Casimir Brown Fressen oder gefressen werden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fressen oder gefressen werden“ von Casimir Brown

Der deutsche Discount ist ein Haifischbecken und ich schwamm über dreizehn Jahre motiviert und angriffslustig mit. Glücklicherweise wurde ich nicht gefressen, aber den einen oder anderen kleinen und größeren Fisch habe ich selbst genussvoll verspeist. Es tummelten sich die verschiedensten Haifischarten im Wasser. König Artus war ein großer Weißer Hai, die Kassiererin ein fünfundzwanzig Zentimeter langer Katzenhai, der mit einem Happs gefressen wurde. Die größte Überlebenschance hatten wir im Schatten der Weißen Haie, der daraus entstehende Schwarm fraß alles, was ihm in den Weg kam, mit Haut und Knorpel auf. Dieses Buch handelt von Höhlenmenschen, Apokalyptischen Reitern, einer Sekte, Weinbergschnecken, Kirchenfresken, charmanten Schweinen, Schlangen und einer Rolle Butterbrotpapier. Also wagen wir uns nun in das Haifischbecken, holen Sie tief Luft, bleiben Sie dicht bei mir, dann wird Ihnen hoffentlich auch nichts passieren.

Stöbern in Biografie

Mein Date mit der Welt

Wenig Reisebericht, vor allem Erfahrungen mit Dating Apps

strickleserl

Die Magnolienfrau

Eine aussergewöhnliche Lebensgeschichte einer sehr starken Frau.

oberchaot

Heute hat die Welt Geburtstag

Rammstein hinter den kulissen, superwitzig geschrieben

TobiSchubert

Ich war mein größter Feind

Ehrlich erzählte und berührende Lebensgeschichte

Anna_Barbara

Schwarze Magnolie

Spannende Lebensgeschichte, erschütternde Einblicke in ein abgeschottetes Land

Anna_Barbara

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks