Catherine Alliott

(163)

Lovelybooks Bewertung

  • 211 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 17 Rezensionen
(46)
(61)
(37)
(13)
(6)

Lebenslauf von Catherine Alliott

Catherine Alliott ist in Hertfordshire, England geboren und aufgewachsen. Nach ihrem Studium an der Warwick University ist sie nach London gezogen, dort arbeitete sie als Werbetexterin. Heute lebt sie mit Mann und ihren 3 Kindern wieder in Hertfordshire.

Bekannteste Bücher

Beim zweiten Mann wird alles besser

Bei diesen Partnern bestellen:

War da noch was?

Bei diesen Partnern bestellen:

Zu gut, um wahr zu sein

Bei diesen Partnern bestellen:

Heiratsfieber

Bei diesen Partnern bestellen:

Heute ist nicht mein Tag

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Mann aus zweiter Hand

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebeszirkus

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Chaos geht weiter

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Chaos hat einen Namen

Bei diesen Partnern bestellen:

Verflixt, ich lieb dich!

Bei diesen Partnern bestellen:

Und tschüß, Liebling

Bei diesen Partnern bestellen:

Wish You Were Here

Bei diesen Partnern bestellen:

Untitled Catherine Alliott 2015

Bei diesen Partnern bestellen:

Wish You Were Here

Bei diesen Partnern bestellen:

My Husband Next Door

Bei diesen Partnern bestellen:

DORMANT UNTITLED 2

Bei diesen Partnern bestellen:

The Secret Life of Evie Hamilton

Bei diesen Partnern bestellen:

The Real Thing

Bei diesen Partnern bestellen:

The Old-Girl Network

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kann mich nicht mehr erinnernt

    Und tschüß, Liebling

    Silliv

    23. December 2016 um 08:30 Rezension zu "Und tschüß, Liebling" von Catherine Alliott

    Ich glaube, das Buch habe ich schon verkauft.Ich kann mich vage erinnern, dass ich es angefangen hatte, aber vielleicht nicht fertig gelesen. Sorry, kann keine Rezension schreiben.

  • Ein sehr schöner unterhaltsamer, geistreicher und erfrischender Roman mit sehr viel Gefühl

    Beim zweiten Mann wird alles besser

    abbelschoale

    12. November 2014 um 12:09 Rezension zu "Beim zweiten Mann wird alles besser" von Catherine Alliott

    Ein absolut traumhafter Roman der einem zeigt, dass selbst das schlechteste Ereignis auch noch etwas  Positives haben kann. Den Anfang fand ich ziemlich Makaber als Poppy sich den Tod ihres Mannes sehr detailliert und in  verschiedenen Unfällen ausdenkt. Einfach nur, weil er manchmal sehr langweilig ist. Doch dann passiert es wirklich und ihr Mann verstirbt bei einem Unfall, der all ihre Vorstellungen übertrifft. Es ist eine  kuriose, nicht unvorstellbare, aber irgendwie eine entwürdigende Art, auf diese Weise zu sterben. Und  ...

    Mehr
  • Das Chaos hat einen Namen: Polly McLaren

    Das Chaos hat einen Namen

    Sweetybeanie

    11. September 2014 um 21:20 Rezension zu "Das Chaos hat einen Namen, Polly McLaren" von Catherine Alliott

    Inhalt: Polly McLaren ist jung, hübsch und lebt in London gemeinsam mit einer Freundin zusammen. Dort hat sie einen Job als Sekretärin in einer Werbeagentur. Ihren Chef Nick kann sie nicht leiden, er macht ihr das Leben schwer - zumindest fühlt sie sich so. Ab und an trifft sie sich mit ihrem Freund Harry - zumindest wenn er nicht gerade von einem Event zum nächsten zieht und tatsächlich für Polly Zeit hat. Das Leben plätschert für Polly so dahin und sie hat keine Ambitionen, das wirklich zu ändern... Eines Tages auf dem Weg zur ...

    Mehr
  • Jaja...diese untreuen Männer.

    Liebeszirkus

    Armillee

    04. June 2014 um 13:10 Rezension zu "Liebeszirkus" von Catherine Alliott

    Mit seinen 607 Seiten war dieses Buch garnicht so einfach zu halten. Ich habe diese Geschichte sehr genossen und war echt begeistert, wie am Ende alles zusammenpasste und was es da für Überraschungen gab. Ausserdem gab es echt witzige Kapitel, wo ich herzhaft (mit)lachen konnte. Imogen Cameron wuchs mir schnell ans Herz. Ich habe mit ihr gelitten und Schwierigkeiten gemeistert. Ich konnte mich gut in ihre Gefühls.- und Gedankenwelt hinein versetzen. In manchen Situationen lag so etwas wie Weisheit und Erkennen, was mich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Olivia's Luck" von Catherine Alliott

    Olivia's Luck

    Kiwi-Lena

    08. August 2012 um 16:14 Rezension zu "Olivia's Luck" von Catherine Alliott

    Ein Quäntchen Glück, das wäre schön. Olivias Glück scheint perfekt zu sein: Mit Mann und Kind ist sie in ein gemütliches, wenn auch renovierungsbedürftiges Haus mit traumhaftem Garten gezogen. Doch noch während die Familie in den Bauarbeiten steckt, erklärt Johnny, Olivias Ehemann, aus heiterem Himmel ihre Ehe für gescheitert. Olivia versteht die Welt nicht mehr und will nicht glauben, dass ihr Johnny den sicheren Hafen der Familie gegen ein Leben mit einer dahergelaufenen Geliebten eintauscht. Olivia ist hin- und hergerissen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heute ist nicht mein Tag" von Catherine Alliott

    Heute ist nicht mein Tag

    Weeklywonderworld

    13. March 2012 um 18:54 Rezension zu "Heute ist nicht mein Tag" von Catherine Alliott

    Inhalt : Als sich Olivia McFarllens Ehemann Johnny sang- und klanglos nach zehn Jahren Ehe aus dem halbfertigen Traumhaus verkrümelt, ist die sonst so patente Olivia nicht nur platt und sprachlos. Sie steht auch plötzlich alleine mit ihrer 10-jährigen Tochter da, die – positiv ausgedrückt - ein äußerst gewöhnungsbedürftiges Verhalten entwickelt hat. Zusätzlich zweckentfremdet eine Gruppe exzentrischer Bauarbeiter den hinteren Teil ihres Gartens als Campingplatz, und darüber hinaus wird sie von einer neurotischen Freundin ...

    Mehr
  • Rezension zu "Und tschüß, Liebling" von Catherine Alliott

    Und tschüß, Liebling

    sabine

    07. November 2011 um 14:58 Rezension zu "Und tschüß, Liebling" von Catherine Alliott

    Eines meiner Lieblingsbücher! Ich habe es schon oft gelesen und jedesmal finde ich wieder neue Stellen an die ich mich nicht mehr erinnern konnte. Sehr unterhaltsam!!!

  • Rezension zu "Heiratsfieber" von Catherine Alliott

    Heiratsfieber

    sabine

    16. June 2011 um 10:39 Rezension zu "Heiratsfieber" von Catherine Alliott

    hat mir sehr gut gefallen. Ich habe es schon ein paar Mal gelesen und immer wieder ist es unterhaltsam

  • Rezension zu "Das Chaos hat einen Namen" von Catherine Alliott

    Das Chaos hat einen Namen

    luckydaisy

    17. May 2011 um 23:11 Rezension zu "Das Chaos hat einen Namen" von Catherine Alliott

    Zuerst muß ich wohl vorausschicken, daß ich bisher alle Bücher von Catherine Alliott gelesen habe. Die beiden Polly McLaren Romane hab ich mir bis zum Schluß aufgehoben, weil alle so davon geschwärmt haben. Leider wurde ich - ich will nicht sagen enttäuscht - aber die Bücher hielten meinen Erwartungen nicht stand. Das Chaos hat einen Namen ist ein durchaus unterhaltsamer, witziger und äußerst schräger Chick-Lit. Jedoch bedient Polly alle nur denkbaren Vorurteile die man an Chick-Lit-Heldinnen hat. Sie ist blondiert, nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Chaos geht weiter" von Catherine Alliott

    Das Chaos geht weiter

    luckydaisy

    17. May 2011 um 23:10 Rezension zu "Das Chaos geht weiter" von Catherine Alliott

    Dies ist der 2. Teil der Polly McLaren Reihe. Der 1. Teil heißt: Das Chaos hat einen Namen. Zum Inhalt brauche ich eigentlich nichts mehr sagen, da oben ein detaillierte Inhaltsangabe steht. Hier ist mein Fazit: Catherine Alliott ist eine Autorin die ihr Handwerk versteht. Der Schreibstil ist flüssig und mitreissend. Das Buch sprüht vor Charme und witzigen Ideen. Die Situationskomik ist hahnebüchern und äußerst skuril. Jedoch hat die Autorin ihrer Heldin Charakterzüge zugedacht, die mich als Leserin mehr als einmal an den Rand ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks