Cate Edge , Mia Kingsley Call Me - His Dark Voice

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Call Me - His Dark Voice“ von Cate Edge

[Tyler] »Was für Fantasien?« [Nova] »Ach, Tyler. Du wirst keine Ruhe geben, oder?« [Tyler] »Natürlich nicht. Erzähl mir davon. Beichte mir deine dunkelsten Sexgeheimnisse.« [Nova] »Es sind keine Geheimnisse. Dazu müssten sie passiert sein. Es sind Vorstellungen, die mich anmachen, wenn ich mich selbst befriedige.« [Tyler] »Komm schon, Nova. Spann mich nicht länger auf die Folter. Du hast meine ungeteilte Aufmerksamkeit.« [Nova] »Habe ich die nicht immer? So langsam mache ich mir Sorgen um deine Telefonrechnung. Gehen fünf Dollar pro Minute auf Dauer nicht ins Geld?« [Tyler] »Lass das Geld meine Sorge sein. Ich habe genug davon. Was ich nicht mehr lange habe, ist Geduld. Du hältst mich hin.« [Nova] »Wenn ich es dir erzähle und du mich für abnorm hältst, willst du nachher nicht mehr mit mir reden und ich beiße die Hand, die mich füttert.« [Tyler] »Baby, du darfst mich beißen, wohin du willst.« Halloween wird schmutzig! »Call Me – His Dark Voice« ist eine dunkle Kurzgeschichte mit expliziten Szenen, einem besitzergreifenden Mann und einer Heldin, die absolut nicht gerettet werden will. Wie gut, dass er ihr keine Wahl lässt … ;) Enthält eine Leseprobe aus »Lust & Agony«.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen