Wie die Mutter, so die Tochter

3,8 Sterne bei28 Bewertungen

Cover des Buches Wie die Mutter, so die Tochter (ISBN: 9783802532450)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Vespasias avatar
Vespasia
vor 2 Jahren

Muss man nicht unbedingt gelesen haben, für Fans eventuell ganz nett

L
Ladyoftherings
vor 4 Jahren

Geschrieben aus der Sicht von Rory im Stil eines Grundschulaufsatzes - aber für ein Fans wohl doch ein Muss :-)

Alle 28 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wie die Mutter, so die Tochter"

Sie treten fast immer in Doppelpack auf, sind süchtig nach Kaffee und guten Filmen und teilen einen unschlagbaren Humor: Lorelai und Rory sind nicht nur richtig gute Freundinnen, sondern auch Mutter und Tochter. Und gemeinsam eigentlich unschlagbar - ein echtes Dreamteam. Eigentlich. Wenn da nicht der Neue wäre, der Rory gehörig den Kopf verdreht hat. Und meistens ist die eigene Mutter als Freundin zwar gut, eine beste Freundin wie Lane aber auch nicht verkehrt, vor allem, wenn es um Herzensangelegenheiten geht... Das daneben noch ein Schulwechsel für Rory ansteht, macht die Sache nicht leichter. Zielstrebigkeit ruft Neider auf den Plan, und neue Freundschaften fallen auch nicht vom Himmel. Und was hat eigentlich Grandma mit der ganzen Sache zu tun? Spannungen sind vorprogrammiert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783802532450
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:179 Seiten
Verlag:VOX

Rezensionen und Bewertungen

3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne10
  • 3 Sterne11
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783802532450
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:179 Seiten
    Verlag:VOX

    Community-Statistik

    Band 1 der Reihe "Gilmore Girls"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks