Catharina Westphal

 4,6 Sterne bei 81 Bewertungen

Lebenslauf

Catharina Westphal, 1971 in den Niederlanden geboren, in Deutschland aufgewachsen, studierte an der Fachhochschule Münster Grafik-Design mit dem Schwerpunkt Illustration. Seit 1998 ist sie freiberuflich als Illustratorin für verschiedene Verlage tätig und hat sehr erfolgreich zahlreiche Bilder- und Kinderbücher veröffentlicht. Sie lebt mit ihrer Familie in Münster.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Duden 36+: Formen und Gegensätze (ISBN: 9783737336598)

Duden 36+: Formen und Gegensätze

Erscheint am 23.07.2024 als Pappbuch bei Fischer Sauerländer Duden.
Cover des Buches Mensch, Bär! (ISBN: 9783423764803)

Mensch, Bär!

 (23)
Neu erschienen am 17.04.2024 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Wie tief ist ein Grab? Alles über Sterben, Tod und Abschiednehmen (ISBN: 9783451716133)

Wie tief ist ein Grab? Alles über Sterben, Tod und Abschiednehmen

Erscheint am 11.08.2024 als Gebundenes Buch bei Verlag Herder.
Cover des Buches LESEMAUS: Unsere Körper – Turnen, Toben, Bewegen (ISBN: 9783551081742)

LESEMAUS: Unsere Körper – Turnen, Toben, Bewegen

Erscheint am 29.08.2024 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Catharina Westphal

Cover des Buches Mensch, Bär! (ISBN: 9783423764803)

Mensch, Bär!

 (23)
Erschienen am 17.04.2024
Cover des Buches Oh Schreck, oh Schreck, der Strom ist weg! (ISBN: 9783473447022)

Oh Schreck, oh Schreck, der Strom ist weg!

 (14)
Erschienen am 22.01.2018
Cover des Buches Das Krümel-Projekt (ISBN: 9783401510538)

Das Krümel-Projekt

 (4)
Erschienen am 06.06.2018
Cover des Buches Der Weihnachtsmann wohnt nebenan (ISBN: 9783737351225)

Der Weihnachtsmann wohnt nebenan

 (4)
Erschienen am 25.09.2014
Cover des Buches Jan und Julia feiern Weihnachten (ISBN: 9783789171680)

Jan und Julia feiern Weihnachten

 (4)
Erschienen am 20.08.2014
Cover des Buches Jan und Julia im Kindergarten (ISBN: 9783770777198)

Jan und Julia im Kindergarten

 (4)
Erschienen am 20.03.2017

Neue Rezensionen zu Catharina Westphal

Cover des Buches Mensch, Bär! (ISBN: 9783423764803)
RealMajos avatar

Rezension zu "Mensch, Bär!" von Knut Krüger

Freundschaft und Mutigsein
RealMajovor 2 Tagen

In "Mensch, Bär!

Eine Freundschaft beginnt" von Knut Krüger geht es um den kleinen Bären Bruno der auf seinen Streifzügen durch den Wald nicht nur die Orientierung verliert, sondern auch einen menschlichen Freund findet. 


Das Buch eignet sich sehr gut zum Vorlesen ab ca. 4 Jahren, viele bunte Bilder lockern den Text auf. Der Leser begleitet den kleinen, etwas tollpatschigen Bruno bei seinen Streifzügen durch den Wald. Die Eule Emily zieht ihn gerne auf wenn er sich mal wieder verlaufen hat, sie hilft ihm aber auch dabei wieder zu seiner Höhle zu finden. Wir können dabei zusehen wie Bruno mutig wird und über sich hinaus wächst, obwohl ein schrecklicher Werbär sein Unwesen treibt. 


Die Geschichte ist für kleine Kinder sehr spannend. Sie handelt von Freundschaft und Mutigsein. Mir gefällt allerdings nicht, dass Bruno seine Mutter anlügt und wegläuft. Auch wenn viele gut Werte vermittelt werden, hat es doch einen bitteren Beigeschmack. 

Cover des Buches Mensch, Bär! (ISBN: 9783423764803)
Beate_Freitags avatar

Rezension zu "Mensch, Bär!" von Knut Krüger

Eine wichtige Botschaft!
Beate_Freitagvor 10 Tagen

Ein wunderbares Cover lacht mich an, fröhlich und bunt stimmt es mich auf die Geschichte mit Bruno ein.


Knut Krüger schreibt sehr angenehm und so fliege ich nur so durch die Seiten. Die verschiedenen Kapitel sind nicht zu lang, so dass die Kinder gut folgen können. Spielerisch werden die Botschaften über Mut und Freundschaft verpackt .


Die Illustrationen gefallen mir sehr, sie lockern den Text gut auf und fügen sich in die Geschichte ein. Mir macht es viel Spaß, die beiden ungleichen Freunde bei ihren Abenteuern zu begleiten.


Ein großartiges Buch zum Vorlesen und selber Lesen.

Cover des Buches Mensch, Bär! (ISBN: 9783423764803)
B

Rezension zu "Mensch, Bär!" von Knut Krüger

Freundschaft mit Hindernissen
Brigitttevor 14 Tagen

In dieser Geschichte geht es in erster Linie darum, über sich selbst hinauszuwachsen und offen gegenüber Neuem zu sein. Als Erstes sind wir von den schönen Illustrationen ganz begeistert. Hierdurch können wir uns alles ganz genau vorstellen. Die Wortwahl ist für Kinder einfach und verständlich und die Kapitellänge ist optimal. Dadurch liest man die Geschichte recht schnell. Bruno der Bär und Noah der Junge, lernen sich auf eine ganz liebenswerte Weise kennen, dass einem beim Lesen das Herz aufgeht. Für uns war diese Geschichte stellenweise etwas zu gruselig, aber da sind die Kinder ja verschieden. Die Charaktere haben wir schnell sehr lieb gewonnen.

Gespräche aus der Community

Ein Bärenjunge trifft auf einen Menschenjungen. Ihre Angst verfliegt, als sie merken, dass sie dieselbe Sprache sprechen. Doch so einfach ist das nicht mit der Freundschaft zwischen einem Menschen und einem Bären, zumal der Junge plötzlich spurlos verschwunden ist und bei Vollmond auch noch der schreckliche Werbär sein Unwesen treibt...

550 BeiträgeVerlosung beendet
K
Letzter Beitrag von  Kinderbuchmamavor einem Tag

Rezension folgt ich fand das Buch sehr schön und absolut Kindgerecht!

Community-Statistik

in 104 Bibliotheken

auf 14 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks