Catherine Gaskin Das große Versprechen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das große Versprechen“ von Catherine Gaskin

Ein reicher englischer Industrieller nimmt das Straßenkind Lally bei sich auf. Was alle Leute um ihn herum als schrecklichen Fehler betrachten, entwickelt sich für ihn und seine drei mutterlosen Kinder zum Glücksfall. Lally wird der gute Geist, der die Familie in schwierigen Zeiten zusammenhält. Doch ihr schicksalhaftes Versprechen, sie nie im Stich zu lassen, droht ihr eigenes Glück zu zerstören ... (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Romane

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Swing Time

Ich wünschte, es hätte mich weniger gelangweilt, die Charaktere wären mir weniger unsympathisch gewesen. So schade!

once-upon-a-time

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen