Catherine Kean Tanz der Verführung: Er war der Feind ihres Bruders - doch der Herrscher ihres Herzens

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tanz der Verführung: Er war der Feind ihres Bruders - doch der Herrscher ihres Herzens“ von Catherine Kean

England, 1192: Als orientalische Tänzerin verkleidet, versucht Lady Rexana den unbarmherzigen Sheriff Linford zu verführen, um ihren Bruder vor der drohenden Verhaftung zu bewahren. Linford verliebt sich in die schöne Tänzerin und will ihr helfen, doch zuerst soll sie seine Frau werden. Schweren Herzens willigt Rexana in die Ehe ein – und ist bald hin- und hergerissen zwischen der Sorge um ihren Bruder und der langsam erwachenden Leidenschaft für ihren Ehemann …

Stöbern in Romane

Liebe zwischen den Zeilen

Alles in allem ist „Liebe zwischen den Zeilen“ so herrlich kitschig schön und hat mein Leserherz erwärmt.

LadyDC

Zeit der Schwalben

Sehr berührend

Amber144

Die Kapitel meines Herzens

Ein mitreißend verfasster Roman für bibliophile Zeitgenossen und Fans der Brontë-Epoche.Literarische Unterhaltung mit Niveau und viel Esprit

seschat

Tochter des Diktators

Beeindruckender Roman über die Liebe, die eigentlich nie passiert ist, und ein Leben, das nie stattgefunden hat. Fein erzählte Biografie.

FrauGoldmann_Buecher

Palast der Finsternis

Effektvoller Schauerroman-Genremix - gut geschrieben und mit anfänglicher Sogwirkung. Leider Punkteinbußen in Aufbau und Auflösung.

lex-books

Am Ende der Reise

Eine berührende, tragisch-komische Familiengeschichte, die zwischen den Zeilen zum Nachdenken anregt.

HarleyQ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen