Cassandra Winter Windfall Agency - Der schottische Geist

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 9 Rezensionen
(8)
(16)
(9)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Windfall Agency - Der schottische Geist“ von Cassandra Winter

Geisterjäger zu werden, war nicht unbedingt das, was sich Rebecca Seifert für ihr Leben vorgestellt hat, doch als ihr Verlobter sie einfach austauscht, bleibt ihr keine andere Wahl als dem Ruf ihrer Freundin Molly nach Devon zu folgen, um bei der blutjungen und chaotischen Windfall Agency anzufangen. Der erste Auftrag führt sie auf eine verspukte schottische Burg. Anfangs skeptisch, stellen sie jedoch bald schon fest, dass es sich diesmal nicht um gluckernde Abflussrohre handelt.

Kurzweiliger Roman für Zwischendurch

— EmiliaSabbat
EmiliaSabbat

für mich leider kein gutes Buch, auch wenn die Idee nett ist und ich die Autorin bzw. ihren Youtubekanal echt gerne mag

— thiefladyXmysteriousKatha
thiefladyXmysteriousKatha

Eine Burg, ein Geist, ein Geheimnis und sympathische Charaktere. Love it !!!

— Jen_loves_reading_books
Jen_loves_reading_books

Sehr gute Geschichte und sehr spannend!

— Redrose91
Redrose91

Modern, unterhaltsam, Gänsehautfeeling, abwechslungsreich.

— gittistern2000
gittistern2000

Lustig und ein wenig romantisch ;)

— Alondria
Alondria

Humorvolle und sympathische Charaktere.Leider fehlen mir die Kapitel + die ständigen Vergleiche mit anderen Bücher/Filmen fand ich too much!

— LadyOfTheBooks
LadyOfTheBooks

Liebenswürdige Charaktere, Witz, Charme und Gänsehaut!!! Einfach wunderbar!

— Goldstueck90
Goldstueck90
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zäh und langweilig

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    Steffi_the_bookworm

    Steffi_the_bookworm

    12. May 2017 um 18:05

    Den Einstieg in die Geschichte fand ich noch ganz gelungen. Ich mochte die ruhige Atmosphäre, in der man Rebecca kennengelernt hat und irgendwie war sie mir mit ihrer schüchternen Art sehr sympathisch.Leider konnte das Buch auf Dauer mein Interesse nicht halten, denn dafür ist gerade in der Anfangsphase zu wenig passiert. Es hat fast bis zu Hälfte gedauert bis es mit dem Fall auch nur ansatzweise losging. Bis dahin war ich schon ziemlich gelangweilt und das Buch hatte nicht mehr meine volle Aufmerksamkeit. Die zweite Hälfte habe ich dann größtenteils überflogen.Die Charaktere blieben blass und wenig in Erinnerung. Mitfiebern konnte ich leider nur wenig mit den Personen und somit auch der Geschichte.

    Mehr
  • Geisterjagd in Schottland

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    EmiliaSabbat

    EmiliaSabbat

    04. April 2017 um 17:09

    "Der schottische Geist" ist ein angenehmes Buch für zwischendurch. Gemütlich auf der Terrasse oder auf dem Sofa ein paar Seiten lesen, entspannen.ich konnte mich schnell und gut in die Protagonisten hineinfinden, besonders Rebecca und Trixie sind mir ans Herz gewachsen.Die Jagd nach dem Geist gestaltete sich überraschend spannend, was ich am Anfang nicht vermutet hatte.Leider kam das Ende dann sehr schnell, so 50 Seiten mehr hätten mir für meine im Kopf gesponnene Geschichte noch gefehlt ;-) Daher 4 von 5 Sternen, weil es wirklich Spaß gemacht hat diesen Debütroman zu lesen!

    Mehr
  • der schottische Geist

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    27. September 2016 um 16:15

    Der schottische GeistWas erwartet man bei solch einem Titel? Ich erwarte Highlands, Gruselmomente und eine spannende Geisterjagd. Leider habe ich nicht alle 3 Elemente im Buch bekommen. Daher ist das Buch für mich auch kein empfehlenswertes Werk, vielleicht wird aber der zweite Band besser? Ich mag die Autorin eigentlich sehr und daher tut es mir sehr leid zu sagen, dass mich ihr Buch nicht überzeugen konnte, was ich im Folgenden versuche zu erklären.InhaltGeisterjäger zu werden, war nicht unbedingt das, was sich Rebecca Seifert für ihr Leben vorgestellt hat, doch als ihr Verlobter sie einfach austauscht, bleibt ihr keine andere Wahl als dem Ruf ihrer Freundin Molly nach Devon zu folgen, um bei der blutjungen und chaotischen Windfall Agency anzufangen. Der erste Auftrag führt sie auf eine verspukte schottische Burg. Anfangs skeptisch, stellen sie jedoch bald schon fest, dass es sich diesmal nicht um gluckernde Abflussrohre handelt.MeinungAls erstes möchte ich erwähnen, dass ich lange Zeit sehr gerne die Glimmerfeen geguckt habe und daher auch die Autorin "kenne". Dies war natürlich auch ein Grund warum ich das Buch lesen wollte. Desweiteren bin ich ein großer Fan von Büchern, die in Schottland spielen. Das BUch fing für mich sehr vielversprechend an. Die Protagonistin Rebecca war wirklich sympathisch und ihre Liebe zu Stoz und Vorurteil lässt wohl jedes Vielleserherz höher schlagen. Auch der Anfang der Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Ich mochte Molly und Julian und auch die Geisteragentur bzw. deren Arbeit war wirklich spannend zu evrfolgen. Leider ändrte sich alles auf der Burg. Die Geisterstory war leider mehr als vorhersehbar, dazu kam noch, dass mir Julians zickige Freundin sehr auf die Nerven ging. Alles geht plötzlich ganz schnell, die Ereignisse überschlagen sich fast, doch irgendwie wirkt alles viel zu konstruiert. Rebeccas plötzliche Gefühle für den Burgherren sind auch auf einmal da, obwohl sie den Tag zuvor noch um ihren Ex getrauert hat. Alles klärt sich viel zu einfach auf und man gruselt sich auch nicht wirklich. Was mir gefallen hat war die schottische Kulisse. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich Band 2 (falls eienr erscheind) lesen werde. Doch die Autorin kann mit ein bisschen Übung sicherlich noch richtig gut werden.

    Mehr
  • Hat wirklich Spaß gemacht !!!

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    Jen_loves_reading_books

    Jen_loves_reading_books

    30. July 2016 um 08:04

    Windfall-Agency - Der schottische GeistvonCassandra WinterVom Buchrücken:Geisterjäger zu werden, war nicht unbedingt das, was sich Rebecca Seifert für ihr Leben vorgestellt hat, doch als ihr Verlobter sie einfach austauscht, bleibt ihr keine andere Wahl als dem Ruf ihrer Freundin Molly nach Devon zu folgen, um bei der blutjungen und chaotischen Windfall Agency anzufangen. Der erste Auftrag führt sie auf eine verspukte schottische Burg. Anfangs skeptisch, stellen sie jedoch bald schon fest, dass es sich diesmal nicht um gluckernde Abflussrohre handeltDie Story und ihre Charaktere:Endlich mal wieder eine schöne klassische Geistergeschichte !!!Die Story ist natürlich nicht neu, aber ich denke mittlerweile hat man auch sämtliche Geister-/ Gespenstergeschichten im Laufe der Zeit geschrieben bzw. gelesen.Das tut dieser Geschichte aber keinen Abbruch. Eine verlassene junge Frau, die sich in ihrem Leben neu orientieren muss und das gleich mal mit einem abgefahrenen neuen Job und Ortswechsel.Eine Burg mit langer Geschichte (natürlich ;-)), ein Geist der dort seit geraumer Zeit sein Unwesen treibt, eine traurige Geschichte und ein Geheimnis.Ich würde sagen, die Story hat alles ,was eine klassische Geistergeschichte so braucht. Der Schreibstil ist sehr flüssig was ich als sehr angenehm empfand.Der sooft angeprangerte häufige Perspektivwechsel, hab ich nicht als störend empfunden. Ganz im Gegenteil, so bekam man Gelegenheit die anderen Charaktere besser kennen zu lernen und hinter ihre aufgesetzten Masken zu schauen.Die Charaktere sind sympathisch (also, außer Molly, die ist echt ätzend ;-) und hat mich die ganze Zeit genervt). Ansonsten fand ich alle Charaktere sehr gelungen und liebevoll ausgearbeitet.Der Erzählstil ist angenehm, amüsant, oft gruselig und sehr unterhaltsam.Fazit:Eine wirklich sehr gelungenes Debüt, dass wirklich Lust auf mehr macht. ich hoffe, wir bekommen noch mehr von der Windfall Agency zu lesen.Ich bin durch Instagram auf dieses Buch aufmerksam geworden. Nachdem ich mir die Rezis dazu durchgelesen habe, wollte ich es lesen.Was vor allem an den Negativ-Rezis gelegen hat, die ich , nachdem ich das Buch gelesen habe, erst recht als seltsam überzogen und an den Haaren herbeigezogen empfinde und ich mich da überhaupt nicht anschließen kann.Die meisten klingen so, als ob sie das Buch einfach aus Prinzip schlecht machen wollen. Wie kann eine Bloggerin es nur wagen, ein Buch zu schreiben??? Und wenn sie es schon tut, warum hat sie mit ihrer Geschichte nicht auch gleich das Rad neu erfunden? Echt lächerlich.( Das war Ironie !!! Falls mal wieder jemand Schwierigkeiten damit hat ;-) )Nun ich kenne ihren Blog und ihren Vlog nicht und hatte Spaß an ihrem Buch und hoffe wirklich, dass es nicht das letzte von der Windfall Agency bleibt.Empfehlung:Ja, auf jeden Fall. Hat echt Spaß gemacht.Von mir gibt's:4 von 5 Sternen 

    Mehr
  • Der schottische Geist. Windfall Agency / Cassandra Winter

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    MosquitoDiao

    MosquitoDiao

    06. April 2016 um 08:03

    „Fühlst du die Kühle, die schon hier von ihm ausgeht?“ „Das ist die Klimaanlage.“ Inhalt Die junge Rebecca weiß mit ihrem Leben nichts mehr anzufangen, jetzt nachdem es gefühlt seinen Tiefpunkt erlang hat. Ist sie vor Jahren doch erhobenen Hauptes von Deutschland nach England aufgebrochen und hat da ihre vermeintlich große Liebe getroffen. Nur hat sich ihr Traumprinz eher als Kröte erwiesen und nun bleibt ihr nichts anderes übrig, als dem Ruf ihrer besten Freundin zu folgen und sich in ein unbekanntes Abenteuer zu stürzen. Molly hat ihr zwar noch nicht verraten, was es genau mit der Agentur auf sich hat, doch hat sie ihr einen Job und ein Dach über dem Kopf versichert, beides Sachen, die Rebecca bitter nötig hat. Und was würde sich besser für einen Neuanfang eignen? Doch stellt sich ihr neuer Job als die Windfall Agency heraus, ein blutjunges Unternehmen, das sich der Geisterjagd widmet. Zusammen mit dem wild zusammengewürfeltem Team macht sie sich auf den Weg nach Schottland um den ersten Geist zu jagen. Wobei es sich hoffentlich nicht wieder nur um ein gluckerndes Abflussrohr handelt… Meinung Ich habe mich schon so sehr auf dieses Buch gefreut, und dafür sogar meine erste Amazon-Bestellung gewagt. Die vielen negativen Rezensionen haben mich zwar auch stutzig gemacht und die Vorfreude fast ein wenig ausgebremst. Doch das, meiner Meinung nach, total zu Unrecht! Die kurze Geschichte ist vollgepackt mit Humor und auch ein wenig Grusel. Die Charaktere werden absolut sympathisch dargestellt, ich habe mich einfach in jeden einzelnen verliebt! Es hieß, die Buchvergleiche, vor allem zu Jane Austens Stolz und Vorurteil wären viel zu häufig, ich fand sie definitiv noch im Rahmen und überhaupt nicht störend. Der Schreibstil ist angenehm, auch wenn ich manchmal mit dem Perspektivwechsel der Charaktere zu arbeiten hatte. Das Buch ist nicht wirklich in Kapiteln, sondern eher in „Absätzen“ aufgeteilt, doch wer sich durch das Buch Dolores von Stephen King gekämpft hat, der kann darüber nur lachen xD Ich kann das Buch nur jedem ans Herz legen, eine schöne Mischung aus leichtem Grusel, Humor und einem wirklich netten „Frauenroman“. Die perfekte Lektüre für zwischendurch!

    Mehr
  • Ein Perspektiven-Wirrwarr

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    jujumaus

    jujumaus

    27. January 2016 um 19:38

    Nachdem ich gehört habe, dass eine meiner Lieblings-Youtuberinnen ein Buch rausbringt, musst ich mir dieses sofort anschaffen. Leider ist das jetzt schon einige Zeit her und ich habe bis jetzt gebraucht und musste es dennoch abbrechen. Erst einmal hat mir die Idee des Buches sehr gut gefallen. Ich mochte auch den Beginn sehr gerne, als nur eine Person aus ihrer Sicht erzählt hat, dass sie von ihrem Freund verlassen wurde, einen neuen Job sucht und bei den Geisterjägern gelandet ist. Mir hat die Schreibweise bis dahin sehr gut gefallen. Danach hatte ich allerdings das Gefühl, dass die Sichtweisen unkontrolliert wechseln. Plötzlich wurden mehrere Personen vorgestellt, die ich nicht auf Anhieb auseinander halten konnte. Zusätzlich wurde plötzlich auch aus deren Perspektive erzählt und das wechselte leider nicht von Kapitel zu Kapitel und auch nicht von Abschnitt zu Abschnitt, sondern wahllos, je nachdem, wer gerade denkt oder spricht. Ich persönlich bin damit nicht klar gekommen. Das kann daran liegen, dass ich es auf dem Kindle gelesen habe und man damit nicht so gut zurückblättern kann oder auch daran , dass ich immer nur sehr kurze Abschnitte gelesen habe.. Das wiederum lag allerdings daran, dass ich nur ungern zu diedem Buch gegriffen habe. Dennoch würde ich das nächste Buch der Autorin wieder kaufen, weil dies das erste Buch war und das nächste Buch schon viel besser sein kann :)

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Sehr spannende und abwechslungsreiche Geistergeschichte

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    gittistern2000

    gittistern2000

    06. November 2015 um 12:32

    Sehr schön geschrieben, die einzelnen Charaktere wurden sehr gut beschrieben und auf den Punkt gebracht, durch die unterhaltsamen Gespräche miteinander wurde mir nie langweilig. Es blieb nicht nur bei der Hauptperson "Rebecca", auch das Geisterjäger Team erhielt viel Aufmerksamkeit. Eine kleine Hündin 'Queenie' blizzte mit lustigen Einsätzen und stahl sich in mein Herz. Da ich unbedingt wissen wollte, wie die Geisterjäger den schottischen Geist Raymond zur Strecke bringen las ich das Buch in einem Rutsch durch.

    Mehr
  • war nicht so ganz meins.

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    Aleena

    Aleena

    09. October 2015 um 07:51

    Ich tu mich nun schwer damit,eine Beurteilung zur Geschichte abzugeben,aber leider war die Geschichte nicht ganz so meins.Ich fand keinen richtigen Zugang zu den ganzen Charakteren,auch die Sichtweise  wie es geschrieben ist war nicht so meins.Ich mochte den Grundgedanken richtig dolle,ich liebe Geister und Geistergeschichten.Ich hab irgendwie halt nicht so ins Buch gefunden,wie ich es mir gewünscht hätte.Ich fand den Schreibstil für ein Erstlingswerk richtig gut und hoffe natürlich das Sina am Ball bleibt und weiter macht.Ich bin gespannt,wie Sina sich weiter entwickelt.

    Mehr
  • Gänsehaut, Witz und Charme - eine wunderbare Geisterjagd!

    Windfall Agency - Der schottische Geist
    Goldstueck90

    Goldstueck90

    07. September 2015 um 11:48

    Inhalt Rebecca ist am Boden zerstört - Ihr Verlobter und Arbeitgeber hat sie kurzerhand abserviert - platzt so ihr Traum von einem Leben in England und muss nach Hause zurückkehren? Nichts da - Freundin Molly beschließt Becky kurzerhand zu sich und ihrer neuen Agentur zu holen - der Windfall Agency. Als Rebecca erfährt, dass es sich um eine Geisterjäger-Agentur handelt folgt schnell Ernüchterung, doch schnell muss sie feststellen, dass es doch mehr zwischen Himmel und Erde zu geben scheint. Eine spannende Geisterjagd in einem alten schottischen Schloss beginnt - mit dabei: die tief traurige und einfühlsame Rebecca, der Chef der Agentur und auch noch Lord: Julian Windfall, die durchgeknallte Molly, der Schotte Daniel, die sabbernde Bulldogge Queenie, die verrückte, aber moderne alte Dame Parker, die etwas melancholische aber mutige Trix - Schwester von Julian, und zu guter letzt Laura - die Diktatorin der Truppe und Julians Verlobte - alles in allem eine unschlagbare Geisterjägertruppe, die ehrlich gesagt selbst nicht wirklich daran geglaubt haben, was sie auf diesem Schloss vorfinden - entsprechend chaotisch und turbulent beginnt die Jagd. Ganz nebenbei taucht der Besitzer des Schlosses auf: berühmt und unglaublich attraktiv. Ein alter schottischer Clan spielt ebenfalls eine große Rolle - die Geisterjäger brauchen jede Hilfe, die sie kriegen können - denn Geister sollte man nicht verärgern... Meinung Dieses Buch konnte mich einfach restlos begeistern! Ich liebe den Schreibstil, die Stimmung und Atmosphäre - einfach alles. Als ich gehört habe, dass Sina n. Mit zurückhaltender Begeisterung begann ich zu lesen - Debütromane von Selfpublishern konnten mich bisher mäßig begeistern - und nun das - ich konnte das Buch kaum beiseite legen und warte nun eigentlich sehnsüchtig auf einen zweiten, dritten, vierten, fünften........Teil! Hoffentlich? Bitte? Was macht das Buch so toll? 1. Die Thematik und Stimmung - ein altes schottisches Spukschloss? - der Wahnsinn.Ich hatte zwischendurch oft Gänsehaut und habe mich etwas gegruselt 2. Die Charaktere - einfach so abwechslungsreich, charmant, witztig und einfach liebenswert - ich mag sie einfach alle! Interessant war auch, dass niemand wirklich im Mittelpunkt stand, da aus Sicht alle Protagonisten die Geschichte erzählt wurde. 3. Der Schreibstil - charmant, witzig und eindringlich - hat mich einfach gepackt und nicht mehr losgelassen! Ich kann dieses Buch wirklich einfach nur weiter empfehlen, vielleicht ab 12 Jahren - 99 ;-) *Cassandra Winter: Der schottische Geist - Windfall Agency 01. e-book. 2,99€*

    Mehr