Catherine Egan

 3.6 Sterne bei 215 Bewertungen
Autorenbild von Catherine Egan (©Mick Hunter/ Quelle: Ravensburger)

Lebenslauf von Catherine Egan

Catherine Egan wurde 1976 in Vancouver, Kanada geboren. Sie studierte Englische Literatur. Nach ihrem Studium lebte sie unter anderem in Tokyo, Kyoto, Peking und New Jersey, wo sie als Englischlehrerin arbeitete und Kurzgeschichten verfasste. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Connecticut und schreibt Bücher für Kinder und Jugendliche.

Alle Bücher von Catherine Egan

Cover des Buches Schattendiebin, Band 1: Die verborgene Gabe (ISBN: 9783473585434)

Schattendiebin, Band 1: Die verborgene Gabe

 (185)
Erschienen am 13.03.2019
Cover des Buches Schattendiebin - Der letzte Verrat (ISBN: 9783473401758)

Schattendiebin - Der letzte Verrat

 (7)
Erschienen am 15.04.2019
Cover des Buches Bone, Fog, Ash & Star (ISBN: 9781550505931)

Bone, Fog, Ash & Star

 (0)
Erschienen am 01.09.2014

Neue Rezensionen zu Catherine Egan

Neu

Rezension zu "Schattendiebin, Band 1: Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

Von mysteriösen Geheimnissennund Verschwörungen.
a_thousand_and_one_booksvor 4 Monaten

„Die verborgene Gabe“ ist der erste Band der „Schattendiebin“-Reihe von Catherine Egan.

Darum geht‘s: Das Mädchen Julia, das zusammen mit ihrem Bruder Dek und ihrem Freund Wyn bei einer Gruppe von Kriminellen zu Hause ist, bekommt von einem unbekannten Kunden den Auftrag, das geheimnisvolle Haus der Frau Och zu "inspizieren". Dabei hilft ihr ihr Talent, zu verschwinden: Julia kann in eine zweite Welt abtauchen, die sie für andere unsichtbar macht. Doch die Hausbewohner scheinen ein mysteriöses Geheimnis zu hüten. Und schnell ist Julia in eine dunkle Verschwörung verwickelt...

Meine Bewertung: Es gibt viele spannende Stellen, insbesondere zum Ende hin. Aber ich muss euch warnen: Zum Schluss wird es nochmal richtig brutal. Also lasst die Finger davon, wenn ihr so etwas nicht so gerne mögt... Ich habe die Hauptdarstellerin Julia zwar für ihren Mut bewundert, aber manchmal war sie mir ein bisschen zu sehr von sich überzeugt. Sie wirkte auf mich auch manchmal nicht so glaubwürdig :(

Das Cover von der „Schattendiebin“ ist in den typischen Farben gestaltet, die Mädchen ansprechen sollen. Aber die Geschichte kann auch genauso gut Jungs interessieren!!

Fazit: Leider hat mich die "Schattendiebin" nicht so ganz überzeugt, ich fand die Handlung etwas zu unrealistisch, vielleicht auch zu gewollt Fantasy - deshalb gebe ich nur 3/5 Punkten.

Kommentieren0
0
Teilen
N

Rezension zu "Schattendiebin, Band 1: Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

Spannender, unbekannter Reihenauftakt
Nina287vor 7 Monaten

Wir befinden uns in einer Welt, in der Magie verboten ist und Hexen auf grausame Weise umgebracht werden. Die Protagonistin Julia ist eine Diebin und Spionin mit besonderer Gabe. Sie kann verschwinden und sich so für andere unsichtbar machen. Für ihren neuen Auftrag schleicht sich Julia als Hausmädchen in ein elegantes Herrenhaus. Doch was will ihr Auftraggeber wirklich von ihr?

Mir hat der Reihenauftakt sehr, sehr gut gefallen, besonders weil ich zuvor nichts von dieser Reihe gehört hatte. Julia, unsere Protagonistin, hat einen spannenden, undurchsichtigen Charakter, was der Geschichte noch mehr Spannung und auch Tiefgang verliehen hat. Julia ist keine "typische" Fantasyheldin. Sie ist teilweise kritisch, unbequem und lässt sich nicht so leicht hinters Licht führen. Der Schreibstil ist fesselnd und ich wollte immer wissen, wie es weiter geht, allerdings sind einige Szenen sehr grausam, weshalb ich die Kategorisierung "Jugendbuch" schwierig finde. Emotional konnte mich die Geschichte auf jeden Fall mitreißen und ich freue mich schon auf Band 2 und 3. Einziger Kritikpunkt für mich, ist das Worldbuilding. Die Welt, in der wir uns hier bewegen wird kaum erklärt und leider gibt es auch keine Karten oder ähnliches. Einerseits hat der Leser dadurch viel freie Fantasie, aber mir hat ein wenig Erklärung doch gefehlt. Ansonsten für mich eine klare Empfehlung, die mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Schattendiebin, Band 1: Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

Mystery Buch
NiMenatelingvor 8 Monaten

Das Buch "Schattendiebin , Die verborgene Gabe" von Catherine Egan handelt von Julia die mit dem falschen Namen " Ella " in ein elegantes Herrenhaus eingeschleust wird. Verkleidet als Dienstmädchen soll sie mit ihrer Gabe zu verschwinden die geheimnisvolle Frau Och ausspionieren.  Doch schon bald bemerkt sie dass, abgesehen von den Schreien im Keller, ungewöhnliche und übernatürliche Dinge vor sich gehen. 

Besonders gefallen hat mir die Art zu schreiben. Ich wurde sehr in das Buch hineingezogen , auch wenn ich am Anfang Schwierigkeiten hatte in die Geschichte reinzukommen. Es wurde nie langweilig da immer wieder neue , spannende Ereignisse folgten. Die Handlungen von Julia waren nachvollziehbar und man hat viel über sie erfahren. Ich kann das Buch an alle weiterempfehlen die Spaß an mysteriösen Ereignissen haben und gerne Geschichten über magische Wesen lesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
L

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2020 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2019 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2019 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

Leoni



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

GrauerVogel - erhalten + verschickt

fraeulein_lovingbooks - erhalten + verschickt

Musikpferd - erhalten + verschickt

Jezebelle - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Aurayaa - erhalten + verschickt

Wolly - erhalten + verschickt

Weltentraeumer_1

Lale2004

Stinsome

---ZWISCHENSTOPP---

Lavendel3007

3erMama

Kagali

Sternchenschnuppe

Michaela11

die_magische_buecherwelt

Shadowbuch

---ZWISCHENSTOPP---

alice_bookworld

oceanlover

denise7xy

Siraelia

littleturtle

---ZWISCHENSTOPP---

Sternchenschnuppe

Forila

GrauerVogel

Brixia

Musikpferd

mieken

---ZWISCHENSTOPP---

katze-kitty

fraeulein_lovingbooks

Lale2004

Jezebelle

Aurayaa

---ZWISCHENSTOPP---

when_angels_fly

Wolly

Sternchenschnuppe







186 Beiträge
Zum Thema
Cover des Buches Schattendiebin – Die verborgene Gabe

Eine Stadt, in der Magie den Tod bedeutet ...
Eine unsichtbare Diebin ...
Ein Auftrag, der über ihr Schicksal entscheidet ...


Downton Abbey meets Fantasy – In Catherine Egans Jugendbuch "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" tauchen wir ein in eine faszinierende Welt voller Geheimnisse und Magie ... Lasst euch verzaubern und macht mit bei unserer magischen Leserunde!

Die junge Spionin Julia besitzt eine Gabe, die ihre Arbeit ganz besonders erleichtert: Sie kann sich vor den Blicken anderer verbergen und ist so quasi unsichtbar, wenn sie das möchte. So arbeitet sie meist im Verborgenen und versucht, hinter die Geheimnisse ihrer Opfer zu kommen. Ob ihr das auch bei ihrem neuesten Auftrag in einem eleganten Herrenhaus und dessen undurchsichtigen Bewohnern gelingt, erfahrt ihr in "Schattendiebin – Die verborgene Gabe".

Über das Buch:
Julia ist die beste Diebin von Spira, denn sie hat eine besondere Gabe: Sie kann sich unsichtbar machen. Für ihren neuesten Job soll sie sich als Dienstmädchen in ein Herrenhaus einschleichen und die Bewohner ausspionieren. Schnell wird ihr klar, dass die alte Hausherrin und ihre Gäste noch dunklere Geheimnisse hüten als sie selbst. Noch ahnt Julia nicht, wie eng ihr eigenes Schicksal mit ihnen verknüpft ist ...

###YOUTUBE-ID=nVZ4FIREZyg###

Über die Autorin:

Catherine Egan wurde 1976 in Vancouver, Kanada geboren. Sie studierte Englische Literatur. Nach ihrem Studium lebte sie unter anderem in Tokyo, Kyoto, Peking und New Jersey, wo sie als Englischlehrerin arbeitete und Kurzgeschichten verfasste. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Connecticut und schreibt Bücher für Kinder und Jugendliche.

Gemeinsam mit dem Ravensburger Buchverlag vergeben wir in unserer Leserunde 25 Exemplare von "Schattendiebin – Die verborgene Gabe"

Was ihr tun müsst, um dabei zu sein? Bewerbt euch bis einschließlich 09.01. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Julia verfügt über eine ganz besondere Magie – Sie kann verschwinden! Was ist eure ganz persönliche Magie? Was könnt ihr ganz besonders gut?

Wenn ihr eure Freunde mit eurer persönlichen Magie überraschen möchtet, könnt ihr euch hier direkt eine Schattendiebin-Postkarte herunterladen!



Ich bin schon gespannt auf eure Antworten und drücke euch ganz fest die Daumen. 

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen.
855 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Schattendiebin – Die verborgene Gabe

Eine Stadt, in der Magie den Tod bedeutet ...
Eine unsichtbare Diebin ...
Ein Auftrag, der über ihr Schicksal entscheidet ... 

Downton Abbey meets Fantasy – In Catherine Egans Jugendbuch "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" tauchen wir ein in eine faszinierende Welt voller Geheimnisse und Magie ... Die junge Spionin Julia besitzt eine Gabe, die ihre Arbeit ganz besonders erleichtert: Sie kann sich vor den Blicken anderer verbergen und ist so quasi unsichtbar, wenn sie das möchte. So arbeitet sie meist im Verborgenen und versucht, hinter die Geheimnisse ihrer Opfer zu kommen. Ob ihr das auch bei ihrem neuesten Auftrag in einem eleganten Herrenhaus und dessen undurchsichtigen Bewohnern gelingt, erfahrt ihr in "Schattendiebin – Die verborgene Gabe".

Und für diese ganz besondere Geschichte haben wir uns eine ganz besondere Verlosung ausgedacht! Gewinnen könnt ihr nämlich nicht einfach nur das Buch, sondern eine von 10 liebevoll verpackte "Schattendiebin"-Boxen mit Buch und großartigen Goodies!

Über das Buch:
Julia ist die beste Diebin von Spira, denn sie hat eine besondere Gabe: Sie kann sich unsichtbar machen. Für ihren neuesten Job soll sie sich als Dienstmädchen in ein Herrenhaus einschleichen und die Bewohner ausspionieren. Schnell wird ihr klar, dass die alte Hausherrin und ihre Gäste noch dunklere Geheimnisse hüten als sie selbst. Noch ahnt Julia nicht, wie eng ihr eigenes Schicksal mit ihnen verknüpft ist ...

###YOUTUBE-ID=nVZ4FIREZyg###

Mehr Infos findet ihr auch unter www.schattendiebin.de

Über die Autorin:
Catherine Egan wurde 1976 in Vancouver, Kanada geboren. Sie studierte Englische Literatur. Nach ihrem Studium lebte sie unter anderem in Tokyo, Kyoto, Peking und New Jersey, wo sie als Englischlehrerin arbeitete und Kurzgeschichten verfasste. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Connecticut und schreibt Bücher für Kinder und Jugendliche.

Gemeinsam mit dem Ravensburger Buchverlag vergeben wir in dieser Buchverlosung insgesamt 10 "Schattendiebinnen"-BoxenWas ihr tun müsst, um dabei zu sein? Bewerbt euch bis einschließlich 09.01. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Julia verfügt über eine ganz besondere Magie – Sie kann verschwinden! Was ist eure ganz persönliche Magie? Was könnt ihr ganz besonders gut?

Wenn ihr eure Freunde mit eurer persönlichen Magie überraschen möchtet, könnt ihr euch hier direkt eine Schattendiebin-Postkarte herunterladen!

Ich bin schon gespannt auf eure Antworten und drücke euch ganz fest die Daumen. 


Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen.
755 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 537 Bibliotheken

auf 252 Wunschzettel

von 14 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks