Casey Hill

(66)

Lovelybooks Bewertung

  • 113 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 39 Rezensionen
(18)
(26)
(16)
(5)
(1)

Lebenslauf von Casey Hill

Casey Hill ist das Pseudonym eines Autorenpaars, dessen weiblicher Teil unter anderem Namen regelmäßig Platz eins der irischen Bestsellerlisten erreicht.

Bekannteste Bücher

Tabu

Bei diesen Partnern bestellen:

The Watched

Bei diesen Partnern bestellen:

Hidden

Bei diesen Partnern bestellen:

UNTITLED CASEY HILL 3 TR

Bei diesen Partnern bestellen:

TORN

Bei diesen Partnern bestellen:

Torn

Bei diesen Partnern bestellen:

Taboo

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tabu - Casey Hill

    Tabu
    Themistokeles

    Themistokeles

    22. December 2016 um 13:18 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Nach einem sehr interessanten und spannenden Beginn des Thrillers, beginnt man sich sehr schnell zu fragen, was der Prolog wohl genau aussagen soll, denn dass mit Jess, der jüngeren der beiden Schwestern, irgendetwas passiert sein muss, das ist einem schnell klar. Was aber genau wird sehr lange nicht erwähnt, einziges Indiz, die Szene aus dem Prolog.Allgemein ist es ein wenig so, dass man sehr lange braucht, um gewisse Dinge rund um Reilly Steel, ihre Situation und alles wirklich zu verstehen und bei manchem dauert es auch ...

    Mehr
  • Tabu von Casey Hill

    Tabu
    Langeweile

    Langeweile

    02. January 2016 um 12:57 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Im Prolog lernt man Jess und Reilly Steel kennen,die ihre Kindheit zusammen mit ihrem Vater in Kalifornien verbringen.Die Mutter der Beiden ist verschwunden,warum erfährt man erst sehr spät.Die ältere Reilly muß sich um ihre aufmüpfige und schwierige Schwester kümmern. Dann wird von Reilly berichtet ,die eine neue Stelle als forensische Ermittlerin in Dublin antritt. Einerseits hat sie die berufliche Herausforderung gereizt,zum Anderen kann sie sich so um ihren Vater kümmern. Der ist nach einem schweren Schicksalsschlag in seine ...

    Mehr
  • Spurensicherung

    Tabu
    AKRD

    AKRD

    28. December 2015 um 13:32 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Die Idee, die Spurensicherung bei einem Thriller mehr in den Vordergrund zu stellen fand ich richtig gut. Aber auch nur, weil die Autoren das sehr gut umgesetzt haben. Mit Reilly Steel haben sie eine Protagonistin geschaffen, die vielschichtiger kaum noch sein könnte: ihre Schwester Jess ist offenbar verschwunden im Kindes-/Teeniealter und der Leser erfährt erst nach und nach, was geschehen ist. Ihre Mutter hat die Familie für einen anderen Mann recht früh verlassen und der Vater trinkt mittlerweile zuviel. Nach Jahren in den ...

    Mehr
  • Ich bleib' dabei, es ist ein gutes Buch

    Tabu
    BimbolinaChiquita

    BimbolinaChiquita

    11. April 2015 um 21:16 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Reilly Steel, erfolgreiche CSI-Spezialistin, mit ganz besonderen Fähigkeiten, zieht von Kalifornien in die alte Heimatstadt ihres Vaters, um in seiner Nähe zu bleiben. Ihre ungwöhnlichen Methoden zu ermitteln, bezogen auf ihre besonderen Fähigkeiten, treffen in Irland allerdings nicht bei allen Kollegen auf Akzeptanz. Schnell wird das allerdings in den Schatten gestellt, denn es treibt sich ein Serienmörder herum, der seine Taten auf das Werk Sigmund Freuds zu bezieht. Jedes Opfer wird vor seinem Tod gewungen ein Tabu zu ...

    Mehr
  • Tabu von Casey Hill

    Tabu
    Buecherseele79

    Buecherseele79

    01. April 2015 um 14:49 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Das Buch wirkt unscheinbar aber es ist unheimlich spannend. Und jeder der den ein oder anderen Thriller mal gelesen hat weiss das Sigmund Freud ein kranker Mensch in seinen Ansichten war. Ihrem Vater zuliebe, der mittlerweile dem Alkohol verfallen ist, zieht Reilly mit ihm zurück nach Irland. Dort ist sie als Leiterin des Forensiklabors zuständig und die Arbeit samt Team wird hier sehr gut und interessant beschrieben. Dann geschehen diese Morde die zuerst ohne erkennbaren Zusammenhang entstehen, an Grausamkeiten und Tabu immer ...

    Mehr
  • Verwirrende Geschichte spannend aufbereitet

    Tabu
    Krimifee86

    Krimifee86

    11. April 2014 um 13:14 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Inhalt: Ein unaussprechliches Verbrechen. Ein unvorstellbares Motiv. Ein unaufhaltsamer Killer. Bei der Polizei in Kalifornien war sie eine erfolgreiche CSI-Spezialistin. Nun kehrt Reilly Steel zusammen mit ihrem Vater in dessen alte Heimat Irland zurück. In Dublin sind indes nicht alle neuen Kollegen bereit, Reillys ungewöhnliche Ermittlungsmethoden zu akzeptieren. Doch dann gelingt es ihr, mehrere ungeklärte Morde einem einzigen Täter zuzuordnen: Alle Taten waren extrem grausam, alle beziehen sich auf das Werk Sigmund Freuds – ...

    Mehr
  • Thriller mit Schockeffekt

    Tabu
    Yagmur

    Yagmur

    09. October 2013 um 11:04 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Reilly Steel, eine CSI-Spezialistin, kehrt nach all den Jahren mit ihrem Vater zurück nach Irland. Einige ihrer neuen Kollegen akzeptieren sie als Ermittlerin und ihre originellen Methoden bei den Ermittlungen skeptisch. Doch dann schafft sie, eine Verbindung zwischen den ungeklärten Morden festzustellen und sie einem einzigen Täter zuzuordnen. Die Morde sind grausam zugerichtet worden und beruhen auf die Werke Sigmund Freuds. Dabei wurde jedes Opfer dazu gezwungen, eines der größten Tabus der Gesellschaft zu brechen. Während den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Tabu
    mamenu

    mamenu

    16. December 2012 um 22:54 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Zum Buch Bei der Polizei in Kalifornien war sie eine erfolgreiche CSI-Spezialistin. Nun kehrt Reilly Steel zusammen mit ihrem Vater in dessen alte Heimat Irland zurück.In Dublin sind indes nicht alle neuen Kollegen bereit,Reillys ungewöhnliche Ermittlungsmethoden zu akzeptieren.Doch dann gelingt es ihr,mehrere ungeklärte Morde einem einzigen Täter zuzuordnen.Alle Taten waren extrem grausam,alle beziehen sich auf das Werk Sigmund Freuds-jedes Opfer wurde vor seinem Tod gezwungen,eines der größten Tabus zu verletzen,die die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Tabu
    Sonnenwind

    Sonnenwind

    09. August 2012 um 20:56 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    "Tabu" erzählt die Geschichte der CSI-Spezialistin Reilly Steel, die in den Vereinigten Staaten aufgewachsen ist, aber dann ihrem Vater in seine Heimat Irland folgt. Dort soll sie eine Ermittlertruppe nach amerikanischem Vorbild aufbauen. Doch dann geschehen im gemütlichen Dublin Morde in nie gesehener Grausamkeit, und alle sind Tabubrüche. Aufgrund ihrer Ausbildung erkennt Reilly, daß hier ein Täter am Werk ist, der vom Psychoanalytiker Siegmund Freud fasziniert sein muß - an allen Tatorten finden sich Hinweise auf Freuds ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Tabu
    cybergirll

    cybergirll

    05. July 2012 um 20:55 Rezension zu "Tabu" von Casey Hill

    Tabu Reilly Steel arbeitete als erfolgreiche CSI-Spezialistin in Kalifornien. Als ihr ein Job in Irland angeboten wurde hat sie ihn angenommen um wieder in der Nähe ihres Vaters zu sein. Reillys Vater ist vor einiger Zeit wieder in sein Heimatland zurückgekehrt und ist außerdem Alkoholiker. Reilly arbeitet nun bei der GFU, dem Kriminaltechnischen Institut, hier soll sie ein Team ausbilden. Reillys Kollegen sind zu Beginn sehr Misstrauisch wegen ihrer neuen und ungewöhnlichen Methoden bis auf einen, Detectiv Chris Delany, schnell ...

    Mehr
  • weitere