einem Fall stünde das Team alleine da.

Autor: Carsten Steenbergen
Bücher: Crane 4 - Blutsaat,... und 2 weitere Bücher

Michelangelo

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo Carsten, nachdem mir die ersten 3 Bände so gut gefallen haben, wäre ich auch gerne in dieser Leserunde wieder dabei.

robberta

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

hallo Carsten,
die Bände 1-3 waren Klasse !
Eine knackige und aktionreiche James-Bond-Adaption
ich bin gespannt wie es weiter geht und
möchte gerne mitlesen

Beiträge danach
81 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Carsten

vor 2 Jahren

Rezension Fluchtpunkt
@Michelangelo

Vielen lieben Dank für deine Rezension. Drücken wir einfach unsere Daumen, dass eine Fortsetzung möglich sein wird.

Michelangelo

vor 2 Jahren

Crane 6 - Fluchtpunkt
@Carsten

Ich hoffe sehr und drücke die Daumen, dass es weiter gehen kann.

Patno

vor 2 Jahren

Crane 6 - Fluchtpunkt

Hey Carsten,

anbei nun meine Rezension zu " Fluchtpunkt"

http://www.lovelybooks.de/autor/Carsten-Steenbergen/Crane-6-Fluchtpunkt-1137493940-w/rezension/1138877443/1138878656

Kommt ein bißchen spät, aber besser als gar nicht. Die Grippe- Welle hat meine Familie in den letzten Wochen fest im Griff.

Hoffe, die Messe in Leipzig war erfolgreich.

Habe die Rezi, auch zu Blutsaat, auf Amazon eingestellt.
Rezi zu Gleichgewicht kommt noch kurzfristig. Viele Grüße

Carsten

vor 2 Jahren

Crane 6 - Fluchtpunkt
@Patno

Hey Patno,
hat ein wenig gedauert ... erst Messe in Leipzig, anschließend die obligatorische Rüsselseuche ... aber nun bin ich wieder dabei.
Vielen Dank für deine tolle Rezension. Ich hoffe, ich konnte dir mit "Crane" ein paar unterhaltsame Stunden bescheren. Hoffen wir, dass irgendwann weitere dazukommen. :)

Patno

vor 2 Jahren

Crane 5 - Gleichgewicht

Guten Abend Carsten,

anbei noch die Rezension von "Gleichgewicht"

http://www.lovelybooks.de/autor/Carsten-Steenbergen/Crane-5-Gleichgewicht-1134979028-w/rezension/1139727097/1139731597

Natürlich habe mich mit "Crane" sehr gut unterhalten und bin jetzt ein wenig traurig, dass wir nun vorerst "Tschüss sagen". Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und ganz viel Erfolg für "Crane". Würde mich sehr freuen, wieder etwas von Dir zu lesen.

Viele Grüße

Carsten

vor 2 Jahren

Crane 5 - Gleichgewicht
@Patno

Super, danke dir. Für deine Rezensionen und dein Mitlesen, natürlich.
Ich bin mir sicher, dass es wieder mal etwas von mir zu lesen gibt. Dauert momentan nur ein wenig, da es zu weiteren Crane-Abenteuern leider noch keine weiteren Absprachen gibt und ich mich daher erst mal wieder dem Phantastischen zuwende.
Aber im Mai 2015 erscheint der Roman "Steamtown", den ich zusammen mit meinen Kollegen T.S. Orgel geschrieben habe.
Ich gehe mal salopp davon aus, dass wir hierzu auch eine Leserunde veranstalten werden. :)
Vielleicht liest man sich da.

rebell

vor 2 Jahren

Rezension Fluchtpunkt

Etwas sehr verspätet aber trotzdem ha b ichs geschafft :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Carsten-Steenbergen/Crane-6-Fluchtpunkt-1137493940-w/rezension/1155795003/

Neuer Beitrag