Catharina Junk Liebe wird aus Mut gemacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe wird aus Mut gemacht“ von Catharina Junk

Dies ist die Neuausgabe des Romans «Auf Null». Ein Roman über den Tod und das Leben – und über das Glück, lieben zu können Nie wieder Sonnenblumen von van Gogh an den Wänden. Nie wieder Hähnchen Estragon. Nie wieder Krankenhaus: Nina darf zurück ins Leben stolpern. Aber sie würde eher einem Hütchenspieler vertrauen als ihrem eigenen Körper. Also lieber die Handbremse anziehen: keine Pläne machen, keinen Spaß haben, nicht verlieben. Schon gar nicht in Erik. Doch zum Leben braucht es Mut – und erst recht für die Liebe.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ergfreifende Geschichte mit Ironiakzenten

    Liebe wird aus Mut gemacht

    AntjeDomenic

    12. July 2017 um 17:12

    "Liebe wird aus Mut gemacht"Catharina JunkVerlag: RowohltSeitenzahl: 397ISBN: 978-3-499-27121-2Erstausgabe: 19. Mai 2017Preis: 9,99 Euro Klappentext:"Angst ist eine doofe Tante. Die kommt immer uneingeladen und bleibt zu lang."Nie wieder Sonnenblumen von Van Gogh an den Wänden. Nie wieder Hähnchen Estragon. Nie wieder Krankenhaus: Nina darf zurück ins Leben stolpern. Aber sie würde eher einem Hütchenspieler vertrauen als ihrem eigenen Körper. Also lieber die Handbremse anziehen: keine Pläne machen, keinen Spaß haben, nicht verlieben. Schon gar nicht in Erik. Doch zum Leben braucht es Mut - und erst recht für die Liebe."Dieses Buch hat mich umgehauen. Catharina Junks Story geht ans Herz und ist trotzdem richtig komisch." David SafierGestaltung des Buches:Das Cover ist für mich verträumt. Man weiss nicht genau, was man davon erwarten soll, jedoch muss man es trotzdem haben, um es zu Lesen. Die erste Veröffentlichung sah gestalterisch völlig anders aus. Für mich ist die Neuauflage ansprechender.Meine Meinung:Mich hat das Buch total erwischt. Die Geschichte der Autorin geht absolut ans Herz und in den Kopf. Ein wirklich ernstes Thema, ernste Gedanken, die trotz allem auch mit einer lustigen Art vorhanden sind.Das Thema "Leukämieerkrankung und ins Leben zurück finden" ist absolut herzergreifend geschrieben. Aufgrund privater Erfahrungen konnte ich diesen Roman einfach zu 100% nachempfinden. Einige Taschentücher mussten beim Lesen daran glauben benutzt zu werden. Die Autorin hat mit Ihrem Erzählstil meinen Geschmack getroffen. Ironie ist in diesem Roman auch nicht zu kurz gekommen, was mir ebenfalls gefällt. Meine Bewertung:5 von 5 *Vielen Dank an den Rowohlt Verlag für das Rezensionsexemplar!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks