Cassandra Clare Lord of Shadows - Die Dunklen Mächte

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lord of Shadows - Die Dunklen Mächte“ von Cassandra Clare

Die Dunklen Mächte bedrohen die Unterwelt

Die junge Schattenjägerin Emma Carstairs hat ihre Eltern gerächt, doch sie findet keinen Frieden. Denn aus der Freundschaft zu ihrem Parabatai Julian ist Liebe geworden – und nach den Gesetzen der Schattenjäger hat eine Beziehung zwischen zwei Parabatai tödliche Konsequenzen. Um Julian und sich zu schützen, lässt sich Emma daher ausgerechnet auf Julians Bruder Mark ein. Mark, der fünf Jahre bei den Feenwesen lebte und dessen Loyalität nicht wirklich geklärt ist. Zumal Unruhe herrscht in der Unterwelt ...
Die Lesung von Simon Jäger entführt den Hörer in eine fantastische Welt.
(2 mp3-CDs, Laufzeit: 20h 58)

Eine spannende Fortsetzung der dunklen Mächte Reihe

— Kleine1984

spannende Fortsetzung zu Lady Midnight!

— diebuchrezension

Stöbern in Fantasy

Tochter des dunklen Waldes

Atmosphärischer Fantasyroman um die Überwindung der Angst vor dem Fremden, Unbekannten und der Intention für mehr Offenheit

schnaeppchenjaegerin

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Die Charaktere erhalten mehr Tiefe, werden emotionaler und man kann als Leser noch besser hinter die ein oder andere Gefühlsregung blicken.

HappySteffi

Das Lied der Krähen

"Großartig" trifft es nicht mal ansatzweise!

Frau-Aragorn

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Sehr schönes buch!

Glitterfairy44

Animant Crumbs Staubchronik

Stellt euch Elizabeth Bennett und Mr. Darcy in einer Bibliothek vor. Traumhaft schön und romantisch! 😍

Smilla507

Arakkur - Das ferne Land

Spannend wie der erste Band liest sich die Fortsetzung,

GabiR

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine spannende Fortsetzung der dunklen Mächte Reihe

    Lord of Shadows - Die Dunklen Mächte

    Kleine1984

    10. December 2017 um 18:12

    Lord of Shadows ist der zweite Teil der "Die dunklen Mächte"-Reihe von Cassandra Claire. Man sollte also den ersten Teil "Lady Midnight" bereits kennen, da man das Hintergrundwissen über das was im ersten Band geschehen ist, benötigt. Da einiges wiederholt wird, kann man gut einsteigen, auch wenn der erste Band schon eine Weile her ist.Zudem sollte man auf jeden Fall die "City of ..."-Reihe abgeschlossen haben. Die dunklen Mächte spielen zeitlich gesehen, nach der "City of"-Reihe und zu Beginn des Hörbuchs wird das Ende des sechsten Bands "City of Fire" gespoilert. Also Vorsicht!In diesem Band steht der "Kalten Frieden" mit den Elfen im Mittelpunkt. Daneben geht um um die Liebesgeschichten von Marc und Kieran, sowie Julian und Emma. Auch tauchen alte Bekannte wieder auf, die Emma und Julian Probleme bereiten. Ich finde den zweiten Band nicht ganz so gelungen, da er nicht in sich abgeschlossen ist, wie der erste Band. Dieser Band hört quasi mitten im Finale auf und lässt den Leser ratlos zurück. Ein mega Cliffhanger zum dritten Teil, den ich mir natürlich auch nicht entgehen lasse... Die Charaktere wurden liebevoll ausgearbeitet, sodass einem wie immer das Herz bricht, wenn einer von ihnen stirbt... 

    Mehr
  • spannende Fortsetzung zu Lady Midnight!

    Lord of Shadows - Die Dunklen Mächte

    diebuchrezension

    30. November 2017 um 12:42

    Lord of Shadows ist die Fortsetzung zu Lady Midnight. Wie auch schon das Hörbuch zum ersten Teil war dieses Hörbuch sehr lang. Doch die Stimme von Simon Jäger war für diese lange Zeit sehr gut geeignet. Ich habe seine Hörbuchstimme für die Reihe von Lara Adrian kennengelernt und fand sie einfach großartig. Simon Jäger hat einfach die Stimme und Fantasy lebendig werden zu lassen. Bei diesem Hörbuch hat er mir die langen Autofahrten, während das Hörbuch lief, sehr versüßt.  Wer sich für dieses Buch bzw. Hörbuch entscheidet, sollte auf jeden Fall vorher die Chroniken der Unterwelt gelesen haben. Die Reihe "Die dunklen Mächte", wozu sowohl Lady Midnight, wie auch Lord of Shadows gehören, schließt an die Geschichte der Chroniken der Unterwelt an.  Die Figuren der Geschichte sind sehr schon skizziert und haben viel Tiefgang. Sie sind sehr ausgefeilt und vielschichtig. Die Geschichte selber hat viele Wirrungen und wenn man mit einer Figur einen Weg geht, hat man das Gefühl, dass man mit einer anderen Figur auf einem anderen Weg weitergeht. Diese Wirrungen sind allerdings nicht unangenehm. Sie tragen zum Fortgang der Geschichte bei. Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht, weil sie mich, wie auch schon Band 1, in ihren Bann gezogen hat. Dieses mal ist eigentlich eher Julien der Hauptcharakter, da er sehr unter der Liebe zu Emma, seiner Parabatai leidet. Diese hat sich mit seinem Bruder Mark eingelassen, da Parabatai keine Liebesbeziehung führen dürfen. Im Feenreich herrscht Unruhe und Uneinigkeit. Dieses Problem sollen Emma und Julian lesen, doch sie haben nichz mit den vielen Schwierigkeiten gerechnet, die auf sie warten.  Zusammenfassend ist dieses Hörbuch wieder genau das, was man von Cassandra Clare erwartet. Sie findet wieder die richtige Mischung aus Fantasy, Romance und Action. Einige Passagen sind sehr lang geraten, aber ich finde, dass die Mischung aus Cassandra Clares Schreibstil und Simon Jägers Stimme auch diese Passagen schnell vorbei sind und somit kaum stören. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.   https://diebuchrezension.de/#/books/book/129

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 20.10.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   259 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  691 Punkte Beust                                          ---   352 Punkte Bibliomania                               ---   233 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  444,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 285 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   154,5 Punkte Code-between-lines                ---  154 Punkte DieBerta                                    ---   ?  Punkteeilatan123                                 ---   80 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   216 Punkte Frenx51                                     ---  103 Punkte glanzente                                  ---   94 Punkte GrOtEsQuE                               ---   84 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   181 Punkte Hortensia13                             ---   148 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  191 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   135 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   88 Punkte Katykate                                  ---   121 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   145 Punkte Kuhni77                                   ---   129 Punkte KymLuca                                  ---   110 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   285 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   257 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  148 Punkte Nelebooks                               ---  245 Punkte niknak                                       ----  313 Punkte nordfrau                                   ---   143 Punkte PMelittaM                                 ---   242 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   132 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 76 PunkteSandkuchen                              ---   241 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   195 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   315 Punkte SomeBody                                ---   189,5 Punkte Sommerleser                           ---   215 Punkte StefanieFreigericht                  ---   236,5 Punkte tlow                                            ---   165 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   97 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   184 Punkte Yolande                                       --   189 Punkte

    Mehr
    • 2580

    Kleine1984

    29. November 2017 um 19:01
  • wieder absolut genial

    Lord of Shadows - Die Dunklen Mächte

    Letanna

    17. November 2017 um 16:33

    Obwohl Julian Emmas Parabatei ist, haben die beiden sich ineinander verliebt. Eine solche Beziehung ist verboten, aber noch viel schlimmer ist, dass es einen Fluch gibt, der viel größere Gefahr als der Rat birgt. Denn die Parabatei werden durch eine solche Beziehung wahnsinnig. Emma beendet die Beziehung und geht eine Scheinbeziehung mit Mark ein, Julians Bruder.Ich versuche mal so wenig wie möglich zu spoilern, was natürlich sehr schwierig ist bei einem zweiten Teil. Wieder habe ich mich entschieden, das Buch als Hörbuch zu hören, denn der Sprecher Simon Jäger hat mir bereits bei Teil 1 unheimlich gut gefallen. Mit über 20 Stunden ist das Hörbuch extrem lang und ich habe dieses Mal etwas länger dafür gebraucht. Es passieren wirklich unheimlich viele Dinge und die Autorin hat so einige Überraschungen für den Leser parat. Die Handlung wird abwechselnd aus der Sicht der verschiedenen Charaktere erzählt. Neben den verbotenen Gefühlen von Emma und Julian, dreht sich vor allem um Annabel Blackthron, aber auch die anderen Blackthrons bekommen einen großen Part in der Handlung, was mir sehr gut gefallen hat. Zu einer Zeit fand ich die Geschichte langweilig und trotz der Länge wurde die Spannung immer beibehalten.  Das Buch endet mit einem wirklich schlimmem und gemeinen Cliffhanger und ich würde am liebsten sofort weiter lesen bzw. hören.Von mir gibt es eine klare Hörempfehlung mit 5 von 5 Punkten.

    Mehr
  • Schwacher zweiter Teil

    Lord of Shadows - Die Dunklen Mächte

    Mylittlebookpalace

    22. October 2017 um 20:27

    Handlung:Die junge Schattenjägerin Emma Carstairs hat ihre Eltern gerächt, doch sie findet keinen Frieden. Denn aus der Freundschaft zu ihrem Parabatai Julian ist Liebe geworden – und nach den Gesetzen der Schattenjäger hat eine Beziehung zwischen zwei Parabatai tödliche Konsequenzen. Um Julian und sich zu schützen, lässt sich Emma daher ausgerechnet auf Julians Bruder Mark ein. Mark, der fünf Jahre bei den Feenwesen lebte und dessen Loyalität nicht wirklich geklärt ist. Zumal Unruhe herrscht in der Unterwelt … Personen:wie immer gibt es wieder sehr viele Personen auf einmal und man lernt sehr schnell viele Leute kennen. Und auch am Anfang hatte ich meine Probleme erstmal wieder alle Personen neu kennenzulernen, da ich den ersten Teil schon vor einer Weile gelesen habe, aber nach einer Weile war ich dann wieder drinnen. Die beiden Protagonisten Julian und Emma sind mir noch mehr ans herz gewachsen und mir ist wieder aufgefallen, wie gerne ich die beiden mag, da beide einfachtolle Charaktere sind und ihre ganz eigenen Geschichten haben. Orte:Das Hörbuch spielt an vielen verschieden, aber auch magischen Orten, die meistens einfach nur wunderschön waren und bei denen es sehr toll war, sie zu besuchen und ihre Geschichten zu erleben. Die Orte waren toll beschreiben und wenn nicht konnte ich einfach meiner Fantasie freien Lauf geben, wie auch schon in den anderen Cassandra Clare Büchern. Sprechweise: ( Das ist meine erste Hörbuch-Rezension, hoffentlich versteht ihr was ich meine) Ich fand Simon Jägers Stimme sehr entspannend und man konnte sich einfach mal zurücklehnen und die Geschichte auf sich wirken lassen. Geschichte: Ich mochte die Geschichte an sich sehr gerne, allerdings hat es sich echt gezogen und es war an manchen Stellen ein bisschen bis sehr langweilig, was mir eigentlich sehr leid tut, da ich alle Cassandra Clare Bücher sehr toll finde, aber hier habe ich mich manchmal echt ein bisschen gelangweilt. Trotzdem gab es auch viele Stellen, die ich toll fand und die spannend waren, aber manchmal haben die weniger actionreichen überwogen. Fazit:Ich liebe alle Cassandra Clare Bücher und dieses hat definitiv auch seinen Platz in meinem Herzen, trotzdem haben mir hier viele Sachen nicht so ganz gefallen, aber fangen wir erste mal mit den tollen und guten Sachen an. Ich mochte die Personen, die Orte, die Sprechweise und die Handlung sehr sehr gerne. Aber leider war die Geschichte oft ein bisschen ermüdend und langweilig, weshalb ich dem Buch auch leider nur 3 von 5 Sternen geben kann.

    Mehr
  • Ein absolutes Highlight! Ein Buch, dass man nie zu Ende lesen kann

    Der Schattenjäger-Codex

    Sandra251

    19. October 2017 um 13:26

    Ein absolutes Highlight! Ein Buch, dass man nie zu Ende lesen kann"Dies ist die ganz persönliche Ausgabe von Clarys Schattenjäger-Codex. Hier lernt sie den Umgang mit der Stele und erwirbt sich ihre Kenntnis über die Dämonen. Und weil Clary gerne zeichnet, finden sich darin ihre Skizzen von Freunden und Familie sowie handschriftliche Notizen am Rand. Irgendwie konnte sie Jace und Simon nicht davon abhalten, ebenfalls ihre Kommentare zu hinterlassen. Also ist dieses Handbuch ein einzigartiges Werk - teils Nachschlagewerk, teils Geschichtsbuch, teils Trainingsanleitung, ergänzt mit Kommentaren von Schattenjägern, die schon viel erlebt haben." Ich bin so unglaublich begeistert. Da bekommt der Satz "Bücher sind Freunde" wieder eine ganz besondere Bedeutung. Wer denkt bei dem "Codex der Schattenjäger" handelt es sich nur um eine weitere Möglichkeit um Geld zu machen, nachdem die City of ... - Reihen zu Ende geschrieben sind, der hat keine Ahnung. Dieser Leitfaden steckt voller liebevoller Details und aufwendig zusammengetragener Informationen über die Welt der Shadowhunter. Die Autoren Cassandra Clare und Joshua Lewis haben mit diesem Buch wirklich alles gegeben und es ist ein absolutes Highlight. Der Codex klärt alle Shadowhunter(fans) über deren Geschichte, Aufgaben, den Eid, Waffenkunde, Kampfkunst, Geografie und Gesetze auf und enthält ein ausführliches Bestarium, das in mehrere Themen unterteilt ist. Alles in allem bekommt der angehende Schattenjäger, alle Informationen die er braucht, um seine Bestimmung zu erfüllen.Zusätzlich zu den Informationen, die offenkundig hauptsächlich vom Rat stammen, hat Clary ihrem Codex, den sie hier an uns weitergibt, mit vielen ihrer wundervollen Zeichnungen geschmückt und durch ihre Randnotizen nimmt sie ihm die strenge und verleiht dem "Leitfaden zu den Gesetzen und den Geschicken der Nephilim, den Auserwählten des Erzengels Raziel" (Worte des Rates) etwas das ihm "wahrheitsgetreuer" macht und er enthält "weniger von dem politischem Zeugs, dass der Rat geschrieben hat, um sich in besonders gutem Licht zu präsentieren"Ich liebe es wie in den einzelnen Notizen, die Charaktere von Clary, Jace und Simon deutlich erkennbar herausstechen. Es ist als würde sie einem beim Lesen über die Schulter schauen und ihren Senf dazu geben. Cassandra Clare hat auch einen Brief von Clary, an die neuen Besitzer den Codex, eingefügt der auch nochmal eine ganz besondere Verbundenheit darstellt.Der Codex ist definitiv ein Buch, dass man nie zu Ende lesen kann und will. Jedes Mal wenn ich ihn aufschlage, ist es wie ein Treffen mit einem alten Freund und mir wird ganz warm ums Herz. Er verleiht dieser großartigen Welt von Cassandra Clare noch mehr Zugehörigkeit zu unserer realen Welt. Ich bin unglaublich stolz, ihn in meinem Besitz zu haben und kann Das Buch auf jedem Fall weiterempfehlen.Der aufwändig und liebevoll gestaltete "Codex der Schattenjäger" ist der ultimative Ratgeber für angehende Schattenjäger wie Clary, Tessa, Emma und viele weitere. Dazu ist er mit seinen ca. 320 Seiten eine perfekte Ergänzung zu den Chroniken der Unterwelt, Chroniken der Schattenjäger, der Netflix-Serie dem Kinofilm und nicht zu vergessen zu "Lady Midnight" und das kürzlich erschienene Buch "Lord of Shadows"

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks