Catherine Coulter

 3.8 Sterne bei 213 Bewertungen
Autor von Wo niemand dich sieht, Angst und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Catherine Coulter

Sortieren:
Buchformat:
Catherine CoulterAngst
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Angst
Angst
 (11)
Erschienen am 23.09.2009
Catherine CoulterHass
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Hass
Hass
 (10)
Erschienen am 07.11.2008
Catherine CoulterDenen man nicht vergibt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Denen man nicht vergibt
Denen man nicht vergibt
 (9)
Erschienen am 01.09.2004
Catherine CoulterWo niemand dich sieht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wo niemand dich sieht
Wo niemand dich sieht
 (13)
Erschienen am 03.07.2006
Catherine CoulterVergeben, nicht vergessen (Ein FBI Thriller mit Dillon Savich und Lacey Sherlock 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vergeben, nicht vergessen (Ein FBI Thriller mit Dillon Savich und Lacey Sherlock 2)
Catherine CoulterIm Feuer der Gefühle
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Im Feuer der Gefühle
Im Feuer der Gefühle
 (5)
Erschienen am 01.10.2002
Catherine CoulterGeliebte Verräterin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geliebte Verräterin
Geliebte Verräterin
 (4)
Erschienen am 01.04.2003
Catherine CoulterWer nie die Wahrheit sagt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wer nie die Wahrheit sagt
Wer nie die Wahrheit sagt
 (4)
Erschienen am 20.08.2003

Neue Rezensionen zu Catherine Coulter

Neu
Mia1975s avatar

Rezension zu "Vergeben, nicht vergessen (Ein FBI Thriller mit Dillon Savich und Lacey Sherlock 2)" von Catherine Coulter

Kein Buch für mich...Aber Geschmäcker sind verschieden.
Mia1975vor 3 Monaten

Ich gebe gleich zu, dass ich das Buch nach 30 % abgebrochen habe. Eigentlich hat es sehr gut angefangen, da hat es noch richtig Spaß gemacht, es zu lesen. Aber irgendwie wurde es dann unrealistisch, es war für mich zu sehr nach Verfolgung und Mafia oder wer immer hinter den Verfolgungen steckt, die sich auch ständig wiederholt haben. Leider keine Empfehlung von mir.

Kommentieren0
37
Teilen
Honigmonds avatar

Zum Klappentext:
Wenn Hilfe zur tödlichen Gefahr wird ...

Richter Ramsey Hunt sucht nach einer Schießerei in seinem Gerichtssaal Zuflucht in der Einsamkeit der Berge. Dort findet er ein schwerverletztes Mädchen, das er in seiner Hütte gesund pflegt. Doch die Wildnis bietet keinen Schutz vor der Vergangenheit, denn plötzlich bedrohen nicht nur zwei Killer sein Leben, sondern auch die Mutter des kleinen Kindes will ihn erschießen. Eine tödliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt ...

Mein Leseeindruck:
Das wunderbare Buchcover hatte mich neugierig gemacht, so dass ich nach dem Klappentext geschaut habe, welcher sehr vielversprechend klang. Da mir die Autorin bisher nichts sagte, wollte ich dies nun ändern. Der Schreibstil der Autorin ist fliessend, hat einen ruhigen Touch und sie schreibt recht detailgerecht. Die Handlung an sich ist spannend gehalten und dies zieht sich durch das ganze Buch. Jedoch störte mich die nicht ganz so gute Übersetzung des Buches, was dem Lesevergnügen Abstriche verliehen hat. Alles in allem jedoch ein gutes Buch, was man gerne weiterempfiehlt und was in einer Neuauflage sicherlich besser sein dürfte, wenn die Makel beseitigt sind.

Mein Fazit:
Ein gelungenes und spannendes Buch einer Autorin, deren Namen man sich merken sollte. Ich vergebe 4 Sterne.

Kommentieren0
9
Teilen
victoriaskramss avatar

Am Anfang war ich noch ganz kurz skeptisch, wie mir die Geschichte gefallen wird, aber dann nimmt sie so Fahrt auf, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte.
Mir war nicht bewusst, dass es sich hierbei um den vierten Teil von sechsteiligen Reihe handelt, aber das war gar nicht schlimm. Die Fälle sind alle ineinander abgeschlossen und nur Savich und Sherlock tauchen immer wieder auf.
Ich hätte am Anfang nie erwartet, in welche Richtung das ganze geht und mit dem Stellen des Stalkers würde vermutlich jedes andere Buch enden, aber hier wird noch ein anderer Handlungsstrang beendet und das gefiel mir besonders gut.
Die weiteren Teile der Reihe werde ich definitiv noch lesen!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 144 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks