Catherine Haig Mediterraner Wohnstil

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mediterraner Wohnstil“ von Catherine Haig

Glücklicherweise muß man nicht im Süden leben, um mediterrane Atmosphäre in den eigenen vier Wänden genießen zu können. Im vorliegenden Band finden sich eine Fülle von Anregungen und 12 exemplarische Arbeitsprojekte, die Schritt für Schritt zeigen, wie mit einfachen Techniken ein mediterraner Wohnstil kreiert werden kann. Die Autorin arbeitet die wesentlichen Merkmale heraus, zeigt charakteristische Interieurs sowie Loggien, Terrassen, Patios.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Illusion vom Süden

    Mediterraner Wohnstil
    R_Manthey

    R_Manthey

    25. June 2015 um 15:37

    Viele von uns beneiden die Mittelmeervölker um ihren Lebensstil. Deshalb wollen wir wenigsten so ähnlich wie sie wohnen, auch wenn das nicht unbedingt in unsere Klimazone passt. Mit diesem Buch können wir diesem Wunsch ein Stück näher kommen. Es beschreibt den mediterranen Wohnstil in großer Ausführlichkeit und gibt viele Anregungen und praktische Hinweise. Grundvoraussetzungen sind eine helle Wohnung oder ein helles Haus, unser Mut zum Design, zu Farbe und Schlichtheit. Nach einer ausführlichen Einleitung, in der uns die Geschichte, das Wesen und die Grundprinzipien mediterranen Wohnens vorgestellt werden, lernen wir in den folgenden Kapiteln "Wände und Böden", "Fenster und Türen", "Möbel und Wohnzubehör" sowie "Terrassen und Innenhöfe" wie wir konkret vorgehen müssen, um uns unseren Traum vom mediterranen Wohnen zu verwirklichen. Das reicht bis zu technischen Anleitungen für Wandanstriche, geflieste Fußleisten, Fußböden aus Kieselsteinen, das Herstellen von Fensterläden mit Sternen, Bändergardinen, Türbeschlägen, Tischplatten mit Mosaiken, Wandbehängen, Baldachinen und vielem mehr. Daneben gibt es jede Menge Ratschläge für die Einrichtung. Für Neubauten enthält das Buch einige architektonische Vorschläge zur Gestaltung der Innenräume und der Freiflächen. Menschen, die sich einen mediterranen Garten zulegen möchten oder ihren Innenhof entsprechend gestalten wollen, finden dafür in diesem Buch ebenfalls eine Reihe schöner Vorschläge. Natürlich braucht man für alles ein wenig Platz, denn der mediterrane Wohnstil ist nun einmal luftig. Fazit. Ein sehr schönes Buch, aus dem man sehr viele Ideen und praktische Gestaltungsmöglichkeiten entnehmen kann.

    Mehr