Catherine Mayer

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2303
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1098
  • Charles Prinz von Wales, der "ewige" Thronfolger,

    Charles - Mit dem Herzen eines Königs
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    08. April 2017 um 11:02 Rezension zu "Charles - Mit dem Herzen eines Königs" von Catherine Mayer

    Dieses Buch wird als „Biographie von Prinz Charles, wie man ihn noch nicht kennt“ verkauft. Doch leider erfahren wir wenig Neues über den Prinzen von Wales, der seit Jahrzehnten als ewiger Thronfolger im Schatten seiner Mutter, Königin Elizabeth II., steht.Die Autorin ist Journalistin und kaum hat sie sich ein wenig mit der Person Charles beschäftigt, driftet sie in langatmige Schilderungen über seine Wohltätigkeitsvereine ab. Einiges liest sich wie der Geschäftsbericht eben dieser Vereine. Sein Engagement für benachteiligte ...

    Mehr
    • 4
  • Wer ist er wirklich, dieser Mann mit den markanten Ohren?

    Charles - Mit dem Herzen eines Königs
    Caillean79

    Caillean79

    09. August 2016 um 21:15 Rezension zu "Charles - Mit dem Herzen eines Königs" von Catherine Mayer

    Mal ehrlich – einen gestandenen Mann in seinen 60ern als „Prinz“ bezeichnen zu müssen, ist ja sich schon irgendwie komisch. Noch komischer allerdings ist der Gedanke, ihn irgendwann als „King Charles“ bezeichnen zu müssen. Es will einem nicht so recht über die Lippen kommen und der „Prinz“ klebt an ihm wie Honig.  Ist das nun gut oder schlecht? Diese Biografie zeichnet ein sehr detailliertes und differenziertes Bild des allseits bekannten und doch irgendwie unbekannten Thronfolgers. Besonderes Augenmerk wird in vielen Kapiteln ...

    Mehr
  • Lang übt sich...

    Charles - Mit dem Herzen eines Königs
    Ankewien

    Ankewien

    15. December 2015 um 20:59 Rezension zu "Charles - Mit dem Herzen eines Königs" von Catherine Mayer

    König im Wartestand - ja, das ist er schon. Aber wenn man sich die Rückseite des Covers ansieht, auf der er Prince George an der Hand hält, muss man sagen, Charles ist viel mehr als das. Und das erfährt man, wenn man sich durch die zum Teil etwas langatmige Einleitung durchgekämpft hat. Ich habe nach 4 Seiten immer beim Umblättern erwartet "Okay, jetzt gehts los" - am Ende ging es dann auf Seite 39 endlich los mit dem wichtigen Teil. Und in diesem wichtigen Teil wird die vielschichtige Persönlichkeit des britischen Thronfolgers ...

    Mehr
  • sehr langatmig

    Charles - Mit dem Herzen eines Königs
    Flatter

    Flatter

    31. August 2015 um 20:25 Rezension zu "Charles - Mit dem Herzen eines Königs" von Catherine Mayer

    Über die Autorin: Catherine Mayer ist Journalistin und berichtet seit drei Jahrzehnten über internationale Politik und Zeitgeschichte. Als Autorin hat Catherine Mayer mit ihrem Buch über die Vorzüge und Gefahren der Alterslosigkeit, Amortality, für Aufsehen gesorgt. Sie lebt in London.    Zum Inhalt: Klapptext Prince Charles, wie man ihn noch nicht kennt. Die bahnbrechende neue Biografie über Prince Charles zeigt ihn in einem völlig neuen Licht: als eine komplexe Persönlichkeit mit vielen Passionen, getrieben von seiner ...

    Mehr
  • Leid!

    Charles - Mit dem Herzen eines Königs
    BettinaR87

    BettinaR87

    31. August 2015 um 13:15 Rezension zu "Charles - Mit dem Herzen eines Königs" von Catherine Mayer

    Eines vorab: Es ist keine klassische Biografie und vom Clarence House (also dem Prinz) nicht autorisiert. Das ist bei den Inhalten absolut kein Wunder. Bei allem Respekt für den Aufwand, den so ein Buch verursachen muss – insgesamt ist es so dermaßen pro Prinz Charles, dass es schon wirklich beschämend zu lesen ist. Wohltätigkeit hier, Wohltätigkeit da, ist er nicht ein anständiger Knabe? Die Autorin überzeichnet das Bild des wohltätigen, gutherzigen Jungens, der in diesem älteren Mann steckt. An einer Stelle hetzt sie gegen ...

    Mehr
  • Charles - Mit dem Herzen eines Königs, rezensiert von Götz Piesbergen

    Charles - Mit dem Herzen eines Königs
    Splashbooks

    Splashbooks

    25. July 2015 um 08:50 Rezension zu "Charles - Mit dem Herzen eines Königs" von Catherine Mayer

    Die britischen Royals sind eine faszinierende Familie. Ohne sie wären sicherlich viele Klatschblätter arbeitslos. Doch die Ära Elisabeth II. nähert sich unweigerlich ihrem Ende zu. Und ihr Nachfolger soll ihr ältester Sohn Charles werden. Doch was für eine Person ist der Prinz? Catherine Mayer versucht in "Charles: Mit dem Herzen eines Königs" eine Annäherung. Die Autorin ist Journalistin. Seit über drei Jahrzehnten hat sie über internationale Politik und Zeitgeschichte berichtet. Sie war Leitende Redakteurin der Time und ...

    Mehr