Casey McQuiston

 4,2 Sterne bei 733 Bewertungen
Autor*in von Royal Blue, I Kissed Shara Wheeler und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Casey McQuiston

Casey McQuiston wuchs im südlichen Teil Louisianas auf und entwickelte dort eine bis heute anhaltende Vorliebe für Honigkekse und Geschichten mit viel Herz. Nach einem Journalismus-Studium arbeitete Casey McQuiston jahrelang in der Zeitschriftenbranche und fand schließlich zum Bücherschreiben. Daraus hervorgegangen sind fröhliche unkonventionelle romantische Komödien und Geschichten, mit denen man herrlich dem Alltag entfliehen kann. Casey lebt und arbeitet – immer begleitet von Mischlingshund Pepper – in Colorado.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches One Last Stop (ISBN: 9783732405862)

One Last Stop

 (1)
Neu erschienen am 10.11.2022 als Hörbuch bei Argon Digital.
Cover des Buches One Last Stop: Der letzte Halt ist erst der Anfang (ISBN: B0BGT68TKV)

One Last Stop: Der letzte Halt ist erst der Anfang

Neu erschienen am 10.11.2022 als Hörbuch bei Argon Verlag.

Alle Bücher von Casey McQuiston

Cover des Buches Royal Blue (ISBN: 9783426530597)

Royal Blue

 (272)
Erscheint am 01.06.2023
Cover des Buches I Kissed Shara Wheeler (ISBN: 9783426529317)

I Kissed Shara Wheeler

 (174)
Erschienen am 01.06.2022
Cover des Buches One Last Stop (ISBN: 9783426527719)

One Last Stop

 (70)
Erschienen am 01.06.2021
Cover des Buches Royal Blue: Roman (ISBN: B07ZPV98FQ)

Royal Blue: Roman

 (54)
Erschienen am 27.03.2020
Cover des Buches I Kissed Shara Wheeler (ISBN: 9783732459735)

I Kissed Shara Wheeler

 (17)
Erschienen am 01.06.2022

Neue Rezensionen zu Casey McQuiston

Cover des Buches I Kissed Shara Wheeler (ISBN: 9783426529317)
Marrojeannes avatar

Rezension zu "I Kissed Shara Wheeler" von Casey McQuiston

Highschool Drama
Marrojeannevor 19 Stunden

Der Januar ist da, und somit steht heute Abend das Buch für den Buchclub an, wo wir über "I Kissed Shara Wheeler" von Casey McQuiston reden werden.
Irgendwie habe ich so das Gefühl, dass Casey McQuiston für mich eine Eintagsfliege wird.
Denn Red, White & Royal Blue fand ich richtig gut und hat mir gefallen (was übrigens im Juni 2019😱 ein Buchclub Buch war), dann One Last Stop fand ich jetzt auch nicht so der Bringer.

Jetzt also das Buch "I kissed Shara Wheeler"
Na und Shara Wheeler hat mich irgendwann nur noch genervt. Ich glaube zumindest bei dem Buch war ich für Young Adult eindeutig zu alt. Dieses ganze High School Gedöns war anstrengend.
Vielleicht lag es am Hörbuch, aber vor allem der Anfang "Shara Wheeler dies, Shara Wheeler das, Shara Wheeler hier,..." 🙄. Irgendwann war es dann doch zu viel.
Gott die Hauptprotagonistin Chloe hat mich fertig gemacht, so unsympathisch. Wahrscheinlich war mir wegen ihr eigentlich die ganze Geschichte egal.

Und irgendwie fand ich die Übersetzung auch nicht gelungen. Zumindest hatten mich einige Begriffe erst aufhorchen lassen, und dann völlig aus dem Konzept gebracht.
Ich meine klar, das Buch erzählt von Diversität, aber was bitte ist eine (Bei)fahrerinnenseite??? Oder vielleicht wurde es auch mit Sternchen geschrieben als Beifahrer*Innenseite? Vielleicht hab ich mich auch verhört, aber mindestens dreimal kam das vor. Und seit wann werden Gegenstände oder Dinge gegendert?

Da ist das angepasste Neo-Pronomen irgendeiner Randfigur zumindest nicht aufgefallen, wovon im Schlusswort bzw in den Anmerkungen die Rede war.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Royal Blue: Roman (ISBN: B07ZPV98FQ)
B

Rezension zu "Royal Blue: Roman" von Casey McQuiston

Ach wie süss sind die beiden bitte 🙈
Bookworm_99vor 3 Tagen

Royal blue - wahre Liebe ist nicht immer Diplomatisch

Eine sehr schöne gay Romanze mit enemies to lovers. Obwohl es bereits von Anfang an recht offensichtlich war, dass Alex heimlich in Henri verliebt ist aber es selbst noch nicht realisiert hat, war es sehr schön die persönliche Entwicklung der beiden mitverfolgen zukönne.

Leider waren mir einige Kapitel dann doch etwas zu lang für meinen persönlichen Geschmack. Dennoch wurde die Geschichte nie langweilig und hat mir im Grossen und Ganzen sehr gut gefallen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Red, White & Royal Blue (ISBN: 9781250316776)
lifefullofwordss avatar

Rezension zu "Red, White & Royal Blue" von Casey McQuiston

Spicy, Politisch und Mitreißend!
lifefullofwordsvor 19 Tagen

Mit »Red, White & Royal Blue« habe ich einen zweiten Versuch gewagt, nachdem ich letztes Jahr schonmal begonnen, aber überhaupt nicht reingefunden hatte. Diesmal bin ich richtig gut in das Buch reingekommen, habe ca. die ersten 50 Seiten als Hörbuch gehört und dann weitergelesen. Ich habe es in wenigen Tagen verschlungen und ich kann euch sagen - es war eine richtige Achterbahnfahrt für mich. 🤯 Erst hat es mich richtig gepackt und ich war absolut hyped, zwischendurch hat mich die Handlung dann aber etwas genervt. Dann ging’s aber wieder richtig bergauf und einige Stellen haben mir richtig das Herz gebrochen. ❤️‍🩹 Insgesamt mochte ich den humorvollen Schreibstil der Autorin wieder echt gern und ich bin froh, mich dieser schönen Geschichte nochmal voll und ganz gewidmet zu haben. Auch wenn es für mich einige Schwächen hatte, wird das Buch mir sicher nicht so schnell aus dem Kopf gehen. Ich kann’s definitiv empfehlen, wenn ihr es noch nicht kennt ❣️

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

In meinem neuen Booktube Video stelle ich euch die BESTEN Neuerscheinungen 2021 vor!

0 Beiträge
Zum Thema

In meinem neuen Booktube Video stelle ich euch meine liebsten Bücher 2020 vor

0 Beiträge
Zum Thema

In meinem neuen Video empfehle ich euch 10 LGBTQIAP+ Bücher. Lasst mir gerne eure Tipps da :)

0 Beiträge
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks