Carsten Steenbergen Crane 5 - Gleichgewicht

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Crane 5 - Gleichgewicht“ von Carsten Steenbergen

Crane - die große Thrillerserie: ein ungewöhnliches Agententeam, temporeiche Action, exotische Handlungsorte! Die Krimkrise zieht Crane und das OMBUS-Team in die Ukraine. Prorussische Einheiten versuchen, die Halbinseln und die ukrainische Regierung mit allen Mitteln zu destabilisieren. Während Russland seine eigenen Fäden zieht, hat Crane alle Hände voll zu tun, um einen Krieg Ost gegen West zu verhindern.

Packender und mega spannender Agententhriller, verknüpft mit realem Zeitgeschehen.

— Patno

Spannend wie immer-sehr aktuelles Thema

— rebell

Brisantes, aktuelles Thema spannend verpackt

— Lesestille

Stöbern in Krimi & Thriller

Im Traum kannst du nicht lügen

Majas Gedanken haben mich von der ersten Seite an fasziniert und ich las das Buch gespannt, weil auch ich die Wahrheit erfahren wollte.

misery3103

Crimson Lake

Unglaublich spannend bis zur letzten Seite

Faltine

Die Attentäterin

Das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen.

klaraelisa

Rot für Rache

Ganz tolle Fortsetzung!

Daniel_Allertseder

Die Treibjagd

Spannend, kämpferisch und doch auch ein romantischer Krimi,,,

Angie*

Das Apartment

Rutscht leider in die paranormale Schiene ab. Ein Thema, das leider nicht meines ist !ansonsten "der etwas andere Thriller"!!

Igela

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Crane 4 - Blutsaat" von Carsten Steenbergen

    Crane 4 - Blutsaat

    Carsten

    Hallo zusammen! Ich möchte euch hiermit herzlich zu einer Leserunde zu der Agententhriller-Reihe "Crane" einladen. Die Verlagsgruppe Droemer Knaur stellt hierfür dankenswerterweise jeweils 10 Leseexemplare zur Verfügung, die ich unter allen Interessierten verlosen werde. Jeder Gewinner erhält also drei Folgen der Reihe ( genauer gesagt: Blutsaat, Gleichgewicht, Fluchtpunkt). Alle Folgen sind unabhängig voneinander lesebar, es ist also nicht unbedingt notwendig, die anderen Folgen gelesen zu haben (schadet aber auch  nicht!)  Bitte beachten: Es geht hier ausschließlich um eBooks ausschließlich im Format ePub (mit DRM), da es sich bei "Crane" um eine digitale Reihe von KNAUR eRiginals handelt. "Crane" ist überdies kein Roman, der in verschiedene Teile gesplittet ist. 6 Folgen bedeutet: insgesamt 6 verschiedene Abenteuer.  :) Jede Folge hat um die 90 Buchseiten, so dass wir diese vermutlich nicht weiter unterteilen müssen. Falls das gewünscht ist, kann ich das natürlich gerne noch einrichten. Die Bewerbungsfrist läuft bis (einschließlich) 14. Februar 2015. Danach wird ausgelost und die Gewinner erhalten so schnell wie möglich ihre Exemplare zugesandt. Ich werde versuchen, regelmäßig bei der Leserunde dabei zu sein, und mich schonungslos euren Fragen und Anmerkungen zu stellen. :) Also, wenn irgendetwas gibt - immer raus damit. Viel Spaß! Zur Serie Crane - die große Thrillerserie: ein ungewöhnliches Agententeam , temporeiche Action, exotische Handlungsorte! Unter der Leitung des charismatischen Nahkampfspezialisten Alexander Crane widmet sich das geheime Einsatzteam OMBUS (Organisation zur mobilen Bekämpfung unkonventioneller Situationen) dem Kampf gegen das internationale Verbrechen. Mehrere mobile und eine stationäre Zentrale in Brüssel (Belgien), sowie bestes technisches Equipment ermöglichen OMBUS das weltweite Agieren gegen Kriminelle, deren Verbrechen sowohl nationale als auch Staaten übergreifende Auswirkungen befürchten lassen. Hierbei ist eigenständiges und im höchsten Maße effektives Handeln gefordert, selbst unter Einsatz tödlicher Gewalt. Crane ist dabei der Mann an der »Front« und ein Draufgänger mit Hang zu Extremsportarten und hübschen Frauen. Seine vier Teammitglieder sorgen für Rückendeckung und jegliche erforderliche Unterstützung. Die Aufträge werden OMBUS direkt vom UNO-Sicherheitsrat erteilt, bei Bedarf wird selbstbestimmtes Eingreifen nicht nur toleriert, sondern ist überaus erwünscht, sofern dadurch keine politischen Verwicklungen ausgelöst werden. In so einem Fall stünde das Team alleine da.

    Mehr
    • 91
  • Agententeam in Action

    Crane 5 - Gleichgewicht

    Patno

    23. March 2015 um 19:31

    Der Autor Carsten Steenbergen führt den Leser im fünften Teil der AgentenThriller - Reihe Crane in die Ukraine. Damit bringt er aktuelle Zeitgeschehnisse in die Handlung. Beherrscht doch seit Monaten die Krimkrise die mediale Berichterstattung. Da "Gleichgewicht " eine in sich abgeschlossene Story erzählt, ist es nicht notwendig die vorangegangenen Teile vorher zu lesen. Mit der mobilen Zentrale begibt sich das OMBUS Team, getarnt in einem Konvoi des roten Kreuzes, auf die Reise in Richtung Ukraine. Prorussische Rebellen und die ukrainische Regierung liefern sich erbitterte Kämpfe. Crane und sein Team geraten zwischen die Fronten. Unterstützung erhalten Sie von der unverbesserlichen Anastasia, die mit ironischem Wortwitz zur Bereicherung dieses Teils beiträgt. Auf nur knapp einhundert Seiten wird der Leser in ein überaus spannendes und fesselndes Abenteuer mit realitätsnahen Bezügen integriert. Der lockere, bisweilen ironisch witzige Schreibstil sorgt für angenehme Leseunterhaltung. Das Buch liest sich einfach sehr schnell weg. Fazit: Den Leser erwartet in "Gleichgewicht" eine kurze, aber packende Leseunterhaltung mit aktuellem Zeitgeschehen. Wer James Bond mag, wird Crane und sein Team lieben. Diese Agentenreihe empfehle ich gern weiter.

    Mehr
  • Aktuelles Thema mit Crane perfekt

    Crane 5 - Gleichgewicht

    rebell

    10. March 2015 um 18:57

    Inhaltsangabe: Crane - die große Thrillerserie: ein ungewöhnliches Agententeam, temporeiche Action, exotische Handlungsorte! Die Krimkrise zieht Crane und das OMBUS-Team in die Ukraine. Prorussische Einheiten versuchen, die Halbinseln und die ukrainische Regierung mit allen Mitteln zu destabilisieren. Während Russland seine eigenen Fäden zieht, hat Crane alle Hände voll zu tun, um einen Krieg Ost gegen West zu verhindern. Die Charaktere wie immer sehr unterschiedlich und doch passen sie gut zueinander. Das Thema des Buches ist sehr aktuell und Carsten Steenberger hat es geschafft Crane super einzubringen. Es ist wie immer Spannend, Actionreich und Humorvoll. Ich habe das Buch fast an einem Stück fertig gelesen, weil es mich einfach ab einem gewissen Punkt richtig gepackt hat. EIn tolles Buch in einer tollen Serie :)

    Mehr
  • Crane 5

    Crane 5 - Gleichgewicht

    Michelangelo

    01. March 2015 um 11:07

    Klappentext: Crane - die große Thrillerserie: ein ungewöhnliches Agententeam, temporeiche Action, exotische Handlungsorte! Die Krimkrise zieht Crane und das OMBUS-Team in die Ukraine. Prorussische Einheiten versuchen, die Halbinseln und die ukrainische Regierung mit allen Mitteln zu destabilisieren. Während Russland seine eigenen Fäden zieht, hat Crane alle Hände voll zu tun, um einen Krieg Ost gegen West zu verhindern. Mit Band 5 dieser spannenden Thrillerserie hat der Autor ein hochakutes und brisantes Thema unserer Gegenwart aufgegriffen. Sofort zu Beginn der Folge befindet man sich mitten im Krisengebiet und es knistert nur so vor Spannung . Man war von Anfang an wieder mittendrin und dabei. Eine besondere Sympathie habe ich für Padrillos einheimischer Freundin Anastasia empfunden, die in dieser Folge eine wichtige Rolle spielte. Ich habe die ganze Zeit mit gehofft und gefiebert, dass die Aktion gut ausgeht. Leider war es in diesem Band nicht so, was mir sehr leid tat. Für mich war diese Folge bis jetzt die beste, ich habe sie in einem Rutsch gelesen und freue mich nun auf weitere Abenteuer des Teams.- 5 Sterne plus!    

    Mehr
  • Krimkrise als Thriller

    Crane 5 - Gleichgewicht

    Lesestille

    28. February 2015 um 17:27

    Zur Serie: Crane - die große Thrillerserie: ein ungewöhnliches Agententeam , temporeiche Action, exotische Handlungsorte! Unter der Leitung des charismatischen Nahkampfspezialisten Alexander Crane widmet sich das geheime Einsatzteam OMBUS (Organisation zur mobilen Bekämpfung unkonventioneller Situationen) dem Kampf gegen das internationale Verbrechen. Mehrere mobile und eine stationäre Zentrale in Brüssel (Belgien), sowie bestes technisches Equipment ermöglichen OMBUS das weltweite Agieren gegen Kriminelle, deren Verbrechen sowohl nationale als auch Staaten übergreifende Auswirkungen befürchten lassen. Hierbei ist eigenständiges und im höchsten Maße effektives Handeln gefordert, selbst unter Einsatz tödlicher Gewalt. Crane ist dabei der Mann an der »Front« und ein Draufgänger mit Hang zu Extremsportarten und hübschen Frauen. Seine vier Teammitglieder sorgen für Rückendeckung und jegliche erforderliche Unterstützung. Die Aufträge werden OMBUS direkt vom UNO-Sicherheitsrat erteilt, bei Bedarf wird selbstbestimmtes Eingreifen nicht nur toleriert, sondern ist überaus erwünscht, sofern dadurch keine politischen Verwicklungen ausgelöst werden. In so einem Fall stünde das Team alleine da. Im bereits 5. Teil der Serie greift Autor Carsten Steenbergen ein Thema auf, dass seit einiger Zeit brisant ist und auch uns Europäer nicht unberührt lässt. Crane und sein Team werden mitthilfe eines Roten Kreuzkonvois in die Ukraine eingeschleust um einen groß angelegten Diebstahl beim Militär zu untersuchen und geraten beim Versuch der Rettung eines  Fallschirmjägers unvermittelt mitten in die Gefechte zwischen der prorussischen Miliz und den Separatisten. Während des Lesens der 100 Seiten zieht man automatisch immer wieder das eigene Wissen aus den Nachrichten und der Tagespresse herbei, die Aktualität des Themas erhöht die Spannung ungemein. Carsten Steenbergen gelingt es wie in den bisherigen Bänden erneut, den Leser mit auf eine actionreiche Reise zu nehmen. Die Kenntnis der vorherigen Teile ist nicht erforderlich, jeder Band ist ein in sich abgeschlossener Auftrag. Ich freue mich schon auf den nächsten Band.

    Mehr
  • Brandaktuell

    Crane 5 - Gleichgewicht

    Leela

    21. February 2015 um 04:22

    In der fünften Episode der Serie "Crane" müssen Crane und das OMBUS-Team in die Ukraine reisen. Die Krimkrise ist ausgebrochen und Prorussische Rebellen wollen das politische Gleichgewicht in der Gegend destabilisieren und die ukrainische Regierung in eine Krise stürzen. Crane versucht zu verhindern, dass es zu einem Krieg zwischen dem Osten um Russland und dem Westen kommt... Nachdem mir schon der Vorgänger "Blutsaat" gut gefallen hat, war ich neugierig, wie es Carsten Steenbergen gelingen würde, solch ein aktuelles Thema wie die Krimkrise in seine Reihe einzubauen, über das man ja viel in den Nachrichten hört, ohne genau zu wissen, ob man denn nun alles weiß. Wegen diese brandaktuellen Bezugs hat mir diese Folge noch etwas besser gefallen und Action, Politik und andere Themen fließen hier perfekt zusammen und bilden einen hochspannenden Mix. Auch im Team rund um Crane tut sich jedoch einiges. Eine wirklich spannende Episode, die Lust auf mehr macht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks