Cassandra Clare , Maureen Johnson Die Chroniken des Magnus Bane: Die Flucht der Königin

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(12)
(8)
(6)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Chroniken des Magnus Bane: Die Flucht der Königin“ von Cassandra Clare

Magnus Bane spielt eine tragende Rolle bei der Französischen Revolution - doch kann er allein gegen den wütenden Mob bestehen? Während seines Aufenthalts in Frankreich gerät Magnus Bane plötzlich in ein Komplott zur Rettung der königlichen Familie. Wie konnte es dazu kommen? Ganz klar: Da hatte ein äußerst attraktiver Graf die Finger im Spiel. Als letzter Ausweg aus diesem fürchterlichen Schlamassel bleibt nur noch die halsbrecherische Flucht in einem unsichtbaren Heißluftballon … Exklusiv als eBook erscheinen von April 2013 bis Anfang 2014 zehn Kurzromane, die das Leben des rätselhaften Hexenmeisters Magnus Bane beleuchten, dessen schillernde Persönlichkeit sich durch die Seiten und Jahrhunderte der Weltbestseller "Chroniken der Unterwelt" und "Chroniken der Schattenjäger" zieht.

Stöbern in Jugendbücher

Bad Boys and Little Bitches

Ein sehr spannender Serienauftakt! Kann ich nur weiterempfehlen

Sarah_Knorr

Auf ewig dein

Ich habe gelacht, gebangt und geliebt und freue mich riesig auf die Fortsetzung, eigentlich kann ich es gar nicht erwarten.

MoonlightBN

Und du kommst auch drin vor

Verschenktes Potential. Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen.

IvyBooknerd

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Eine wunderbar fantasievolle Geschichte, die mir durch blasse Charaktere und etwas sprunghafter Handlung die Lesefreude eindämmte.

Booknerdsbykerstin

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Das ist das Beste was ich je gelesen habe💖✨ 100000/10!! Jetzt wo finde ich mir so einen Mann wie Rhysand?🤔😍😭

iamMarii

Vom Suchen und Finden

Spannende und unterhaltsame Mischung aus Indiana Jones meets Romeo und Julia im Wilden Westen.

Ruffian

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nettes kleines Leseschmankerl

    Die Chroniken des Magnus Bane: Die Flucht der Königin
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. July 2013 um 15:26

    Mehr meiner Rezensionen findet ihr auf meinem Blog: Anima Libri - Buchseele Von April 2013 bis Januar 2014 erscheint jeden Monat eine Kurzgeschichte aus der Reihe “Die Chroniken des Magnus Bane”, die alle in der Welt der Schattenjäger spielen, in der Welt, in der auch die beiden Serien “Chroniken der Unterwelt” und “Chroniken der Schattenjäger” spielen. Diese zehn Kurzgeschichten um den bereits aus beiden anderen Serien bekannten Hexenmeister entstanden in einer Zusammenarbeit der Autorin Cassandra Clare und den beiden Jugendbuchautorinnen Sarah Rees Brennan und Maureen Johnson. Hier eine Übersicht über alle zehn Titel: Buch 1: Was geschah tatsächlich in Peru? – April 2013 Buch 2: Königin der Ausreißer – Mai 2013 Buch 3: Vampires, Scones und Edmund Herondale – Juni 2013 Buch 4: Der Aufstieg des Hotels Dumont – Juli 2013 Buch 5: Der Niedergang des Hotels Dumont – August 2013 Buch 6: Die Rettung Raphael Santiagos – September 2013 Buch 7: Unsterbliche können keine Geheimnisse bewahren – Oktober 2013 Buch 8: Der Fluch wahrer Liebe (und erster Dates) – November 2013 Buch 9: Was braucht ein Schattenjäger, der schon alles hat? – Dezember 2013 Buch 10: Der Brief – Januar 2014 Wie so viele bin ja auch ich ein riesiger Fan von Magnus Bane und habe mich daher sehr darüber gefreut, dass ihm eine ganze Reihe von Kurzgeschichten gewidmet wird. Und ich muss sagen, “Die Flucht der Königin” kann auch durchaus mit meinen Erwartungen mithalten. Die Geschichte strotzt, passend zum einnehmenden und eigenwilligen Charakter unseres lieblingshexemeister, nur so vor Humor und Spannung. An ein paar Stellen Gerät die Geschichte kurz ins Stocken, aber die nicht ganz 40 Seiten lassen sich nichtsdestotrotz hervorragend in einem Rutsch durchlesen – nur zu kurz sind sie natürlich, denn kaum ist man in Magnus’ magisches Frankreich des 18. Jh eingetaucht, da ist die ganze Sache auch schon wieder vorbei. Schade, aber dafür gibt es ja dann noch die restlichen neun Geschichten. Für Fans von Cassandra Clares bisherigen Büchern, die gerne mehr unterhaltsame Anekdoten aus dem Leben des Hexenmeisters lesen würden, gibt es eine eindeutige Empfehlung für “Die Chroniken des Magnus Bane” ;) Ich muss allerdings ehrlich sagen, dass ich den Preis doch sehr gepfeffert finde. Klar, 2,99€ für ein eBook erscheint auf den ersten Blick nicht allzu viel zu sein, aber bedenkt man, dass die Geschichten wahrscheinlich alle nur 30-40 Seiten haben, macht das insgesamt fast 30€ für nicht einmal 400 Seiten und das halte ich dann doch für relativ viel – für mich zumindest ist der Preis ein eindeutiger Grund mir ganz genau zu überlegen, ob ich die anderen Geschichten direkt lesen will oder lieber abwarte und schaue, ob es die irgendwann mal als eBook-Bundle gibt, denn dass das dann auch 30€ kosten wird (vor allem auf Englisch), kann ich mir kaum vorstellen.

    Mehr
  • Kurze Stippvisite zu Magnus nach Paris

    Die Chroniken des Magnus Bane: Die Flucht der Königin
    Rineth

    Rineth

    28. June 2013 um 06:53

    In diesem, zweiten Teil der Kurzgeschichtenreihe um unser aller Lieblingshexenmeister besuchen wir Paris und lernen dort neben dem Obervampir auch tatsächlich Marie Antoinette kennen. Magnus betätigt sich nämlich tatsächlich als Fluchthelfer und Retter kleiner, zarter Damen. Mir hat der zweite Teil nicht so gut gefallen wie der Erste, zum einen kam er mir doch etwas kürzer vor, zum anderen fehlte ein bisschen der spritzige Schreibstil den ich so mag. Kurz vor dem Ende, am Höhepunkt, wurde es zwar mal etwas spannend, aber sonst plätscherte es so vor sich her. Daher gibt es ein Pünktchen weniger als beim Ersten und ich freue mich auf den nächsten Teil.

    Mehr