Neuer Beitrag

Eltragalibros

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Lily Rose könnte das glücklichste Mädchen sein, denn der Doktor bestätigt ihr: sie ist eine Prinzessin, denn jede Prinzessin ist allergisch auf Erbsen. Und Lily hasst Erbsen. So packt sie ihren Koffer und verlässt ihren Papa, um ins Schloss zu Königin und König zu ziehen. Wer möchte nicht auch einmal Prinzessin werden, in einem großen schönen Schloss wohnen und ein eigenes Spielzimmer besitzen? Mit ihrem Bilderbuch "Die Prinzessin und die Erbsen" erzählt Caryl Hart eine liebenswerte Geschichte um das Prinzessinnendasein mit seinen schönen, aber auch mit seinen unangenehmen Seiten.

Was ist das LovelyBooks Leseabenteuer?
Das Leseabenteuer ist eine Leserunde für Kinder und ihre Eltern, in der es, ähnlich wie bei der Lesechallenge, einige Aufgaben zu bearbeiten gilt. Dazu gehören ein Quiz, die von den Eltern zu verfassende Rezension sowie einige kreative Aufgaben für die Kinder. Die Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge bis zum 01.Dezember bearbeitet werden. Jede bearbeitete Aufgabe wird mit einer Königskrone belohnt. Für die Teilnahme erhalten alle Kinder eine Urkunde von uns, auf der die Anzahl der gesammelten Kronen vermerkt wird.


Über die Geschichte:
Wer hätte das gedacht? Lily Rose ist eine echte Prinzessin! Das erkennt der Doktor sofort, weil sie Erbsen nicht mag. Also packt Lily ihren Koffer und zieht ins Schloss. Aber ist das Prinzessinnenleben wirklich so toll? 

Altersempfehlung: 3+
Ein Blick ins Buch!

Der Langenscheidt Verlag verlost an euch 25 Exemplare des Bilderbuchs von Caryl Hart. Wenn ihr Lust habt mit euren Kindern aktiv an diesem Leseabenteuer teilzunehmen, dann bewerbt euch bis einschließlich 13. Oktober und teilt uns mit, wie alt eure Kinder sind und warum ihr gerne  mit Lily Rose das Prinzessinnenleben erkunden möchtet!

Autor: Caryl Hart
Buch: Die Prinzessin und die Erbsen - Bilderbuch

Eltragalibros

vor 4 Jahren

Aufgabe 1: Was sind deine Erbsen?

Aufgabe 1 für Kinder: Lily-Rose mag keine Erbsen. Das sonst so brave Mädchen rastet geradezu aus, als ihr Papa ihr einen Teller mit dem kleinen grünen Gemüse hinstellt und jeder Versuche, sie von diesem leckeren Essen zu überzeugen, scheitert. Was sind eure Erbsen? Gibt es ein Gericht das ihr überhaupt nicht mögt? Erzählt und warum!

Eltragalibros

vor 4 Jahren

Aufgabe 2: Wie schaut dein Traumprinz(essin)en-Zimmer aus?

Aufgabe 2 für Kinder: Prinz und Prinzessin sein hat seine Vor- und Nachteile. Ein besonders großer Vorteil ist wohl, dass man sein eigenes riesiges Zimmer hat mit allem darin, was man sich nur wünschen kann. Wie schaut euer Traumprinz(essin)enzimmer aus? Malt, zeichnet, fotografiert mit dem Stift oder PC. Seid kreativ und zeigt uns euer das Zimmer, das ihr gerne in einem Schloss bewohnen wollen würdet.
Das Bild könnt ihr einfach am Beitrag anhängen!

Beiträge danach
261 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LeseJulia

vor 4 Jahren

Ach mist....jetzt haben wir durch den Fotostress und krankheit die Aufgaben nicht geschafft...und das buch ist auch noch bei nachbars und deren Tochter...sorry...wir holen alles nach...

saskia_heile

vor 4 Jahren

Hab ich hier irgendwas verpasst weil wir haben zwar nicht alle Aufgaben geschafft eine fehlt aber eine Urkunde bisher nicht erhalten

anke3006

vor 4 Jahren

Aufgabe 2: Wie schaut dein Traumprinz(essin)en-Zimmer aus?
@Eltragalibros

Ganz lieben herzlichen Dank, meine Mädels haben heute Morgen gestrahlt, die Urkunde ist wirklich super :-)

Floh

vor 4 Jahren

Oh, wie wunderbar, unsere Urkunde kam heute mit der Post!

Bellchen

vor 4 Jahren

Hallo,

unsere Urkunde kam auch gestern an. Danke!

LeseJulia

vor 3 Jahren

Aufgabe 5: Schreibe eine Rezension

OMG, wir waren die rezi noch schuldig, fällt mir gerade auf...tut mir fuchtbar leid, dass uns die durch die Lappen gegangen ist....

http://www.lovelybooks.de/autor/Caryl-Hart/Die-Prinzessin-und-die-Erbsen-Bilderbuch-1064075709-w/rezension/1085881689/

tatzi78

vor 3 Jahren

Aufgabe 5: Schreibe eine Rezension

Huch, auch ich hab die Rezi vergessen, aber hier ist sie:
Lily Rose May ist wirklich ein entzückendes Kind. Sie lebt zufrieden mit ihrem Vater in einem Haus im Wald. Doch eines Tages tischt der Vater Erbsen zum Essen auf. Nein, die bringt Lily Rose May nicht hinunter – und grünen Ausschlag bekommt sie außerdem davon. Der Doktor hat nur eine Erklärung dafür: Lily Rose May muss eine Prinzessin sein, denn für diese jungen Damen sind Erbsen bekanntlich ungesund. Also zieht Lily Rose May ins Schloss um. Dort gefällt es ihr zunächst ganz gut – bis sie feststellen muss, dass Prinzessin-Sein doch nicht ganz einfach ist.
In den detailreichen Illustrationen von Sarah Warburton gibt es für Kinder ab drei Jahren jede Menge zu entdecken. Autorin Caryl Hart lässt in pfiffigen Reimen gleich zwei Kinderträume wahr werden: Prinzessin sein und das ungeliebte Essen nicht aufessen müssen. Mit Witz und hintergründigem Humor macht Hart jedoch deutlich, dass alles seine Schattenseiten hat und man manchmal in den sauren Apfel – oder in diesem Fall in die grünen Erbsen – beißen muss, um glücklich zu werden.

Neuer Beitrag