Cas Mesterom

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Cas Mesterom

Oki and Harlo: fairytale friends

Oki and Harlo: fairytale friends

 (1)
Erschienen am 06.06.2016

Neue Rezensionen zu Cas Mesterom

Neu
theophilias avatar

Rezension zu "Oki and Harlo: fairytale friends" von Cas Mesterom

Wie kann eine Ziege und ein Stern Freunde sein?
theophiliavor 8 Monaten

Wie mir das Cover gefällt?
Auf dem Cover sind alle wichtigen Hauptdarsteller zu sehen. Der Hintergrund ist himmelblau; eine sehr zarte Farbe. Sie wirkt auf mich beruhigend.

Wie ist das Buch aufgeteilt?
Nach einer kurzen Einführung wem Cae Mesterom zu verdanken hat, dass das Buch entstanden ist, beginnt das Buch. Es hat 74 Seiten Text. Ich durfte das Ebook lesen. Es hat 6 Kapitel. Immer wieder sind zum Thema passend leere Seiten mit bunten Rahmen im Buch eingerichtet. Hier können die Kinder ihre gelesenen bzw. gehörten Buchseiten in freigestaltete Binder umsetzen. Malen ist eine Möglichkeit gelesenen Text in seine eigene Welt umzusetzen. So wird der Text für das Kind verständlicher und es setzt nicht noch mehr mit dem gelesenen auseinander. Die Kinder dürfen die Bilde dem Autor unter @okiandharlo bei Instagram oder #okiandharlo bei Twitter einsenden.

Sehr hübsch gelungen finde ich die Dekoration abwechselnd am linken oberen Rand mit dem Stern Harlo und auf der anderen Seite rechts unten mit der Ziege Oki. Das Buch ist farbig gedruckt.

Was zu ändern wäre. Zeile 4 beginnt mit einem Leerzeichen.
Vor manchen Bildmalseiten ist nur weniger Text. Gerade so als ob die Malseite eingeleitet werden soll.

Was ich aus diesem Buch lernen konnte:

Mit Hilfe des Buches können Kinder viele Lebensweiseheiten kennenlernen z.B. die Angst vor dem Anderssein und die Erfahrung des Angenommenseins bzw. das Akzeptieren von Verhaltensgewohnheiten anderer.

Sehr schön dargestellt finde ich die Rolle des Herrn Eule, der immer wieder ein Auge auf Oki und Harlo hat ohne nicht aber in ihre Freundschaft einzumischen.


Lustige bzw. nachdenkliche Szene
Tau: der Tag hat sich gewaschen
Es gibt immer einen Grund zum Strahlen
Oki möchte sich bewusst für Frau Schaf freuen, statt sich ihr Sorgen zu machen
Oki stellte sich seiner Angst mit der Katze

Dank an Herrn Cas Mesterom für die Mühe dieses Buch zu schreiben. Es hat mir in der Seele gut getan. Mir war, wie als ob ich selber Oki am Himmel leuchten sah. Es ist schon rührend dargestellt, wie Oki in den Himmel mit Hilfe des Regenbogens entschwindet.

Meine Bewertung für das Buch.
Das Buch gefällt mir sehr gut. Es hat auch meiner Tochter sehr gut gefallen. Sie war sehr spannend mitzuerleben welche Hindernisse Oki im Wege stehen, bis er seine Mutter fand. Das Ebook wurde nicht mehr aus der Hand genommen, bis es beendet war.

Fazit Dieses Buch entspricht der Lebenswirklichkeit von Vorschul- und Grundschulkindern. Sehr behutsam wird dem Kind die Sorgen und Ängste des kleinen Ziegenbocks erklärt und Lösungsmöglichkeiten vorgestellt. Am Ende hat er zwar den Freund nicht mehr vor sich, aber im Herzen und kann ihn jederzeit im Himmel in der Nacht sehen,
Das Buch bekommt von mir 5 Sterne



Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks