Cat Crimson , Alana Troy Date mit Biss (Jurassic Lust 7)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Date mit Biss (Jurassic Lust 7)“ von Cat Crimson

Jurassic Lust – Science Fiction im Stil der klassischen Pulps, gepaart mit phantasievoller Dino-Erotik Doctor Miranda Cassidy ist Paläontologin an der Universität von Hiberia, der Hauptstadt von Antarctica. Auf einer Fakultätsparty bei den Chronologen, die den ersten erfolgreichen Testlauf ihrer bahnbrechenden Erfindung feiern, wird sie von ihrem eifersüchtigen Kollegen Dr. Hubert MacEvoy mit Drogen betäubt und dann mit der Zeitmaschine 150 Millionen Jahre in die Vergangenheit geschickt. Wird es eine Reise ohne Wiederkehr für die junge Wissenschaftlerin oder kann sie auf Rettung aus der Zukunft hoffen? Allein in einer urzeitlichen Welt gefangen, kämpft Miranda täglich ums nackte Überleben. Doch auch der Gedanke, nie wieder einen Mann zwischen ihren heißen Schenkeln zu spüren, macht ihr das Leben zur Qual, bis sie eines Tages entdeckt, dass es auf der urzeitlichen, dampfenden Erde eine ganz andere und völlig unerwartete Art von Leidenschaft gibt. (Altersempfehlung: ab 16). Folge 7 – Date mit Biss In der letzten Folge der Jurassic-Lust-Reihe heißt es für Miranda, sich in Geduld zu üben, nachdem sie dem Lichtphänomen auf die Spur gekommen ist. Und das wird eine harte Aufgabe für die dynamische junge Frau. Doch große Veränderungen stehen bevor. Es ist die Zeit von Geburt und Tod. Auch die attraktive Paläontologin bleibt davon nicht unberührt. Als sie das Gelege eines Utahraptors findet, setzt sie damit eine Spirale von Ereignissen in Gang. Außerdem wird es eine höchst unerfreuliche Begegnung mit einem weiteren Urzeitbewohner geben, aus dessen Fängen sie von unverhoffter Seite gerettet wird – mit überaus sinnlichen Folgen. Weitere Folgen Heiße Beute Schwingen der Ekstase Wasserspiele Zum Gipfel geritten (diese 99 Cent-Story ist gut zum Einstieg in die Serie geeignet) Ménage à troi Über die Autoren Das Autorengespann Cat Crimson und Alana Troy fühlt sich der Ära der Pulps verpflichtet – wie man unschwer an den Covern erkennen kann. Außerdem zählt die Ikone der Pop-Kultur, Barbarella, zu ihrer erklärten Heldin. Das, und die Vorliebe für die TV-Serie Big Bang Theory brachte die beiden Jugendfreundinnen auf die Idee zu ihrer Serie um die Paläontologin Doctor Miranda Cassidy. Im Herbst 2014 startet dann die neue Serie des Autorinnen-Teams: Mit Captain Stella Lovegood werden sie sich ins Weltall begeben. Weitere Informationen zu den Serien auf dem Blog der Autorinnen: jurassic-lust.spicy-stories.de
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Auf die Hörner genommen (Jurassic Lust)" von Cat Crimson

    Auf die Hörner genommen (Jurassic Lust)
    Cat-und-Alana

    Cat-und-Alana

    Hallo liebe LB-Leser, wir sind Cat und Alana und schreiben die Jurassic Lust-Serie.  Vielleicht habt ihr sogar schon das eine oder andere über uns gehört - in den Social Networks sollen wir mittlerweile ja so bekannt sein wie zwei bunte Dinos ;-)  Jetzt habt ihr die Gelegenheit, uns all das zu fragen, was ihr schon immer über unsere Buchreihe wissen wolltet und könnt außerdem noch ein E-Book gewinnen und mit uns an einer Leserunde teilnehmen. Wenn ihr also Pulps, Science Fiction, Dinosaurier und Erotik mögt, dann ist unsere Leserunde genau das Richtige für euch.  Wir verlosen 5 Exemplare im .mobi-Format von Band 1 "Auf die Hörner genommen" und freuen uns auf eure Bewerbung. Cat & Alana Link zur Leseprobe Kurztext zum Buch: Jurassic Lust – Science Fiction im Stil der klassischen Pulps, gepaart mit phantasievoller Dino-Erotik  Doctor Miranda Cassidy ist Paläontologin an der Universität von Hiberia, der Hauptstadt von Antarctica. Auf einer Fakultätsparty bei den Chronologen, die den ersten erfolgreichen Testlauf ihrer bahnbrechenden Erfindung feiern, wird sie von ihrem eifersüchtigen Kollegen Dr. Hubert MacEvoy mit Drogen betäubt und dann mit der Zeitmaschine 150 Millionen Jahre in die Vergangenheit geschickt. Wird es eine Reise ohne Wiederkehr für die junge Wissenschaftlerin oder kann sie auf Rettung aus der Zukunft hoffen?  Allein in einer urzeitlichen Welt gefangen, kämpft Miranda täglich ums nackte Überleben. Doch auch der Gedanke, nie wieder einen Mann zwischen ihren heißen Schenkeln zu spüren, macht ihr das Leben zur Qual, bis sie eines Tages entdeckt, dass es auf der urzeitlichen, dampfenden Erde eine ganz andere und völlig unerwartete Art von Leidenschaft gibt. (Altersempfehlung: ab 16).  Folge 1 – Auf die Hörner genommen Als Miranda zu sich kommt, glaubt sie in einem real gewordenen Albtraum zu erwachen. Dies ist nicht die geordnete Welt, die sie kannte, sondern ein undurchdringlicher Urzeitdschungel – und sie ist nicht allein!  Ein unverhoffter Fund führt die attraktive Paläontologin erst in höchste Lebensgefahr und dann zum höchsten Gipfel der Lust.

    Mehr
    • 364