Neuer Beitrag

aufbauverlag

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen


»Da ist ein wildes Biest im Herzen dieses Romans, und Sie werden es treffen.« The New Yorker 


International gefeiert als eines der eindrücklichsten Debüts der letzten Jahre: Niemand verschwindet einfach so beschreibt den gewagten Versuch einer Frau, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Elyria begibt sich in die Ferne, nur um festzustellen, dass man vor sich selbst niemals flüchten kann. Ein intimes Abenteuer – und die Geschichte einer Selbstfindung. 


»Als wir an jenem Abend nach Hause gingen, beide nach dem Bourbon riechend, der uns auf die Knie getröpfelt war, wusste ich, dass mein Mann ein Song war, dessen Text ich vergessen hatte, und ich ein verwackeltes Foto von jemandem, den er mal geliebt hatte.« Elyria löst ein One-Way-Ticket nach Neuseeland und verlässt ihren Mann, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. In Neuseeland angekommen, setzt sie sich immer riskanteren und surrealer werdenden Begegnungen mit den Einwohnern und der Tierwelt aus. Doch ihre eigentliche Reise ist die Reise in ihr eigenes Herz der Finsternis. Verfolgt vom Tod der Schwester, ausgestoßen von der Mutter, zermürbt von der Eintönigkeit ihrer Ehe, droht Elyria an ihren eigenen Gedanken verlorenzugehen. Auf fast hypnotische Weise beschreibt Catherine Lacey eine Frau, die verrückt wird, allein durch sich selbst. Doch niemand verschwindet einfach so, egal wie sehr er es versucht. 

Zur Leseprobe

Über Catherine Lacey
Catherine Lacey wurde in Mississippi geboren und lebt in Chicago. Für ihren ersten Roman »Niemand verschwindet einfach so« wurde sie mit dem Whiting Award 2016 ausgezeichnet. Demnächst erscheint in den USA ihr zweiter Roman »The Answers«.


Jetzt bewerben!


Um eines der 25 Freiexemplare zu ergattern, bewerbt euch bitte mit Klick auf den "Bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: Welches Buch habt ihr zuletzt gelesen?


Wir freuen uns auf euch und einen regen Austausch!
Euer Team vom Aufbau Verlag


* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlich haben.

Autor: Catherine Lacey
Buch: Niemand verschwindet einfach so

Jezebelle

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt richtig vielversprechend und sieht auf dem Cover auch vielsagend schön aus.Gern möchte ich mitlesen. Das letzte Buch, was ich durchgelesen habe, ist von T.A. Wegberg und heißt "Meine Muter, sein Exmann und ich". Momentan stehe i h gerade vor dem Abschluss eines Buches, was auch in Richtung Selbstfindung geht. Es ist von Kathrin Wildenberger und heißt "Montagsnächte" und sorgte gestern für eine lange Lesenacht.

Buchliese

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich wäre gern bei der Leserunde um Elyrias Geschichte dabei!
Derzeit lese ich den Roman "Was man von hier aus sehen kann" von Mariana Leky. Leider sind es die letzten Seiten, war viel zu kurz!

Beiträge danach
360 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

vielleser18

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Leider hat es diesmal durch meine Augenprobleme länger gedauert. Nun aber auch meine BEwertung und die LInks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Lacey/Niemand-verschwindet-einfach-so-1451106788-w/rezension/1492854009/1492856414/

https://www.amazon.de/Niemand-verschwindet-einfach-so-Roman-ebook/dp/B0722HNG4Z/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1507012503&sr=8-1&keywords=niemand+verschwindet+einfach+so

https://www.buecher.de/shop/neuseeland/niemand-verschwindet-einfach-so/lacey-catherine/products_products/detail/prod_id/48103509/#


https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/niemand_verschwindet_einfach_so/catherine_lacey/EAN9783351036805/ID63876317.html?jumpId=5235716

https://www.lesejury.de/catherine-lacey/buecher/niemand-verschwindet-einfach-so/9783351036805?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

http://wasliestdu.de/catherine-lacey/niemand-verschwindet-einfach-so-0

https://www.weltbild.de/artikel/buch/niemand-verschwindet-einfach-so_22923158-1

https://www.hugendubel.de/de/buch/catherine_lacey-niemand_verschwindet_einfach_so-28991366-produkt-details.html

https://www.lehmanns.de/shop/literatur/38938860-9783351036805-niemand-verschwindet-einfach-so

teilweise erscheint die Rezi auf den Seiten erst nach Freischaltung

anushka

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Hier ist meine Rezension. Leider konnte mich das Buch nicht vollständig überzeugen. Ich war teilweise hin und her gerissen; deswegen hat die Rezension auch etwas länger gedauert. Als die Leseabschnitte kamen war ich bereits mit dem Lesen fortgeschritten...
Ich möchte mich trotzdem ganz, ganz herzlich bedanken, dass ich dieses Buch lesen durfte!

https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Lacey/Niemand-verschwindet-einfach-so-1451106788-w/rezension/1498068129/

Jennifer081991

vor 1 Monat

Fazit / Rezensionen

Hallo,

ich habe gerade gemerkt, dass ich nach meinem Urlaub meine Rezension völlig vergessen habe. Dabei hatte ich die vorher sogar extra noch halb fertig geschrieben.

Hier nun nachträglich:
https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Lacey/Niemand-verschwindet-einfach-so-1451106788-w/rezension/1500855232/
https://leseninleipzigblog.wordpress.com/2017/10/28/rezension-niemand-verschwindet-einfach-so-von-catherine-lacey/
sowie gekürzt bei Amazon

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte :)

ninchenpinchen

vor 1 Monat

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier noch meine Rezi bei LL
https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Lacey/Niemand-verschwindet-einfach-so-1451106788-w/rezension/1504082017/
und bei amazon
https://www.amazon.de/review/R4Z4YD58Q33ZD/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

elane_eodain

vor 1 Monat

Leseabschnitt 5: Kapitel 33 - Ende

Ich bin ziemlich tief eingesunken in dieses Buch, in die Gedanken dieser Frau. Da passt das Cover sogar zum eigenen Lesegefühl! ;-)
Ich habe sehr langsam gelesen, Stück für Stück. Deshalb habe ich erst vor wenigen Tagen das Ende des Buches gelesen.
Anfangs hat sich das Buch für mich etwas gezogen, ich war orientierungslos und mir war nicht klar, wohin es gehen soll. Nun finde ich genau das, also dass ich das so empfunden habe, von der Autorin großartig gemacht, da sie mich damit so stark in die Gedankenwelt der Protagonistin hieningesogen hat wie nur möglich. denn genau das ist es doch, was Elyria empfindet: Orientierungslosigkeit und Ziellosigkeit.
Im Laufe der Geschichte haben mich die langen Sätze, die Gedankenassoziationen, die kreisenden Bewegungen um das eigene Ich und den Platz in der Welt immer mehr begeistert, so dass ich nun im Endeffekt wohl volle Sternenzahl vergeben werde an dieses unangenehme, bedrückende, aber auch tiefgründige und starke Buch. Das Schreiben einer Rezension wird nicht einfach werden, aber ich versuche mich natürlich daran, das gehört zur Leserunde ja dazu. Gebt mir aber bitte noch ein wenig Zeit dafür, auch wenn ich den zeitlichen Rahmen schon sehr strapaziert habe, ich brauche diese Zeit für das Buch.

Blaustern

vor 1 Monat

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Lacey/Niemand-verschwindet-einfach-so-1451106788-w/rezension/1504693863/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stell die Rezi auch noch bei amazon rein.

abetterway

vor 2 Wochen

Fazit / Rezensionen

Hier ist meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Lacey/Niemand-verschwindet-einfach-so-1451106788-w/rezension/1509553150/ Vielen Dank das ich das Buch lesen durfte.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks