Cassandra Clare

 4.5 Sterne bei 32,789 Bewertungen
Autorin von City of Bones, City of Ashes und weiteren Büchern.
Cassandra Clare

Lebenslauf von Cassandra Clare

Eine neue Fantasy-Ikone: Cassandra Clare ist ein Künstlername, unter dem unter anderem die Jugendbücher der »Chroniken der Unterwelt«-Reihe veröffentlicht wurden. Die Tochter US-amerikanischer Eltern wurde in Teheran, Iran geboren. Die ersten Lebensjahre verbrachte sie in Frankreich, England und der Schweiz, bevor sie in Los Angeles und New York die Schule besuchte. Ihre ersten Gehversuche machte sie als Fan-Autorin einer Trilogie zu »Harry Potter« mit dem Titel »The Draco Trilogy« oder zu »Herr der Ringe« mit dem Titel »The Very Secret Diaries of Middle Earth«. Der erste Band »City of Bones« ihrer »Chroniken der Unterwelt« erschien 2007 und war das Romandebüt der Autorin. Die Serie besteht aus sechs Bänden. Im Februar 2011 erschien außerdem der erste Band der »Chroniken der Schattenjäger«-Reihe mit dem Titel »Clockwork Angel«, ebenfalls im Arena Verlag und erzählt Ereignisse, die chronologisch vor den »Chroniken der Unterwelt« stattfinden. Im Jahr 2013 feierte die Verfilmung von "Chroniken der Unterwelt - City of Bones" einen großen Kinoerfolg. Außerdem wurden die Schattenjäger zu Stars der US-Fernsehserie "Shadowhunters". Mit "Lady Midnight" startete sie im Mai 2016 die neue Fantasy-Reihe "Die dunklen Mächte", welche in den Folgejahren von "Chroniken der Unterwelt" spielt.

Neue Bücher

Mein verlorenes Land: Die Geheimnisse des Schattenmarktes 7

 (2)
Neu erschienen am 19.11.2018 als E-Book bei Goldmann Verlag.

Magisterium - Die silberne Maske

Erscheint am 28.01.2019 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Magisterium

 (1)
Erscheint am 31.01.2019 als Taschenbuch bei ONE.

Die Bösen: Die Geheimnisse des Schattenmarktes 6

 (2)
Neu erschienen am 22.10.2018 als E-Book bei Goldmann Verlag.

Alle Bücher von Cassandra Clare

Sortieren:
Buchformat:
City of Bones

City of Bones

 (6,952)
Erschienen am 20.11.2017
City of Ashes

City of Ashes

 (4,351)
Erschienen am 18.02.2019
City of Glass

City of Glass

 (3,888)
Erschienen am 01.01.2012
City of Fallen Angels

City of Fallen Angels

 (2,639)
Erschienen am 25.09.2013
City of Lost Souls

City of Lost Souls

 (2,186)
Erschienen am 17.06.2014
Clockwork Angel

Clockwork Angel

 (1,716)
Erschienen am 01.06.2015
City of Heavenly Fire

City of Heavenly Fire

 (1,318)
Erschienen am 04.07.2016
Clockwork Prince

Clockwork Prince

 (1,176)
Erschienen am 04.01.2016

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Cassandra Clare

Neu
Sarunas avatar

Persönliche Meinung
ALL THE STARS!
WOW! Was für ein Finale!
 
«You can’t fix grief,” said Simon. “A rabbi told me that when my father died. The only thing that fixes grief is time, and the love of the people who care about you.»
 
Band drei fängt da an, wo Band zwei aufgehört hat und wer kein Herz aus Stein hat, muss bereits auf den ersten Seiten ein paar Tränen verdrücken. Dieses Buch ist einfach ein mega würdiges Ende für diesen Zyklus. (Wir wissen ja, dass da noch etwas kommt =p )
 
Und ich weiss mal wieder gar nicht, was ich hier genau schreiben soll, ohne zu spoilern. Deshalb kann ich nur sagen: ES WAR MEGA! Ich habe geweint, ich habe gelacht ich habe gefühlt! So sehr gefühlt! Cassie ist einfach eine der wenigen Autoren die mir wirklich unter die Haut gehen. Sie schreibt so gefühlsvoll! Es ist einfach unglaublich wie gut sie ihr Handwerk versteht. So viele diverse Charaktere und so viele verschiedene „Handlungsstränge“. Jedem wird sie würdig und gibt jedem genug Zeit sich zu entfalten und entwickeln. Es gab nicht einen Charakter den ich nicht mochte. Naja ausser vielleicht die Bösen. Haha.
 
«I whisper your name, Ty. I whisper the most important thing:
I love you. I love you. I love you.»
 
Ich habe trotzdem ein paar Kritikpunkte, die ich einfach loswerden möchte und die in der Bewertung aber nichts ausgerichtet haben. Spoiler folgen nun:
 
SPOILER:
 
-Das Parabatai Problem von Julian und Emma…. Zwar schön gelöst und ich bin happy aber gleichzeitig fand ich es etwas billig und einfach. Ich hätte mir hier irgendwie etwas Originelleres gewünscht. Nachdem wir fast 3 Bücher an ENORM vielen Seiten mit den beiden gelitten haben, fand ich es einfach etwas simpel gelöst. (nicht das ich eine bessere Lösung hätte)
 
-Ty. Ich weiss nicht genau was mich gestört hat, aber etwas hat mich gestört. Zwar kann ich verstehen, dass er Livy wiedererwecken will aber trotzdem... da war etwas was mir missfiel. Auch wie Ty dann am Schluss gar nicht auf Kits Gefühle reagiert hat. Nun gut- wir brauchen ja noch Stoff für die kommenden Bücher.
 
-Thule…. WTF? Das war zwar einerseits sehr spannend und wirklich eine coole Idee, aber andererseits kam das so aus dem Nichts (oder hatte ich die Hinweise aus den ersten Büchern vergessen?) und ging mir dann irgendwie viel zu lange. Zu diesem Zeitpunkt wollte ich nicht einen neuen Handlungsstrang, sondern einfach nur, dass es in unserer Welt weiter geht.  (aber auch hier: macht Sinn, da wir ja noch drei weitere Bücher haben die kommen!)
 
-die Länge. Obwohl es mir nie langweilig war, fand ich es doch ein sehr langes Buch, das man locker hätte kürzen können. Aber dann wiederum: ich liebe auch „unnötige“ Szenen von Cassie.
 
-Cristina, Mark und Kieran und da mache ich nun einen Widerspruch an mir selber. Ich habe mir so sehr einen „Dreier“ gewünscht und Cassie hat es auch sehr schön und gut dargestellt... aber es hat mich so genervt. Obwohl ich es so wollte, hat die Verwirklichung mich genervt. (ich weiss, das macht keinen Sinn) aber ich konnte das absolut nicht fühlen. Dabei konnte ich das am Ende von Band zwei. Aber hier war einfach einer zu viel. (ich gebs zu, ich war eher Team Mark&Cristina) und dann haben die Drei sich auch dauern nur ihre Liebe gestanden und sich angelächelt und selig zusammengestanden. Und alles was ich denken konnte war: ist Cristina nicht noch Jungfrau? Aber hei- die Sexszene bekamen wir hier nicht und hei- da das hier one true love ist und um Liebe geht und nicht um Sex, wäre das alles sicher kein Problem gewesen... allgemein kam mir diese Liebe eher sehr platonisch vor und nicht unbedingt erotisch… Versteht mich nicht falsch. Ich finde es mega, dass Cassie sich dafür entschieden hat, aber was ich in Band zwei noch erhoffte, konnte mich in Band drei leider nicht überzeugen.
 
Fazit: MEEEGA!


Kommentieren0
0
Teilen
Toniiis avatar

Rezension zu "Mein verlorenes Land: Die Geheimnisse des Schattenmarktes 7" von Cassandra Clare

Mein Verlorenes Land ~ Cassandra Clare
Toniiivor 4 Tagen

Mein verlorenes Land ist der 7. Teil von Cassandra Clares Kurzgeschichten und handelt von Alec Lightwood welcher nach Buenos Aires reist und im Verborgenen des Schattenmarktes ein dunkles Geheimnis erfährt. 

Ebenfalls trifft er dort das erste mal auf Raphael welchen er später mit Magnus zusammen adoptieren wird.

Der siebte Teil war für mich ein totales Highlight! Die Szenen zwischen Alec und Magnus sowie ihren Sohn Max waren einfach nur niedlich. Es tat gut über alte Charaktere zu erfahren genauso wie die kleinen Parabatai Momente zwischen Alec und Jace mitzuerleben. 

Die Kurzgeschichte war nicht nur sehr interessant, sondern füllte auch ein paar Lücken. Durch Lady Midnight und Lord of Shadows wusste man zwar, dass Alec und Magnus Raphael adoptiert hatten aber man wusste nie den Grund dafür. Durch diesen Teil der Kurzgeschichten wissen wir diesen endlich. Raphael zeigt sich am Anfang ziemlich genervt und Bockig gegenüber Alec da dieser kein Wort spanisch spricht, doch sobald Alec eine Nachricht von Magnus auf seinem Handy bekommt ist Raphael total fasziniert. Vor allem dann wenn Magnus Bilder von sich und Max schickt.

Ich kann jedem der vor allem Malec liebt diese Kurzgeschichte auf jedenfall empfehlen!

Kommentieren0
0
Teilen
Juleeess avatar

Rezension zu "Magisterium - Der Schlüssel aus Bronze" von Cassandra Clare

Der Schlüssel aus Bronze
Juleeesvor 5 Tagen

Auch der dritte Band ist den beiden Autorin wieder sehr gut gelungen. Es macht einfach immer wieder Spaß in diese magische Welt einzutauchen.

Natürlich sind diese Bücher für etwas jüngere Leser geschrieben, aber für eine nette Unterhaltung zwischendurch sind sie auch für ältere Leser bestens geeignet.

Die Handlung wird von Band zu Band spannender und irgendwie auch düsterer und diesmal gab es auch einige Dinge, die ich so nicht vorhergesehen habe.
Schön war auch, dass hier die typischen Teenagerprobleme thematisiert wurden und man merkt, dass die Protagonisten älter werden.

Das Ende war dann wirklich traurig und lies mich auch etwas sprachlos zurück.
Abschließend kann ich sagen, dass mich auch dieser Teil gut unterhalten hat und ich definitiv auch den Nächsten lesen werde.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Marina_Nordbrezes avatar

Herzlich Willkommen im Plauder-Salon zur Cassandra Clare Fanwelt!

Hier ist euer Platz, um gemeinsam mit anderen Lesern über die geheimisvolle Unterwelt der Bestseller-Autorin Cassandra Clare zu plaudern! 
Im Rahmen unserer Cassandra Clare Fanwelt stellen wir euch in zahlreichen Aktionen die Bücher der Autorin vor und ihr habt die Gelegenheit tolle Preise zu gewinnen! 
Macht es euch bequem, diskutiert mit anderen Fans und seid gespannt, was die Cassandra Clare Fanwelt alles für euch bereit hält! 

Mehr zur Autorin
Cassandra Clare ist ein Künstlername, unter dem unter anderem die Jugendbücher der »Chroniken der Unterwelt«-Reihe veröffentlicht wurden. Die Tochter US-amerikanischer Eltern wurde in Teheran, Iran geboren. Die ersten Lebensjahre verbrachte sie in Frankreich, England und der Schweiz, bevor sie in Los Angeles und New York die Schule besuchte. Ihre ersten Gehversuche machte sie als Fan-Autorin einer Trilogie zu »Harry Potter« mit dem Titel »The Draco Trilog« oder zu »Herr der Ringe« mit dem Titel »The Very Secret Diaries of Middle Earth«. Der erste Band »City of Bones« ihrer »Chroniken der Unterwelt« erschien 2007 und war das Romandebüt der Autorin. Die Serie besteht aus sechs Bänden. Im Februar 2011 erschien außerdem der erste Band der »Chroniken der Schattenjäger«-Reihe mit dem Titel »Clockwork Angel«, ebenfalls im Arena Verlag und erzählt Ereignisse, die chronologisch vor den »Chroniken der Unterwelt« stattfinden. Im Jahr 2013 feierte die Verfilmung von "Chroniken der Unterwelt - City of Bones" einen großen Kinoerfolg. Außerdem wurden die Schattenjäger zu Stars der US-Fernsehserie "Shadowhunters". Mit "Lady Midnight" startete sie im Mai 2016 die neue Fantasy-Reihe "Die dunklen Mächte", welche in den Folgejahren von "Chroniken der Unterwelt" spielt.


Zur Leserunde
Marina_Nordbrezes avatar

Willkommen in der Welt von Cassandra Clare!

Nach den Chroniken der Unterwelt entführt uns Cassandra Clare mit ihrer neuen Buchreihe "Die dunklen Mächte" noch tiefer in eine Welt voller Dämonen und Schattenjäger! Im zweiten Band der Reihe "Lord of Shadows" muss sich Emma entscheiden – will sie die Beziehung mit Julian weiterführen und damit ihrer beider Leben in Gefahr bringen oder kann sie Julians Bruder Mark vertrauen und damit das Leben von Julian retten? Doch schon bald werden Emmas private Probleme durch schwelende Unruhen in der Unterwelt verdrängt ...

Mach mit bei unserer Leserunde und gewinne mit etwas Glück eines von 50 Exemplaren von "Lord of Shadows"!

Mehr zu "Lord of Shadows"
Die junge Schattenjägerin Emma Carstairs hat ihre Eltern gerächt, doch sie findet keinen Frieden. Denn aus der Freundschaft zu ihrem Parabatai Julian ist Liebe geworden – und nach den Gesetzen der Schattenjäger hat eine Beziehung zwischen zwei Parabatai tödliche Konsequenzen. Um Julian und sich zu schützen, lässt sich Emma daher ausgerechnet auf Julians Bruder Mark ein. Mark, der fünf Jahre bei den Feenwesen lebte und dessen Loyalität nicht wirklich geklärt ist. Zumal Unruhe herrscht in der Unterwelt. Die Feenwesen mussten sich nach dem Dunklen Krieg harten Bedingungen beugen und begehren auf. Aufgerieben zwischen den Intrigen des Feenkönigs und der unerbittlichen Härte jahrtausendealter Gesetze müssen Emma, Julian und Mark ihre privaten Sorgen vergessen und gemeinsam für all das kämpfen, was sie lieben – bevor es zu spät ist und ein neuer Krieg ausbricht ...

>> Hier geht es direkt zur Leseprobe für den ersten Eindruck

Mehr zur Autorin
Cassandra Clare wurde in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Ihre Reihe Chroniken der Unterwelt sowie die neue Trilogie Chroniken der Schattenjäger wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Cassandra Clare lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.

Gemeinsam mit Goldmann vergeben wir in dieser Leserunde 50x "Lord of Shadows"

Was ihr für dafür tun müsst? Werdet bis zum 15.10. Teil unserer Cassandra Clare-Fanwelt, bewerbt euch anschließend über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet uns folgende Frage:


Welchen Gegenstand sollen Mark und Emma für die Feenkönigin beschaffen?

Kleiner Tipp: Die Antwort findet ihr, wenn ihr die Leseprobe zu "Lord of Shadows" lest!

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Antworten und drücke euch allen ganz fest die Daumen!  

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden!
Leyias avatar
Letzter Beitrag von  Leyiavor einem Jahr
Hier der Link zu meiner Rezension auf Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Cassandra-Clare/Lord-of-Shadows-Die-dunklen-M%C3%A4chte-1448582855-w/rezension/1519553675/

Und hier der Link zu meiner Rezension auf Amazon:
https://smile.amazon.de/review/R20PW3IWU64T5I/ref=cm_cr_srp_d_rdp_perm?ie=UTF8

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. Auch wenn das Buch für mich einige Längen hatte, so war es doch zumeist spannend und die neue Truppe ist mir schon sehr ans Herz gewachsen. Und als Fan von Clare und den Schattenjägern ist es natürlich sowieso ein Muss!
Zur Leserunde
Marina_Nordbrezes avatar

Willkommen in der Welt von Cassandra Clare!

Wir freuen uns in der Cassandra Clare-Fanwelt eine weitere großartige Aktion anbieten zu können, die euch auch in Zukunft die Welt der Schattenjäger und Dämonen nach Hause bringt!    


Was es damit auf sich hat?
  
Wir verlosen 10 Reihen-Abos zu "Die Dunklen Mächte"! Das heißt, alle Folgebänder von "Lady Midnight" und "Lord of Shadows" werden euch pünktlich zum Erscheinungstermin nach Hause geliefert!
  
Hört sich gut an?
  
Dann bewerbt euch direkt über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und löst folgende Aufgabe:
  
Rezensiert bis zum 31.12.2017 entweder "Lady Midnight" oder "Lord of Shadows" bei LovelyBooks und einem der folgenden Online-Shops. Postet in euren Bewerbungsbeitrag die Links zu euren Rezensionen.
  
Es gelten alle Rezensionen, die bis zum 31.12.2017 gepostet werden. Wenn ihr die Bücher bereits rezensiert habt, könnt ihr natürlich trotzdem mitmachen! 
  
Folgende Online-Shops zählen für die Aufgabe:
Amazon.de
Weltbild.de ODER eine Ländervariante
Hugendubel.de ODER eine Ländervariante
jokers.de ODER eine Ländervariante
buecher.de
rebuy
Fachbuch Schaper
pustet.de
ebook.de
buch.de oder bol.de oder thalia.de oder books.ch bzw. eine andere Ländervariante
jpc
mayersche.de
lehmanns.de
heyn.at / tyrolia.at
heymannbuecher.de
cede.ch
    
Mehr zur Autorin
Cassandra Clare wurde in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Ihre Reihe Chroniken der Unterwelt sowie die neue Trilogie Chroniken der Schattenjäger wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Cassandra Clare lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.

Hier gehts zur Cassandra Clare-Fanwelt

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
Alisunnys avatar
Letzter Beitrag von  Alisunnyvor einem Jahr
:) Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben!
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Cassandra Clare im Netz:

Community-Statistik

in 13,539 Bibliotheken

auf 6,379 Wunschlisten

von 1,097 Lesern aktuell gelesen

von 2,771 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks