Catherine Fibonacci Offenbarung 23 - Folge 65

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Offenbarung 23 - Folge 65“ von Catherine Fibonacci

Unermesslich reich zu sein- Auf ewig ausgesorgt zu haben- Träumen wir nicht alle davon? T-Rex, Nolo und Kim stellen sich diese Fragen inspiriert durch eine neue Chiffre von Tron. Doch was, wenn unsere klassischen Vorstellungen von materiellem Reichtum und dem Weg dorthin komplett falsch sind? Die drei Freunde begeben sich auf die Suche nach der Wahrheit und stoßen auf nicht geahnte Zusammenhänge über die Kraft des Geldes jenseits von Erbe und Anstrengung. Was wenn einige wenige ein großes Interesse daran hätten, uns glauben zu machen, wer hart arbeitet wird reich? Und welche Gesetze der Welt würden ausgehebelt, wenn dem nicht so wäre?

Hier werden endlich wieder alle Stärken ausgespielt.

— Jare
Jare

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

Die Moortochter

Langweilig, teilweise nervig. Alles andere als ein Thriller. 👎

Shellysbookshelf

Death Call - Er bringt den Tod

Wieder ein gelungener Carter! Spannend, fesselnd, blutig und mit einer gelungenen Auflösung. Spannende Lesezeit garantiert.

Buecherseele79

Wildeule

Sehr schönes Buch

karin66

Teufelskälte

Düstere und bedrückende Jagd nach einem potentiellem Serienmörder. Zwischenzeitlich sehr gemächlich, jedoch packendes Ende.

coala_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wo beginnt die Armut?

    Offenbarung 23 - Folge 65
    Jare

    Jare

    27. May 2016 um 19:17

    Durch Zufall finden T-Rex, Nolo und Kim eine weitere Chiffre von Tron, die sie auf die Spur unseres materiellen Reichtums führt. Wann beginnt die Armut? Und hat man es wirklich in der eigenen Hand, etwas aus seinem Leben zu machen? Die drei Freunde suchen wieder einmal nach der Wahrheit und stoßen auf Zusammenhänge über die Kraft des Geldes, die sie in dieser Form nicht erwartet haben.  Die 65. Folge von Offenbarung 23 liefert endlich wieder ein Verschwörungsszenario, dass an die fantastischen ersten Folgen der Serie heranreicht. Nach längerer Zeit spielen die Macher der Serie wieder mit der Mischung aus Fakten und Fiktion, die dafür verantwortlich ist, dass die Serie eine so große und treue Fangemeinde hat. Die Suche nach den Hintergründen des Kapitalismus ist, insbesondere im Fahrwasser des VW-Skandals, hoch aktuell und super spannend.  Ohne Fehl und Tadel ist auch diesmal wieder die akustische Umsetzung, die einen passenden Rahmen bildet. Die gewohnten Stammsprechern Alex Turrek, Marie Bierstedt, Peter Flechtner und Erzähler Helmuth Krauss machen ihre Sache sehr gut.  Fazit: „Reichtum“ ist eine Folge, die das Potential der Hörspielserie Offenbarung 23 voll ausschöpft. Es wird ein packendes und interessantes Szenario aufgebaut und nach Ende des Hörspiels kommt man schon ein wenig ins Grübeln, ob dies nicht alles wahr sein könnte. So kann es gerne weiter gehen. 

    Mehr