Cassandra Clare City of Bones

(274)

Lovelybooks Bewertung

  • 238 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 7 Leser
  • 32 Rezensionen
(168)
(83)
(21)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „City of Bones“ von Cassandra Clare

City of Bones In New York, 15-year-old Clary Fray doesn't expect to witness a murder--much less one committed by three teenagers covered with odd markings and brandishing bizarre weapons. Exotic and gritty, this book begins a new fantasy series about demons and a secret tribe of warriors called the Shadowhunters. Margaret K. McElderry Books (Quelle:'Fester Einband/27.03.2007')

Solider Reihenauftakt

— Pergamentfalter
Pergamentfalter

Immer lesenswert!

— laraelaina
laraelaina

Leider nicht wie erwartet, zu viele "ach-kennt-man-doch" Momente, aber teilweise gute englische Ausdrucksweise / Wortwahl

— Deli
Deli

Eine einfach wunderbare Reihe, die mit diesem Band einen sehr guten Anfang findet.

— Lizz54
Lizz54

Sehr schön geschrieben und es verführt einen in die andere Welt abzutauchen :)

— Yaya
Yaya

Spannender Schreibstil, tiefe Charaktere. 5 Sterne, wenn ich den Film nicht vorhergesehen hätte!

— allthesespecialwords
allthesespecialwords

Stöbern in Jugendbücher

Hundert Lügen

Richtig spannend und trifft tief ins Herz. Einfach ein richtiger Spannungsjugendroman =) ich will mehr

EnysBooks

Verlorene Welt

Sehr schönstens Ende von der Reihe BItter&Sweet.

lucnavi

Schwebezustand

Ich bin begeistert!

leseratte83

Goldener Käfig

Eine solide Fortsetzung, welche besonders dem Ende hin an Tempo zulegt und Spannung auf den Abschluss der Reihe hinterlässt.

Tintenkinder

Feuer und Feder

Gutes Buch für zwischendurch.

Schnuggile

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Eine fesselnde Fantasy Geschichte, die Lust auf mehr macht

Schwarzkirsche

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "City of Bones"

    City of Bones
    Pergamentfalter

    Pergamentfalter

    11. February 2017 um 11:20

    Spätestens seit dem Film und der Serie ist um die "Mortal Instruments" ein weltweiter Hype ausgebrochen. Die Bücher wurden zum Mainstream - von dem einen Teil abgöttisch geliebt, vom anderen Teil gehasst, wie es einst schon bei der "Twiligt"-Saga und einigen anderen Buchreihen der Fall war. "City of Bones" ist jenes Buch, mit dem im Jahr 2007 alles begann. Sowohl in der "Mortal Instruments"-Reihe, als auch bei den bisher erschienenen anderen Büchern aus dem Shadowhunters-Universum ist es der allererste Band. Im Zentrum der Geschichte steht die fünfzehnjährige Clarissa "Clary" Fray. Während eines Besuchs im Club "Pandemonium" zusammen mit ihrem besten Freund Simon macht sie erstmals Bekanntschaft mit den Shadowhunters, einer geheimen Gruppe von Menschen, die sich der Jagd nach Dämonen verschrieben hat. Kurz darauf wird Clarys Mutter entführt und sie selbst von einem Dämon angegriffen. Gemeinsam mit dem Shadowhunter Jace macht Clary sich auf die Suche nach ihrer Mutter und wird dabei in eine gefährliche Welt gezogen, die ständig da und doch von normalen Menschen nie gesehen wird... Vampire, Werwölfe, Zauberer - sie alle existieren, verborgen von einem Zauber, durch den normale Menschen nicht hindurchsehen können. Clary kann es, zumindest manchmal, und das ist nur eine der Ungereimtheiten, auf die die sie und die Shadowhunter stoßen. Im Grunde ist das Buch aufgebaut wie viele andere: Normales Mädchen entdeckt Magie bzw. besondere Welt, wird zur Kämpferin und verliebt sich in den Bad Boy, der gar nicht so böse ist. Ende. Die Grundstruktur von "City of Bones" ist nicht viel anders, und doch unterscheidet sie sich genug, um wieder interessant zu sein. Die Handlung ist geradlinig ohne Nebenhandlungen - angesichts einer sechsteiligen Buchreihe hoffe ich, dass sich das noch ändert. Die Spannung konnte durchgehend gehalten werden (obwohl ich einen Großteil der Handlung schon im Vorfeld kannte). Die Figuren sind sehr verschieden und dadurch alle auf ihre Art liebenswürdig: Clary ist zu Beginn sehr naiv, das begann sich schon ein bisschen im Laufe der Geschichte zu verändern - worüber ich sehr froh bin, denn es hat mitunter wirklich genervt. Die Shadowhunter - "Bay Boy" Jace, die arrogante Isabelle und der abweisende Alec - waren einen Großteil des ersten Bandes noch zu einseitig dargestellt. Lediglich in den letzten Kapiteln deutete sich eine breitere Persönlichkeit an, auf die ich in den kommenden Bänden hoffe. Klasse fand ich die Persönlichkeiten von Clarys bestem Freund Simon und Luke, dem Freund ihrer Mutter, die beide bereits im ersten Band einige interessante Facetten gezeigt haben. Sehr gut gefallen haben mir die Dialoge, die mal emotional, mal absolut sarkastisch, mal in einem genialen Mix gestaltet waren und mir mehrfach Lachtränen in die Augen trieben. Insbesondere Jace' Sarkasmus ist dabei unangefochten. Hoffentlich bleibt das im Laufe der Reihe bestehen. Die Sprache - ein wichtiger Faktor bei einem nicht-muttersprachlichen Buch - war nicht komplett einfach, aber doch gut verständlich. An einigen Stellen hab ich ein paar mehr Beschreibungen vermisst, wo die Handlung zu sehr auf Dialoge und Aktion fokussiert war. Ansonsten war es sprachlich allerdings ebenso überzeugend wie inhaltlich. Fazit "City of Bones" ist ein guter Einstieg in die Buchreihe - nicht perfekt, aber gut zu lesen und interessant. Die Spannung konnte durchweg gehalten werden und auch sprachlich fand ich es überzeugend. Lediglich in Sachen Charaktere hoffe ich auf Verbesserungen, denn die meisten Figuren waren mir bisher noch zu platt.

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 18.08.2017: _Jassi                                           ---  73 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   208,5 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   81 Punkte Bellis-Perennis                          ---  564 Punkte Beust                                          ---   260 Punkte Bibliomania                               ---   184 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  350 Punkte ChattysBuecherblog                --- 210 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   103,5 Punkte Code-between-lines                ---  127 Punkte eilatan123                                 ---   46 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   109 Punkte Frenx51                                     ---  72,5 Punkte glanzente                                  ---   75 Punkte GrOtEsQuE                               ---   78 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   135 Punkte Hortensia13                             ---   113 Punkte Igelchen                                    ---   21 Punkte Igelmanu66                              ---  151 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    79 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   105 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   77 Punkte Katykate                                  ---   94 Punkte Kerdie                                      ---   190 Punkte Kleine1984                              ---   130 Punkte Kuhni77                                   ---   105 Punkte KymLuca                                  ---   100 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   211 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   190 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   82 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  52 Punkte mistellor                                   ---   149 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  115 Punkte Nelebooks                               ---  183 Punkte niknak                                       ----  268 Punkte nordfrau                                   ---   97 Punkte PMelittaM                                 ---   180 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   93 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   48 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 57 PunkteSandkuchen                              ---   172 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   153 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   245 Punkte SomeBody                                ---   157,5 Punkte Sommerleser                           ---   168 Punkte StefanieFreigericht                  ---   190,5 Punkte tlow                                            ---   135 Punkte Veritas666                                 ---   117 Punkteverruecktnachbuechern         ---   34 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   64 Punkte Wolly                                          ---   163 Punkte Yolande                                       --   150 Punkte

    Mehr
    • 2270
  • The Mortal Instruments - City Of Bones

    City of Bones
    Kim_Loves_Books

    Kim_Loves_Books

    29. March 2016 um 17:04

    When Clary Fray heads out to the Pandemonium Club in New York City, she hardly expects to witness a murder. Much less a murder committed by three teenagers covered with odd markings. This is Clary´s first meeting with the Shadowhunters, warriors dedicated to ridding the earth of demons - and keeping the odd werewolves and vampires in line. It´s also her first meeting with gorgeous, golden-haired Jace. Within twenty-four hours Clary is pulled into Jace´s world with a vengeance, when her mother disappears and Clary herself is attacked by a demon. But why would demons be interested in an ordinary mundane like Clary? And how did she suddenly get the Sight? The Shadowhunters would like to know...  Viele sehen das Buch gerne wie eine  Patchwork Decke, da es ein Mischmasch aus vielen tollen Büchern und Fimen ist. Aber trotzdem, so sehe ich es zumindest, kann man diese Story als eine einige sehen, die dazu auch noch sehr , sehr gut ist. Die Story beinhaltet Drama, Liebe, Freundschaft, Action, etwas Spannung und eine ziemlich überraschende Wendung am Ende des Buches. Eigentlich alles was man in einem guten Buch sich Wünscht und die Charaktere sind genauso super, sie haben zwar ihre Markel  aber die Menschen im wahren Leben sind auch nicht perfekt. Im großen und ganzen ein super Auftakt für die mittlerweile abgeschlossene, eigentlich gedacht als Trilogie, 6 Teilige Reihe. 

    Mehr
  • bestes Buch der welt

    City of Bones
    clarissa1234

    clarissa1234

    07. March 2016 um 11:25

    Ein nerven zerrissenedes  atemberaubendes Bug das einem machmal an den Rand der Vernunft  traut 

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Ein wunderbares Fantasyabenteuer

    City of Bones
    laraelaina

    laraelaina

    04. May 2015 um 16:39

    Ich mag die Serie von Cassandra Clare, weil sie nicht so platt ist. Es gibt noch ganze Sätze, die auch etwas länger sind. Es ist sehr schön geschrieben und durchdacht. Alle Bände sind lesenswert und es kommt keine Langeweile auf. Auch die Verfilmung ist sehr schön.

  • City of Bones

    City of Bones
    mona_lisas_laecheln

    mona_lisas_laecheln

    19. March 2015 um 10:05

    Clary ist 15 und lebt mit ihrer Mutter in New York. Eigentlich ist sie ein ganz normales Mädchen, bis sich innerhalb von zwei Tagen ihr gesamtes Leben auf den Kopf stellt. Sie kann plötzlich Vampire, Dämonen und Wehrwölfe sehen und ihre Mutter wird von einem Shadowhunter namens Valentin entführt, der denkt, dass sie so etwas wie den "Mortal Cup" hat. Clary findet Zuflucht im Institut der Shadowhunters in New York und muss schon bald feststellen, dass sie auch ein Shadowhunter ist... Die Geschichte an sich hat mir wirklich gut gefallen. Cassandra Clare hat ein glaubhaftes und spannendes Netz an Fantasiefiguren in New York platziert, was nicht nur eine glaubwürdige Kulisse ergibt, sondern auch einen gelungenen Schauplatz für ihre Geschichte rund um Clary und Jace. Die Handlung ist schlüssig und passt zueinander, es passiert zwar wahnsinnig viel, die Erklärungen zu den Hintergründen bleiben jedoch auch nicht aus. Der Schreibstil liest sich flüssig und unterhaltsam und auch die Dialoge fand ich nicht schlecht. Einzig bei den Charakteren bin ich mir nicht 100% sicher, Clary wirkt auf mich fast ein bisschen gestellt, manchmal aber auch etwas einfältig. Die Nebencharaktere fand ich im Vergleich viel schlüssiger und sympatischer. Der Charakter von Jace macht jedoch im Laufe des Buches eine wahnsinnige Verwandlung durch, weshalb ich hier letzten Endes auch nicht sicher bin, wie ich ihn einschätzen soll. Das Ende des Buches war zwar vorhersehbar, lässt jedoch auch noch Fragen für den zweiten Band offen. Alles in allem also ein gelungener Fantasyroman. 

    Mehr
  • A City of Bones

    City of Bones
    Corileinchen

    Corileinchen

    29. December 2014 um 08:14

    Inhalt: Sixteen-year-old Clary Fray is an ordinary teenager, who likes hanging out in Brooklyn with her friends. But everything changes the night she witnesses a murder, committed by a group of teens armed with medieval weaponry. The murderous group are Shadowhunters, secret warriors dedicated to driving demons out of this dimension and back into their own. Drawn inexorably into a terrifying world, Clary slowly begins to learn the truth about her family - and the battle for the fate of the world. Meinung: A City of Bones ist wirklich ein gelungener Beginn für die Mortal Instruments Reihe. (Chroniken der Unterwelt) Am Anfang entwickelt sich die Story zwar noch etwas stockend, aber sobald sie mal richtig Fahrt aufgenommen hat, kann und will man gar nicht mehr aufhören. Außerdem beinhaltet allein der erste Teil einige der fiesesten Plot-Twists überhaupt, dass den Hunger auf mehr nur noch verstärkt. (Der zweite Teil wartet schon in meinem Regal ;) ) Die Charaktere sind faszinierend und hinter den meisten steckt mehr, als der erste Blick erahnen lässt, was wirklich gut zu der mysteriösen Stimmung des Buches passt. Da diese Welt komplett neu für Clary ist, hat der Leser die optimale Gelegenheit, mit ihr diese Welt zu erforschen und kennen zu lernen. Auch auf dieser Ebene ist man gespannt, wie sie sich in den nächsten Teilen entwickelt. Man trifft auf viele bekannte Kreaturen, aber oftmals auf eine Art, wie man sie noch nie erlebt hat. Eine weitere Sache, die diese Geschichte wirklich interessant macht. Der Schreibstil ist sehr angenehm, die Geschichte ist dynamisch und das Tempo genau richtig. Alles in allem öffnet A City of Bones das Tor zu einer, hoffentlich weiterhin so faszinierenden und fesselnden Welt, der man so schnell nicht entkommt. Es überzeugt mit einer guten Story, einem spannenden und frischen Setting gepaart mit coolen Charakteren und einiges an Action. Fazit: City of Bones bietet eine tolle Geschichte, die sich eindeutig von anderen Fantasy Abenteuern abhebt. Darum und wegen dem tollen Schreibstil und den sympathischen (oder weniger sympathischen) Charakteren wirklich empfehlenswert für Fantasy-Fans, aber auch für Einsteiger. Im Englischen ist das Sprachniveau nicht zu fordernd weshalb es sich auch zum Englisch Üben eignet. Die vollständige Rezension findet ihr hier

    Mehr
  • "Let's read in English"-Lesechallenge 2014

    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Let's read in English - die Englisch-Lesechallenge 2014 Mit den Neujahrvorsätzen ist es immer so eine Sache – viele haben wir bereits wieder vergessen und der Alltag hat uns definitiv wieder eingeholt. Mit „Let’s read in English“ möchten wir das jedoch gern ändern und euch die Moeglichkeit geben, Bücher und Autoren neu zu erleben – in der englischen Originalsprache! Einige von euch rezensieren schon fleissig englische Bücher und viele Lovelybooks-Leser sind an englischen Texten interessiert, würden jedoch lieber bei einer Leserunde einsteigen. Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen und unsere Lesechallenge „Let’s read in English“ ins Leben gerufen. Zusammen mit dem englischen Verlagshaus Random House Group UK mit Sitz in London werden wir eine Vielzahl von Leserunden starten und ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Das Motto der Lesechallenge verstehen wir als einen Aufruf nicht nur an alle von euch, die sich mühelos in der englischen Sprache zurechtfinden, sondern an alle Lovelybooks-Leser. Egal welche Sprachkentnisse du hast, trau dich einfach – und mach mit! „Let’s read in English“ – zusammen auf Lovelybooks. Viele unsererer Leser verwenden die englische Sprache oder werden sie in Zukunft brauchen. Bücher sind ein idealer Einstieg um Sprachkentnisse zu verbessern oder die Fremdsprache auch einfach mehr zu benutzen. Die Stimme der Autoren im Original zu lesen und sie neu kennenzulernen ist natürlich ein spannenender Bonus. Für die fleissigsten Rezensenten gibt es zum Jahresende tolle Preise und jeder kann sich gern in Deutsch und/oder Englisch in den Leserunden austauschen und Rezensionen in beiden Sprachen posten. Das ist voellig euch überlassen.  Alle Grundinfos findet Ihr auf unserer Englisch-Lesechallenge-Seite! Hier könnt Ihr nun alle Fragen stellen & stets fleissig Eure neuen Rezensionen posten! Die Liste wird am Anfang jedes Monats aktualisiert!  Bitte postet für jede neue Rezension auch einen neuen Beitrag. Auf die Plätze - fertig - let's read English!!!

    Mehr
    • 1684
  • Finally started this series

    City of Bones
    Cattie

    Cattie

    19. October 2014 um 15:17

    I think I'm one of the last persons to start the Mortal Instruments-Series with "CIty of Bones" by Cassandra Clare. My sister loves the books and I've watched the movie with two friends some month ago, but I wasn't that eager to read the book. As my library had the books on stock (they just have very few English Books), I decided to give it a try :) Story: Clary Fray is a normal girl, at least she thinks she is. She lives in New York with her mother. When she and her best friend Simon are out one night, Ckary sees a group of young people her age kill someone. They call themselves Shadowhunters and chase demons they say, but  are astonished that Clary can see them. Maybe she is not an ordinary mundane? Soon after, Clary's mother disappears and she faces another demon, this time in her home, who wants to kill her. This is the beginning of a story where demons, vampires and werewolfes are real and Clary must realize, that she is not completely human. With her new Shadowhunter-"friends" Jace, Isabelle, Alec and BF Simon she learns about her origin, her past and her family. Nothing is as it seems. Characters: I don't know if I like Clary. She seems nice, but that's it. She is the typical YA-Fantasy protagonist, who finds out about her past and has to learn to know about a world, she belongs to but never knew about. Simon is my favourite character here. He's Clary's best friends, but totally in love with her, which Clary never notices. He's normal, no Shadowhunter or werewolf or so, but he's brave nevertheless and helpful, too. Jace seems mysterious, cool and withdrawn. All this makes him interesting for Clary and others, but I don't really like him. In my opinion, he does not have a good knowledge of human nature (Alec's feelings, the relationship between his father and him), but he is a good Shadowhunter and a good friend. I like the fact that Alec is gay, because we need more diverse YA-characters. He's in love with Jace and I think they would make a cute couple. I think there's more about him than we know yet and I'm excited to read about him in the next books. Isabelle is Alec's sister and we don't know very much about her. She looks good, she likes clothes and make-up and I don't know if she really likes Simon or just kind of plays with him. Writing: The story couldn't persuade me 100 percent. Some actions are good, some are lame. I like the plot twist at the end and like the second half of the book much more than the first, which it is a bit boring and wordy in some parts. The writing is okay, nothing special but nice to read. The characters are somewhat inexpressive, but I think this might change in the following books. I couldn't identify with one of them, however this is not necessary for the story.  I'm not sure if I like New York as a setting, something more exotic or unknown would have been more interesting and hopefully the next books are setted in Idris or parts of them. I give 4 of 5 runes for this book. It will not be my favourite book, but when the story developed, it was a nice read. I'll read the next books when I have the chance and hope, they have a little more of what I like in it :)

    Mehr
  • Eine andere Welt mitten in New York...

    City of Bones
    DieTina2012

    DieTina2012

    13. October 2014 um 10:31

    Clary Fray ist ein ganz normales Mädchen, sie ist 15, lebt mit ihrer Mutter in New York, trifft sich gern mit ihrem besten Freund Simon... Alles in Ordnung soweit. Bis sie eines Abends in einer Disco einige merkwürdige Leute beobachtet, die bewaffnet einem jungen Mann in einen Nebenraum folgen. Von einer Minute auf die andere ist sie von ihrer normalen Welt in die Welt der Shadowhunter gestolpert und erfährt nach und nach immer mehr über die Parallelwelt, von der sie nie etwas geahnt hat. Im Laufe der Geschichte lernt man die Shadowhunter kennen, trifft auf Vampire, Werwölfe, Dämonen, erfährt einiges über die Vergangenheit von Clarys Familie, erlebt Kämpfe und Liebe und fiebert bis zum Ende mit. Ich vergebe 3 Sterne, weil mich das Buch nicht immer packen konnte. Einige Entwicklungen gefielen mir nicht so gut, das hätte mir anders besser gefallen, daher der Punktabzug. Die Entwicklung der Charaktere ist vielleicht schon darauf angelegt, dass es eine Fünferreihe ist und kein Einzelbuch, denn manchmal hätte ich mir mehr Tiefe gewünscht. Die kann aber ab Teil 2 natürlich noch kommen, ich gebe dem Ganzen auf jeden Fall die Chance. :)

    Mehr
  • City of bones...

    City of Bones
    April

    April

    07. May 2014 um 16:59

    Inhalt Clary Fray und ihr bester Freund Simon wohnen in New York. Eines Abends sind sie zusammen unterwegs in einem Club und Clary beobachtet etwas schreckliches. Ein Mord, genau vor ihren Augen. Doch niemand außer ihr scheint dies zu sehen. Der geheimnisvolle Junge, der den entscheidenden Stoß getan hatte, bemerkt sie und taucht in den folgenden Tagen immer wieder in Clarys Umfeld auf. Als Clary ihn anspricht, erfährt sie, warum nur sie das Geschehene gesehen hat und wer sie wirklich ist. Cover Da ich eigentlich nur Bücher kaufe, deren Cover mir auch gefällt, hätte ich das Buch vermutlich nie gekauft. Aber ich bin immer wieder über das Buch gestolpert und auch Freunde von mir haben es gelesen, was der Grund dafür war, dass ich es mir letzendlich doch gekauft habe. Dennoch muss ich ehrlich sagen, dass ich das Cover nicht so schön finde, was die Geschichte dagegen nicht betrifft. Schreibstil Das Buch war ziemlich flüssig zu lesen. Was es jedoch ein bisschen unterscheidet, ist, dass alles ziemlich genau beschrieben wird. Was ich jedoch nicht weiter schlimm fand. Aber es gab schon Stellen, da wurde ziemlich lange und ausführlich beschrieben. Dennoch konnte ich ziemlich schnell lesen und habe nur zwei Tage für das Buch gebraucht. Die Personen Ich lieb Clary, Jace und Simon! DIe drei sind wirklich meine Lieblingscharaktere. Dadurch das alle drei so unterschiedlich sind und so verschiedene Ansichten der Dinge haben, ist es umso interessanter über sie zu lesen. Clary ist ein starkes junges Mädchen, die ihren eigenen Kopf hat und sich von nichts unterkriegen lässt. Sie ist entschlossen, ihre entführte Mutter zu retten und wächst im Laufe der Geschichte über sich hinaus. Auch Jace finde ich sehr gut ausgearbeitet. Ich liebe seine sarkastische Seite. Vorallem weil auch Clary diese Eigenschaft hat und die Gespräche zwischen Jace und Clary oft ziemlich lustig sind. Aber dennoch ist Jace ein Unnahbarer, was Clary natürlich besonders anziehend findet. Jace versucht so zu tun, als ob er keine Gefühle hätte. Als würde ihm alles kalt lassen. Doch Clary lässt ihn ein bisschen auftauen und zeigt auch ihm selbst, seine andere Seite. Die Story Naja, also Vampire, Hexen und Werwölfe kennen wir ja zu Genüge, aber ich muss trotzdem sagen, dass diese Wesen hier nochmal anders verpackt werden und in diese Geschichte gut reinpassen. Von daher fand ich es gar nicht schlimm, dass sie in dem Buch drin vorkamen. Insgesamt hat mir das Buch ziemlich gut gefallen und ich bin schon an den nächsten Bänden dran. Also, ich kann City of Bones nur weiterempfehlen!

    Mehr
  • Ein solider Start mit kleinen Schwächen

    City of Bones
    sally1383

    sally1383

    18. April 2014 um 13:11

    Kritik: Cover: Das Cover zeigt Jace vor dem Hintergrund einer Skyline. Es ist ein absolutes Fantasy-Cover. Etwas düster und gleichzeitig magisch. Mir gefällt es außerordentlich gut. Find es besser als die etwas langweilig geratenen deutschen Cover zu dieser Serie. Handlung: Hauptthema dieses Buches sind die Schattenjäger, die Dämonen jagen. Im Mittelpunkt des Buches steht dabei Clary, ein ganz normales Mädchen, so scheint es zunächst. Doch bei einem Clubbesuch mit ihrem besten Freund Simon passieren auf einmal seltsame Dinge. Sie beginnt Dinge zu sehen, die andere nicht sehen. So wird sie hineingezogen die magische Welt der Schattenjäger. Die Welt, die hier aufgebaut wird aus Schattenjägern, Vampiren, Werwölfen, Feen und Dämonen, ist sicher nicht ganz neu. Doch sie bringt Andeutungen von ein paar neuen besonderen “Rassen”. Ich hab mich wohlgefühlt in Cassandra Clares Universum. Ich bin gespannt, was für Kreaturen da noch auf uns warten. Gut gegen Böse und hoffentlich auch ein bisschen Romantik. Charaktere: Die Figuren bleiben für meinen Geschmack im ganzen Buch noch etwas platt. Deswegen sind sie einem nicht immer sympathisch und ihre Handlungen kommen einem manchmal etwas aus der Luft gegriffen vor. Doch das wird sich ja vielleicht in den weiteren Büchern noch bessern. Potential ist jedenfalls da. Clary ist ein 15′jähriges Mädchen, das mit ihrer Mutter alleine lebt. Sie scheint eher durchschnittlich zu sein, keine Promqueen, sondern eher still und künstlerisch veranlagt. So wie ihre Mutter. Auf jeden Fall ein Mädchen, mit dem sich viele Mädchen idendifizieren könnten, wenn sie noch etwas mehr mit Leben gefüllt wird durch Cassandra Clare. Dann haben wir Jace, den mutigen Schattenjäger, ein Jahr älter als Clary. Eine starke Schulter, and er man sich anlehnen kann. Etwas gefährlich, rau und im Innern doch ganz weich. So wie man seinen Held haben will. Doch auch er wirkt noch etwas platt und klischeehaft. Doch ich bin sicher, da werden noch Facetten dazu kommen in den kommenden Büchern. Wichtig wäre dann noch Simon, Clarys bester Freund. Etwas nerdy, ist er der bisher sympathischste Charakter. Loyal, humorvoll und einfach zum Knuddeln. Jeder wünscht sich so einen Freund. Fazit: Eine neue Reihe für mich. Die “Welt”, in die uns Cassandra CLare hier hineinzieht, gefällt mir schon ganz gut. Allerdings sind die Figuren noch etwas blass und klischeehaft. Da hoffe ich in den nächsten Büchern auf ein paar mehr Facetten. Ansonsten ein solides Jugendbuch. Bin auf jeden Fall auf die Fortsetzung gespannt. Einige behaupten, es würde einiges von Harry Potter geklaut. Das kann ich nicht bestätigen oder widerlegen, da ich Harry Potter nicht gelesen habe. Mir hats insgesamt einfach gefallen.

    Mehr
  • A solid opening to an entertaining fantasy series

    City of Bones
    Looony

    Looony

    09. April 2014 um 09:39

    Content Clary Fray isn´t an ordinary girl. While the girls in her class wear high heels, have boyfriends and use pretty make up, she lives with her mother and never knew her father, likes to hang with her best friend Simon (a little nerdy) and listen to bad poetry, draws pictures and dances in a club named pandominum (a lot nerdy and strange). But one day in that club she witnesses a murder - three kids kill a young man who doesn´t seem to be human. One of the murderers is Jace, just a little older than herself, who at first nobody else can see. With this event Clarys life will never be what it once was. She´s thrown into the world of shadowhunters, demons, vampires and werewolves, finds out about well kept secrets of her family and past and tries not to lose herself and her friends in the chaos. My Opinion City of Bones is the first book of the fantasy series about Clary Fray and “The Mortal Instruments”. I really enjoy fantasy series for young readers once in a while, though I bought City of Bones a while ago. It took me some time to really decide to read it because I was afraid of yet another stereotyped and predictable fantasy book. On the surface City of Bones is one. We have the not-ordinary-protagonist with not so many friends, a difficult family and secrets in the past who gets thrown into a fantastic world that has always been there but not seen. Some of the other characters also fit into the stereotype: Simon as the nerdy and shy best friend, Jace as the cool, good looking and mysterious male protagonist and so on. But under this surface Cassandra Clare creates a world that is new and loveable. I liked the idea of the shadowhunters, downworlders and demons and I´m curious to explore more parts of that world (for example Idris that everyone is so enthusiastic about). It is not that obvious who are the good and who are the bad ones. Between black and white there is a lot of gray. Even at the end of the book I wasn´t quite sure who got my sympathies, whom I really trust. My only point of criticism is that the characters were descriped too sketchily. I would have liked to know more about their thought and motives. The story itself has ups and downs. On the one hand there were some lengthy parts of the book that made me wonder if they were really important for the plot. On the other hand there were some twists in the plot that really surprised me and made me want to read through the night. Conclusion City of Bones is a solid opening of a fantasy series for young readers. Despite some stereotypes and typical elements of fantastic literature the story knows to surprise even experienced readers here and there. I really enjoyed City of Bones and recommend it to everyone who searches for a new, entertaining, well plotted and easy read fantasy series.

    Mehr
  • Die große LovelyBooks Themen-Challenge 2014

    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag. Diese Challenge läuft vom 1.1.2014 bis 31.12.2014. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Wer am Ende des Jahres die 15 Bücher zu 15 verschiedenen Themen geschafft hat, nimmt automatisch an einer Verlosung eines schönen Überraschungspakets teil. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2014 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Ich habe jedes Thema auch zu einem extra Beitrag hier auf LovelyBooks verlinkt, in dem ihr euch jeweils über die passenden Bücher austauschen könnt. Für jedes Thema hänge ich ein Beispielbuch in der Reihenfolge der vorgegebenen Themen an, ihr könnt aber gern andere lesen! Bücher, die erstmalig vor 2010 erschienen sind Bücher, die Teil einer Reihe sind (alles ab mindestens 2 Bänden) Bücher, die ein vorranging rotes Cover haben Bücher, deren Buchtitel eine Zahl enthalten Bücher, die ausschließlich als Taschenbuch / Broschur erschienen sind (nicht als Hardcover, E-Book zusätzlich ist ok) Bücher, bei denen der Vor- oder der Nachname des Autors mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie der Buchtitel Bücher, die bisher noch keine Rezension auf LovelyBooks haben (es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns) Bücher, in denen es ums Essen geht und das auch durch den Buchtitel, das Cover o.Ä. ausgedrückt wird Bücher von deutschsprachigen Autoren Bücher, die weniger als 250 Seiten haben Bücher, auf denen hauptsächlich Schrift und kein vordergründiges Covermotiv zu sehen ist Bücher von Autoren, die schon mindestens 5 Bücher veröffentlicht haben Bücher, die in der Hardcover-Ausgabe einen Schutzumschlag haben Bücher, deren Buchtitel aus mindestens 5 Wörtern bestehen Bücher, die aus einer anderen Sprache als dem Englischen oder Französischen übersetzt wurden Bücher, die in einer Stadt mit mehr als 1 Mio. Einwohner spielen Bücher, die in einem unabhängigen Verlag erschienen sind (keine Verlagsgruppen / Konzerne) Bücher, auf deren Cover mindestens 3 Lebewesen zu sehen sind (es zählen Menschen & alle Tierarten) Bücher, die auf LovelyBooks mit 4,5 - 5 Sternen bewertet sind (es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns) Bücher, deren Hauptfigur mindestens 10 Jahre jünger oder älter als ihr selbst ist (wer dieses Thema erfüllen möchte, müsste hier sein Alter verraten - in meinem Fall müsste die Figur 17 oder jünger bzw. 37 oder älter sein) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Antworten auf häufig gestellte Fragen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Wenn es in der Aufgabenstellung keine spezielle Eingrenzung gibt, zählt wirklich alles, was dazu passt. Zahlen zählen also auch als Zahlen, egal ob ausgeschrieben oder nicht usw. * Ich kann diese Challenge nicht in Unterthemen gliedern, da das nur bei Leserunden geht. * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Unabhängige Verlage sind solche, die nicht zu einer Verlagsgruppe / einem Konzern gehören. Wenn ihr unsicher seid, schreibt mir eine Nachricht mit dem entsprechenden Verlag. * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, als auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2014 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Postet euer jeweiliges Buch bitte erst, wenn ihr es wirklich komplett gelesen & eine Rezension oder Kurzmeinung geschrieben habt. * Ein paar Beispiele für Verlage,  die als unabhängig zählen - es gibt aber wirklich ganz viele, fragt mich im Zweifel einfach per Nachricht: Hanser Verlag (und Unterverlage), Aufbau Verlag (und Unterverlage), dtv, Coppenrath Verlag, Diogenes Verlag, usw. * Falls Bücher, die eine ISBN habe, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com * Bei Themen, für die der Stand bei Lesebeginn entscheidend ist (Bücher, die noch keine Rezension haben / Bücher, mit Bewertung zwischen 4,5 - 5 Sternen) vertraue ich einfach darauf, dass ihr wirklich nur welche angebt, wo das stimmt. * Keine Mangas & Comics, außer für Thema 10 - Graphic Novels zählen überall, sofern sie dem Thema entsprechen Teilnehmer: 19angelika63 4cloverleaf 78sunny aba Aduja Ajana Alchemilla AlinchenBienchen allegra Alondria Amara Anendien Aniston81 AnnaMK Anneblogt Annilane Anniu anushka Arizona Asu AuroraBorealis baans Bambi-Nini Baneful battlemaus88 BethDolores BiancaWoe Bluebell2004 bluebutterfly222 bookgirl Bookmarble books_and_senses bookscout brudervomweber BuchblogDieLeserin Bücherwurm Buchgeborene Buchrättin Buecherfee82 Buecherfreak321 Buecherschmaus Buecherwurm1973 callunaful Carina2302 carooolyne CaryLila Cattie christiane_brokate Clairchendelune Clouud coala_books Code-between-lines Curin czytelniczka73 daneegold DaniB83 Daniliesing danzlmoidl darigla Deengla Deirdre dieFlo Dini98 Donata Donauland DonnaVivi Dreamworx Dunkelblau El. Elke Emma.Woodhouse Eskarina* Evan fabalia FantasyDream Fay1279 Felilou Finesty22 Florenca fireez Fraenzi Freakshowactress fredhel funkyreadinggirl garfieldbuecher Gela_HK Geri GetReady Ginevra ginnykatze Girdie glanzente Glanzleistung gra grinselamm GrOtEsQuE Gruenente gst Gulan guybrush hannelore259 HarIequin Heldin-mit-Happy-End hexe2408 HibiscusFlower Hikari Honeygirl96 IraWira isipisi jahfaby janaka jasminthelifeispretty Jeami Jecke Julia_Ruckhardt Juliaa JuliaSchu juliaslesewelt Juya Kaiaiai Kajaaa kalligraphin Kanjuga Karin_Kehrer Karoliina Karottenjunkie KatharinaJ Kendall Kerstin-Scheuer Kidakatash Kiki2000 Kirschbluetensommer Kiwi_93 Kleine1984 Kleine8310 kleinechaotin kleinfriedelchen Krinkelkroken krissiii KTea  Kurousagi LaDragonia LadySamira091062 LaLecture LaLeLu26 Lalena Laupez lcsch30 LeJardinDuLivre LenaausDD Leochiyous lesebiene27 Lesefee86 Lese-Krissi Leselotteliese lesemaus LeseMaus Lesemaus_im_Schafspelz leseratte69 lesewurmteri Lialotta Libramor LibriHolly liebling Lienne LilaLady lilja1986 lille12 Lilli33 LillianMcCarthy lilliblume LimitLess lisam Lissy Literatur literaturleben Lizzy_Curse LMisa Loony_Lovegood Looony Lucretia Lukodigilit Luna16 Lyla11 mabuerele Madlenchen Maggi90 maggiterrine mamenu mareike91 Maryanna mecedora merlin78 mieken Miia MiniBonsai minori Mira123 miss_mesmerized MissErfolg MissMisanthropie MissPaulchen MissTalchen mona0386 Mone80 monerl moorlicht Moosbeere mrs-lucky Mrs_Nanny_Ogg Nabura Naddlpaddl NaGer Narr Nenatie Nik75 Niob Nirena nj-sun noellecatherine Normal-ist-langweilig Nova7 Nyoko PaperPrincess papertowns Papsat ParadiseKiss1988 parden passionelibro Pelippa Penelope1 PetitaPapallona Phoebe PMelittaM Prisha prudax Queenelyza QueenSize readandmore RicardaMarie Ritja rikku_revenge RoteZora RottenHeart rumble-bee SakuraClow Salzstaengel samea Samy86 Sandy7 sarlan Sarlascht Sauhund01 scarlett59 Schafswolke Scheherazade Schneckchen Schneeeule129 Schnuffelchen schokolade29 schuhbidu SchwarzeRose Seelensplitter serpina shadow_dragon81 Shadowgirl sibylle_meyer Si-Ne SofiaMa Solitary77 solveig Solvejg Somaya Sommerleser sonjastevens Sophiiie Spleno Starlet Staubwolkex SteffiFeffi SteffiR30 sternblut Stjama summi686 Sun1985 sunlight Sunny87 sunrisehxmmo sursulapitschi Suse*MUC Sweesomastic sweetyente Synic Taku Tamy_s tanjuschka Tatsu taylaa Thaliomee The iron butterfly TheBookWorm thenight tigger Tini_S Traeumeline Trashonaut uli123 unfabulous urlaubsbille vb90 Venj98 vielleser18 Vitus Watseka weinlachgummi Weltverbesserer werderaner wiebykev Wildpony Winterzauber World_of_tears91 WortGestalt Wortwelten wuschelana xaliciaxohlx Xirxe YvetteH Yvonnes-Lesewelt zazzles Zeilenreichtum Zeliba zitrosch Punkteübersicht

    Mehr
    • 2083
  • weitere