Cover des Buches Bella Donna. Die Schöne von Florenz (ISBN: 9783328105480)N
Rezension zu Bella Donna. Die Schöne von Florenz von Catherine Aurel

Schönheit ist halt nicht alles...

von Nimueh vor 2 Monaten

Review

N
Nimuehvor 2 Monaten

Bella Donna. Die Schöne von Florenz

Catherine Aurel

Simonetta ist jung, wunderschön und zudem aus gutem Hause. Aber so schön das alles von aussen scheint, es ist ebben nur Schein. Zwar wird Simonetta mit den Jahren zum Schönheitssymbol von Florenz, aber viel mehr kann sie nicht vorweisen. In ihrer Ehe unglücklich, beginnt sie eine Affäre mit einem Sohn der Medicis.
Erst später und durch puren Zufall lernt sie den Maler Sandro kennen und es keimen zarte Gefühle auf.

Eine konstante Begleiterin Simonettas ist Cosima, eine alternde Kurtisane und Schönheitsberaterin.
Cosima und Simonetta beginnen schliesslich mit Hilfe von Simonettas Schönheit in der ganzem Stadt Geld zu verdienen. Aber das passt nicht jedem und die Geschichte nimmt ihren Lauf...

Mit einem schönen und flüssigen Schreibstil, weiss diese Geschichte zu überzeugen. Die historische Einbindung hat mir sehr gut gefallen und auch der Spannungsbogen war gut, daher empfehle ich dieses Buch gerne weiter!

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks