Catherine Egan

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 251 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 13 Leser
  • 42 Rezensionen
(13)
(18)
(17)
(4)
(0)
Catherine Egan

Lebenslauf von Catherine Egan

Catherine Egan wurde 1976 in Vancouver, Kanada geboren. Sie studierte Englische Literatur. Nach ihrem Studium lebte sie unter anderem in Tokyo, Kyoto, Peking und New Jersey, wo sie als Englischlehrerin arbeitete und Kurzgeschichten verfasste. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Connecticut und schreibt Bücher für Kinder und Jugendliche.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Catherine Egan
  • Spannend, komplex und überzeugend

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    EmmyL

    EmmyL

    22. March 2017 um 09:49 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Julia hat in ihren sechzehn Lebensjahren schon sehr viel erlebt. Um sich und ihren Bruder durch das Leben zu bringen, schloss sie sich einer gut organisierten Truppe aus Gaunern und Dieben an. Dank eines besonderen Talents, kann sich Julia vor den Augen anderer unsichtbar machen. Während eines gut bezahlten Auftrags soll sie als Hausmädchen die Bewohner des Haushalts ausspionieren. Je mehr sie in Erfahrung bringt, umso gefährlicher wird der Auftrag. Jeder der Hausbewohner hütet sein eigenes gefährliches Geheimnis. Für ihren ...

    Mehr
  • magisch, fantastisch

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    dieDoreen

    dieDoreen

    22. March 2017 um 01:47 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    "Schattendiebin- Die verborgene Gabe" bildet den Auftakt zu einer Fantasytrilogie voller Action, Magie und Spannung.Schon das Cover ist eine echte Augenweide, deutet aber auch darauf hin, dass das Buch eher für jüngere Leserinnen gedacht ist. Die Geschichte wird vorwiegend aus der Sicht von der Schattendiebin Julia in der ICH Perspektive erzählt. Julia ist ein Charakter voller Gegensätze, manchmal mutig und stark und manchmal aber auch sehr verletzlich und schwach. Aufgrund ihrer traurigen Vorgeschichte hatte sie mich sofort für ...

    Mehr
  • Unbedingt mehr davon

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    monika_schulze

    monika_schulze

    19. March 2017 um 18:46 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Inhalt: Julia ist die beste Diebin von Spira, denn sie hat eine besondere Gabe: Sie kann sich unsichtbar machen. Für ihren neuesten Job soll sie sich als Dienstmädchen in ein Herrenhaus einschleichen und die Bewohner ausspionieren. Schnell wird ihr klar, dass die alte Hausherrin und ihre Gäste noch dunklere Geheimnisse hüten als sie selbst. Noch ahnt Julia nicht, wie eng ihr eigenes Schicksal mit ihnen verknüpft ist ... (Quelle: ...

    Mehr
  • Gutes Buch, mit vielen interessanten Elementen

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    KristiesBookcreed

    KristiesBookcreed

    19. March 2017 um 10:14 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Ich muss sagen, ich wusste zu Anfang nicht, was ich von dem Buch halten soll und bin deshalb völlig ohne Erwartungen herangegangen.Und ich wurde nicht enttäuscht.Julia und sere Protagonistin ist ein Charakter mit vielen Facetten... zum einen stark, zum anderen aber auch das genaue Gegenteil. Auch wenn das den ein oder anderen sicherlich verwirrt haben mag, für mich machte sie das menschlicher, greifbarer, denn niemand ist einfach NUR stark oder NUR schwach, wir sind eine Mischung aus allem.Leider sind die anderen Charaktere nicht ...

    Mehr
  • Toller Auftakt einer Trilogie

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    mullemaus76

    mullemaus76

    15. March 2017 um 17:17 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Zu beginn ist das alles sehr holprig und man kommt nicht ganz so schnell in die Geschichte rein  da es zu viele Personen war die man sich merken musste, was aber nach mehreren Kapiteln dann besser geht.Die Beschreibungen von den Orten wo es geschieht sind sehr gut beschrieben so das man sich gut rein versetzen kann und es sich sehr gut vorstellen kann.Am Anfang plätschert die Geschichte so etwas vor sich hin , was mich etwas anstrengte aber wenn man dran bleibt wird man mit einer schönen Geschichte verzaubert.Man kann in so ...

    Mehr
  • Toller Auftakt einer Trilogie

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    mullemaus76

    mullemaus76

    15. March 2017 um 17:17 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Zu beginn ist das alles sehr holprig und man kommt nicht ganz so schnell in die Geschichte rein  da es zu viele Personen war die man sich merken musste, was aber nach mehreren Kapiteln dann besser geht.Die Beschreibungen von den Orten wo es geschieht sind sehr gut beschrieben so das man sich gut rein versetzen kann und es sich sehr gut vorstellen kann.Am Anfang plätschert die Geschichte so etwas vor sich hin , was mich etwas anstrengte aber wenn man dran bleibt wird man mit einer schönen Geschichte verzaubert.Man kann in so ...

    Mehr
  • Toller Auftakt einer Trilogie

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    mullemaus76

    mullemaus76

    15. March 2017 um 17:17 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Zu beginn ist das alles sehr holprig und man kommt nicht ganz so schnell in die Geschichte rein  da es zu viele Personen war die man sich merken musste, was aber nach mehreren Kapiteln dann besser geht.Die Beschreibungen von den Orten wo es geschieht sind sehr gut beschrieben so das man sich gut rein versetzen kann und es sich sehr gut vorstellen kann.Am Anfang plätschert die Geschichte so etwas vor sich hin , was mich etwas anstrengte aber wenn man dran bleibt wird man mit einer schönen Geschichte verzaubert.Man kann in so ...

    Mehr
  • Toller Auftakt einer Trilogie

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    mullemaus76

    mullemaus76

    15. March 2017 um 17:17 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Zu beginn ist das alles sehr holprig und man kommt nicht ganz so schnell in die Geschichte rein  da es zu viele Personen war die man sich merken musste, was aber nach mehreren Kapiteln dann besser geht.Die Beschreibungen von den Orten wo es geschieht sind sehr gut beschrieben so das man sich gut rein versetzen kann und es sich sehr gut vorstellen kann.Am Anfang plätschert die Geschichte so etwas vor sich hin , was mich etwas anstrengte aber wenn man dran bleibt wird man mit einer schönen Geschichte verzaubert.Man kann in so ...

    Mehr
  • Jetzt schon ein Jahreshighlight! :)

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    OoKathleenoO

    OoKathleenoO

    28. February 2017 um 18:39 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

    Inhalt: Julia ist die beste Diebin von Spira, denn sie hat eine besondere Gabe: Sie kann sich unsichtbar machen. Für ihren neuesten Job soll sie sich als Dienstmädchen in ein Herrenhaus einschleichen und die Bewohner ausspionieren. Schnell wird ihr klar, dass die alte Hausherrin und ihre Gäste noch dunklere Geheimnisse hüten als sie selbst. Noch ahnt Julia nicht, wie eng ihr eigenes Schicksal mit ihnen verknüpft ist ... (Quelle: Amazon) Cover & Klappentext: Das Cover ist traumhaft! Ist es nicht toll? So ein schönes lila und das ...

    Mehr
  • Wer Spaß daran hat Geheimnisse aufzudecken, wird diese Geschichte mögen.

    Schattendiebin – Die verborgene Gabe
    BuechersuechtigesHerz

    BuechersuechtigesHerz

    28. February 2017 um 13:53 Rezension zu "Schattendiebin – Die verborgene Gabe" von Catherine Egan

        Das Cover dieses Buches finde ich wirklich wunderschön, es ist geheimnisvoll mit dem leicht durchscheinenden Mädchen. Zusammen mit dem Hintergrund, der an ein Herrenhaus erinnert, passt das Cover perfekt zum Inhalt. Der Einstieg gelang mir relativ leicht, ich lernte gleich die Protagonistin Julia kennen, die als Hausmädchen arbeitet. Schnell wurde mir klar, dass das aber nicht alles ist, als sie sich gleich zu Beginn das erste Mal unsichtbar macht. Später stellt sich auch heraus, dass sie eigentlich kein Hausmädchen, sondern ...

    Mehr
  • weitere