Carsten Uekötter

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Carsten Uekötter

Carsten UekötterDer Ruhrpott für die Hosentasche
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Ruhrpott für die Hosentasche
Der Ruhrpott für die Hosentasche
 (2)
Erschienen am 21.05.2015

Neue Rezensionen zu Carsten Uekötter

Neu
Anteks avatar

Rezension zu "Der Ruhrpott für die Hosentasche" von Carsten Uekötter

Eine wahre Fundgrube
Antekvor 3 Jahren

Der Ruhrpott ist ein Gebiet Deutschlands in das es mich bisher nicht so gezogen hat, dann habe ich das Buch „Das Leben is kein Trallafitti“ gelesen und mein Interesse für diese Gegend ist erwacht. Ich bin kein Urlauber, der sich nur von einer Touristenattraktion zur nächsten schleppen mag, sondern auch mal gern hinter die Fassade schauen mag. Dafür ist dieser kleine Reiseführer sicher wie gemacht und meine nächste Reise geht bestimmt in den Pott.

„Der Ruhrpott für die Hosentasche“ ist in verschiedene Rubriken aufgeteilt. Bei Gesellschaft & Leben angefangen über Politik & Wirtschaft, oder Geographie & Verkehr, sowie Kultur & Kulinarisches bis hin zu Sport & Freizeit hat der Autor hier wirklich breit gefächerte Informationen rund um die größte Region Deutschlands zusammengetragen. Es gibt zahlreiche Daten und Fakten z.B. zu Einwohnerzahlen, Studienfächern, Arbeitsmarkt, Wohnungspreisen, Vereinen oder Flächennutzung, die teilweise in übersichtlichen Tabellen dargestellt sind. Natürlich fehlen auch die Sehenswürdigkeiten wie Museen, Kirchen, Parks, Burgen, Schlösser, Theater oder  auch Feste und Feierlichkeiten nicht,  die auch in anderen Reiseführern zu finden sind, nicht. Ganz im Gegenteil hier bekommt man eben noch eine Menge mehr vorgestellt und vor allem stellt einem der Autor diese Dinge mit ganz viel Herzblut vor, da muss der Begeisterungsfunke einfach überspringen. Auch berühmte Persönlichkeiten aus dem Gebiet finden Einzug. Ich wusste längst nicht bei allen Komikern, Politikern oder Sportlern, dass sie aus diesem Gebiet stammen. Klüger bin ich jetzt auch was kulinarische Spezialitäten wie Panhas, Taubensuppe, Pferdeklops oder Blinder Fisch betrifft. Mir Sicherheit werde ich mich bei meinem Aufenthalt auch durch die Top Currywurst Buden schlemmen.

Besonders gut haben mir die Ausführungen zum Dialekt gefallen. Das interessiert mich immer und wenn man weiß, auf was man sich gefasst machen muss, wenn man in die Region reist, ist das sicher auch nicht schlecht. Auch das kleine Bergbau ABC gehört zu meinen Highlights, zusammen mit den Informationen über die unterschiedlichen Zechen. Super fand ich auch die Auswahl an kuriosen Übernachtungsmöglichkeiten, wer kann denn schon mal behaupten, wenn er in einer 4er Gruppe anreist, ein ganzes Hotel für sich zu haben.

 Carsten Uekötter schafft es auf jeden Fall seine Begeisterung für den Pott auf den Leser zu übertragen und das sogar ganz ohne Bilder.

Kommentieren0
67
Teilen
Der_Thomass avatar

Rezension zu "Der Ruhrpott für die Hosentasche" von Carsten Uekötter

Informative und humorvolle Rundreise durch das Ruhrgebiet
Der_Thomasvor 3 Jahren

Das Cover dieses Buches hat mich als "Ruhrpottfan" irgendwie magisch angezogen. Also habe ich mal reingeschaut und schon das persönliche Vorwort hat mich davon überzeugt, dass der Ruhrpott auch in meine Hosentasche gehört :-)

Das Buch ist sehr unterhaltsam und einladend geschrieben, die Liebe des Autors zur Region kommt sehr gut rüber und es gibt, auch für alte Ruhrpotthasen, viele interessante Dinge zu entdecken. So wird fast jeder Bereich des Ruhrpotts beleuchtet, aber auch unbekannte Dinge vorgestellt. Also ich wusste vorher nicht, dass man im Ruhrpott mit Alpakas wandern kann, welche Weltmarktführer dort beheimatet sind und dass man sich im Ruhrpott nicht nur auf einem Schalke-Friedhof begraben lassen, sondern auch unter Tage trauen lassen kann.

Darüber hinaus gibt es reichlich Tipps für die Freizeit, für Kinder, für Unterkünfte und eine gute Mischung aus Hintergrundwissen und Inspirationen für eigene Unternehmungen. Vom Stil her ist es weniger ein klassischer Reiseführer, sondern mehr eine charmant betreute Tour durch den Ruhrpott, an dem der Erzähler an so mancher Ecke kurz anhält und sagt "Wussten Sie eigentlich, dass.....".

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Carsten Uekötter?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks