Catherine Shepherd

 4,5 Sterne bei 3.347 Bewertungen
Autorin von Mooresschwärze, Der Flüstermann: Thriller und weiteren Büchern.
Autorenbild von Catherine Shepherd (©Irene Zandel, Hannover)

Lebenslauf von Catherine Shepherd

Hochspannung aus Deutschland: Catherine Shepherd, geboren 1972, stammt ursprünglich aus Berlin und lebt heute mit ihrer Familie in Zons am Rhein. Nach dem Abitur studierte sie Wirtschaftswissenschaften und arbeitete anschließend bei einer großen Bank. Doch ihre Leidenschaft für Kreativität und Phantasie trat immer stärker hervor, bis sie eines Tages zum Stift griff und ihren ersten Thriller schrieb. Seitdem begeisterte sie über drei Millionen Leser mit ihren Büchern. Nach den großen Erfolgen als Selfpublisherin erscheint 2016 mit „Krähenmutter" ihr erster Thriller in Zusammenarbeit mit dem Piper-Verlag. Für ihre Romane wird Shepherd vielfach ausgezeichnet, beispielsweise erreicht ihr Titel „Kalter Zwilling“ auf der Leipziger Buchmesse 2013 den zweiten Platz beim Indie-Autor-Preis in der Kategorie Belletristik. Auch ihre übrigen Bücher sind regelmäßig in den Kindle-Charts und auf Bestsellerlisten zu finden. Schauplätze der Handlung sind meist Berlin oder ihre Wahlheimat Zons.

Ihr Buch "Der Bewunderer" erschien im Juni 2022 bei Kafel Verlag.

Neue Bücher

Cover des Buches Düsteres Wasser: Thriller (ISBN: 9783944676432)

Düsteres Wasser: Thriller

 (95)
Neu erschienen am 29.10.2022 als Taschenbuch bei Kafel Verlag.
Cover des Buches Düsteres Wasser: Thriller (ISBN: 9783944676449)

Düsteres Wasser: Thriller

 (1)
Neu erschienen am 14.11.2022 als Hörbuch bei Kafel Verlag.

Alle Bücher von Catherine Shepherd

Cover des Buches Der Flüstermann: Thriller (ISBN: 9783944676203)

Der Flüstermann: Thriller

 (207)
Erschienen am 01.07.2018
Cover des Buches Mooresschwärze (ISBN: 9783944676067)

Mooresschwärze

 (221)
Erschienen am 01.11.2016
Cover des Buches Winterkalt (ISBN: 9783944676210)

Winterkalt

 (150)
Erschienen am 20.10.2018
Cover des Buches Der Blütenjäger: Thriller (ISBN: 9783944676234)

Der Blütenjäger: Thriller

 (148)
Erschienen am 28.06.2019
Cover des Buches Dunkle Botschaft: Thriller (ISBN: 9783944676241)

Dunkle Botschaft: Thriller

 (149)
Erschienen am 31.10.2019
Cover des Buches Der Puzzlemörder von Zons: Thriller (ISBN: 9783000390098)

Der Puzzlemörder von Zons: Thriller

 (175)
Erschienen am 30.07.2016
Cover des Buches Artiges Mädchen: Thriller (ISBN: 9783944676272)

Artiges Mädchen: Thriller

 (139)
Erschienen am 26.10.2020
Cover des Buches Der Bewunderer: Thriller (ISBN: 9783944676388)

Der Bewunderer: Thriller

 (135)
Erschienen am 29.06.2022

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Catherine Shepherd

Cover des Buches Düsteres Wasser: Thriller (ISBN: 9783944676432)
Jasminh86s avatar

Rezension zu "Düsteres Wasser: Thriller" von Catherine Shepherd

Ein gut durchdachter, spannender und komplexer Thriller, der mich bis zur letzten Seite gefesselt hat
Jasminh86vor 3 Tagen

Der neuste Julia Schwarz-Thriller ,,Düsteres Wasser“ von Catherine Shepherd ist am 25. Oktober 2022 mit unglaublich spannenden 336 Seiten im Kafel-Verlag erschienen, der mich bestens unterhalten hat. Dies ist wieder ein rundum gelungener Thriller, der mich von Anfang bis Ende komplett in den Bann gezogen hat. Bis zur endgültigen Aufklärung einer grausamen Mordserie habe ich den wahren Täter und dessen Motive nicht erahnen können. Immer wieder wurde ich auf falsche Fährten geführt und mich haben gelungene und überraschende Wendungen erwartet, die hervorragend zu dieser komplexen und gut durchdachten Handlung gepasst haben. Der fesselnde, lockere, flüssige, authentische und bildhafte Schreibstil hat mal wieder für ein spannendes Lesevergnügen gesorgt, dessen Sog ich mich nur schwer entziehen konnte. 


Noch interessanter ist diese Geschichte, wenn man die Reihe um die taffe Rechtsmedizinerin schon kennt, da die vorherigen Bände viele private Details über einige Protagonisten offenbaren, sodass sie sich von Band zu Band immer weiter und besser entwickelt haben. Das macht alle vorkommenden Protagonisten so besonders authentisch und lebendig. Aber auch Neueinsteiger können diesen Thriller problemlos, ohne Vorkenntnisse der vorherigen Werke genießen, ohne das Gefühl zu haben, dass die vorherigen Ereignisse hier zu großen Fragen ohne Antworten führen. Auf jeden Fall ist diese Neuerscheinung nichts für Zartbesaitete, die mir wieder hervorragend gefallen hat und ich ganz klar weiterempfehle. 


Alle Kapitel haben eine angenehme Länge und fiese Cliffhanger an den richtigen Stellen sorgen wie immer für einen schnellen Lesefluss. Denn die Neugier auf Antworten ist einfach zu groß, sodass ich nur schwer und ungern eine Lesepause eingesetzt habe. Die Spannung steigt von Kapitel zu Kapitel und trotz einiger Details aus dem Privatleben der Figuren kommen keine Längen auf. Ich wurde mehrmals in die falsche Richtung geführt, weshalb mich das Finale umso überraschter hat. Denn hier wurde mir erst recht deutlich, wie komplex der Fall für Julia und Kriminalkommissar Florian wirklich ist und was alle Opfer verbindet. Von Anfang an herrscht eine angespannte Atmosphäre, die sich nach jedem weiteren Mord deutlich erhöht hat. Doch als Julia gegen Ende um ihr Leben fürchten musste, konnte ich nicht anders, als intensiv mit ihr mitzufiebern. Denn diesmal ist dieser schreckliche Fall nicht nur für die Leiterin des Rechtsmedizinischen Instituts alleine ein schrecklicher, wahr gewordener Albtraum.


Mit der Zeit konnte ich dank kurzen Rückblenden, die aus der Sicht des Täters geschrieben sind, in dessen gestörte Psyche blicken. Erst im späteren Verlauf wurden dessen Motive seiner brutalen Verbrechen deutlicher und die Verbindung aller Mordopfer ergab einen logischen Sinn. Neben dem anonymen Täter kommen abwechselnd Julia und Florian zu Wort, weshalb ich mich in dessen Gedanken, Handlungen und Gefühle sehr gut hineinversetzen konnte. Dies steigt nicht nur die Spannung, sondern sorgt auch für Abwechslung. Denn die gewohnte Spannung beginnt, wie bei allen Büchern von Catherine Shepherd, direkt im ersten Kapitel. Bewusst wird der Fokus auf bestimmte Charaktere gelenkt, die als kaltblütige Mörder infrage kommen, doch die Richtungen ändern sich in einem rasanten Tempo. 


Dieser Thriller macht seinem Namen alle Ehre, denn mich haben Spannung und Nervenkitzel erwartet, während Julia und Florian mitten in einer Jagd im Kampf gegen die Zeit geraten. Bildliche Beschreibungen, auch die der grausamen Morde, sind der Autorin unheimlich gut gelungen, sodass ich regelmäßig von Gänsehaut heimgesucht wurde. Das Ende fand ich überraschend und gut inszeniert, denn es werden alle relevanten Figuren in einem regelrechten Showdown zusammengeführt. Bis zum Schluss ist die gesamte Geschichte gut durchdacht und die Morde und Motive des Täters sind nicht ohne. Von mir gibt es für ,,Düsteres Wasser“ verdiente fünf Sterne! 

🌟🌟🌟🌟🌟 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Düsteres Wasser: Thriller (ISBN: 9783944676432)
HelgasBücherparadiess avatar

Rezension zu "Düsteres Wasser: Thriller" von Catherine Shepherd

Ein überaus spannender und fesselnder Thriller
HelgasBücherparadiesvor 9 Tagen


Bei der Rechtsmedizinerin Julia Schwarz landet eine junge Frau auf dem Obduktionstisch, die angeblich an einen Selbstmord gestorben ist. Zumindest deutet der Abschiedsbrief darauf. Leider weisen die Verletzungen auf einen Mord hin und sie informiert den Kriminalkommissar Florian Kessler. Dies bleibt nicht der einzige Fall. Einen Zusammenhang scheint es zuerst nicht zu geben. Bis Julia eine Gemeinsamkeit erkennt und dabei selbst in Gefahr gerät. 


Die Julia Schwarz Reihe ist meine Lieblingsreihe und ich wurde auch diesmal nicht enttäuscht.

Schon der Prolog hat mich in Bann gezogen und Seite für Seite bis zum Ende mitgerissen.

Julia Schwarz hat alle Hände voll zu tun und muss sich zudem auch noch mit personellen Problemen herumschlagen. 

Wie ein Puzzle wird hier Stück für Stück zusammengetragen, um dann eine geschickte Wendung zu nehmen, die einen wieder miträtseln lässt. Ja und ich war wieder auf einer falschen Spur. 

Durch die Perspektivenwechsel wird es nicht eine Zeile langweilig und die kurzen Kapitel halten das Tempo extrem hoch.

Das Ganze endet in einem Showdown, den ich so nicht erwartet hätte. 


Fazit: ein überaus spannender und fesselnder Thriller, der mich absolut überzeugt hat. Er ist mit ausgezeichneten Charakteren bestückt, außerdem wurde die guten Atmosphäre eingefangen und der Thriller wird stimmig erzählt. 

Ich hatte ein großes Lesevergnügen. 

 Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und ⭐⭐⭐⭐⭐ 


Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst. Weitere Rezensionen findet ihr unter

https://helgasbuecherparadies.com/2022/11/16/shepherd-catherine-%f0%9f%93%96-duesteres-wasser/

https://helgasbuecherparadies.com/ 

Link zum Buch https://amzn.to/3AiQ0dl


 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Düsteres Wasser: Thriller (ISBN: 9783944676432)
D

Rezension zu "Düsteres Wasser: Thriller" von Catherine Shepherd

spannend
dru07vor 10 Tagen

In einer Winternacht ertrinkt eine junge Frau im eiskalten Wasser. Zunächst gehen alle davon aus, dass die junge Frau sich in den Tod gestürzt hat, denn sie trägt einen eingeschweißten Abschiedsbrief bei sich. Bei der Autopsie entdeckt Julia Schwarz, dass die junge Frau vor ihrem Tod gefoltert wurde und somit ein Mordopfer ist. Unter ihren Socken stecken in den nackten Fußsohlen zahlreiche Glassplitter.

 

Das Buch hat mir wieder sehr gut gefallen. Es war super spannend und flüssig geschrieben. Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Regelrecht mitgefiebert habe ich mit Julia und Florian. Einige Verdächtige gab es, doch können sie es auch gewesen sein? Es wäre zu offensichtlich, aber vielleicht sind sie es ja doch? Natürlich kann Juliaes wieder nicht lassen und geht selbst auf Erkundungstour wobei sie selbst in tödliche Gefahr gerät. Können Florian und Julia den Täter schnappen bevor er noch mehr junge Frauen umbringt? Es lohnt sich auf jeden Fall das Buch zu lesen. Ich bin auch schon gespannt wie es mit Florian und Julia weitergeht. Zwischendurch dürfen wir ja auch etwas über die zwei privat erfahren. 5 von 5*.

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

Ich verlose 100 handsignierte Taschenbuch-Exemplare meines neuesten Thrillers "Düsteres Wasser", der am 01.11.2022 als E-Book auf Amazon Kindle, als Taschenbuch im Buchhandel und als Hörbuch auf allen Plattformen erscheinen wird.

Liebe Lovelybooks-Community, 

es gibt endlich wieder Lesestoff von mir! Mein neuester Julia-Schwarz Thriller mit dem Titel "Düsteres Wasser" wird am 01.11.2022 erscheinen. "Düsteres Wasser" ist der Nachfolger von "Verloschen". Vorherige Bände aus der Reihe sind "Mooresschwärze", "Nachtspiel“ , "Winterkalt", "Dunkle Botschaft" und "Artiges Mädchen"

Aufgrund der großen Beliebtheit der Leserunden vergebe ich dieses Mal wieder 100 Taschenbücher, die ich wie immer gerne für Euch signieren werde. 

Hier kommt der Klappentext für Euch: 

"Er stößt dich in die Dunkelheit und dein Albtraum beginnt!

In einer dunklen Winternacht ertrinkt eine junge Frau im eiskalten Wasser. Rechtsmedizinerin Julia Schwarz geht zunächst davon aus, dass sie sich von einer Brücke in den Tod gestürzt hat, denn sie trägt einen Abschiedsbrief bei sich. Doch bei der Autopsie entdeckt Julia etwas an dem Leichnam, das zweifellos auf einen Mord hindeutet. Schlimmer noch, offenbar hat der Täter sein Opfer vor dem Tod gefoltert. In den nackten Fußsohlen der Frau stecken zahlreiche Glassplitter. Während Kriminalkommissar Florian Kessler den Mörder im Umfeld der Frau sucht, überrascht Julia einen Mann im Institut, als er die Tote aus dem Kühlfach holen will. Julia deckt den perfiden Plan eines Serienkillers auf und gerät dabei selbst in tödliche Gefahr ...".

Ich freue mich auf Eure Bewerbung und wünsche Euch trotz allem einen schönen Herbst! 

Passt gut auf Euch auf! 

GlG Catherine Shepherd

P.S. Auch "Düsteres Wasser" kann unabhängig von den Vorgängern "Mooresschwärze", "Nachtspiel" , "Winterkalt", "Dunkle Botschaft", "Artiges Mädchen" und "Verloschen" gelesen werden

1331 BeiträgeVerlosung beendet
leseeule_8_9s avatar
Letzter Beitrag von  leseeule_8_9vor 4 Stunden

Jetzt sind es schon drei tote Frauen Und immer noch kein klares Motiv.
Thea ist anscheinend eine Überlebende des Täters.

Dieser Dirk ist irgendwie nicht ganz koscher für mich. Zu nett und zu eifrig für meinen Geschmack.

Ich weiß wie Julia sich fühlt bei den Besuchen auf dem Friedhof. Mein Papa ist vor 19 Jahren verstorben und es ist immer noch eine Qual der Weg zu seinem Grab.

Und ich vermute sie ist schwanger.

100 signierte Taschenbücher des neuen Thrillers von Catherine Shepherd "Der Bewunderer"

Liebe Lovelybooks-Community, 

ich hoffe es geht Euch gut! 

Ein Jahr nach meinem letzten Laura Kern Thriller ist es Zeit für den "Bewunderer", der ab dem 01.07.2022 überall im Buchhandel, auf Amazon Kindle und als Hörbuch erhältlich sein wird. 

Für diese Leserunde habe ich 100 signierte Taschenbücher vorab und exklusiv für Euch bereitgestellt. 

Hier kommt der Klappentext für Euch: 

"Wenn er dich bewundert, dann will er dich für immer!

Auf einer riesigen, kunstvoll bemalten Leinwand liegt eine Frau. Ihr Blick ist starr in den Himmel gerichtet. Sie atmet nicht mehr. Spezialermittlerin Laura Kern kann kaum die Augen von dem bizarren Fund abwenden. Jemand hat sie in ein Abendkleid und knallrote High Heels gezwängt, um sie in seinem Kunstwerk zu verewigen. Doch warum hat der Täter die Tote außerdem mit einer Rettungsweste und einem Blumenstrauß ausgestattet? Fieberhaft versucht Laura, den Mörder zu stoppen, aber der hat bereits sein nächstes Opfer auf einer Leinwand platziert. Und Laura ist ihm näher, als sie glaubt ..."

Ich freue mich auf Eure Bewerbung!

GLG

Catherine Shepherd

P.S. "Der Bewunderer" kann unabhängig von den Vorgängern aus der Laura Kern Reihe "Krähenmutter", "Engelsschlaf", "Der Flüstermann", "Der Blütenjäger", "Der Behüter" und "Der böse Mann" gelesen werden.

1270 BeiträgeVerlosung beendet

Auf einer riesigen, kunstvoll bemalten Leinwand liegt eine tote Frau. Jemand hat sie in ein Abendkleid und knallrote High Heels gezwängt, um sie in einem Kunstwerk zu verewigen. Fieberhaft versucht Spezialermittlerin Laura Kern, den Mörder zu stoppen, aber der hat längst sein nächstes Opfer auf einer Leinwand platziert. Ein spannungsgeladener Thriller, den ihr nicht mehr aus der Hand legen werdet!

Herzlich willkommen zur Buchverlosung von "Der Bewunderer: Thriller"!

Hier kommt der komplette Klappentext für Euch: 

Wenn er dich bewundert, dann will er dich für immer!
Auf einer riesigen, kunstvoll bemalten Leinwand liegt eine Frau. Ihr Blick ist starr in den Himmel gerichtet. Sie atmet nicht mehr. Spezialermittlerin Laura Kern kann kaum die Augen von dem bizarren Fund abwenden. Jemand hat sie in ein Abendkleid und knallrote High Heels gezwängt, um sie in seinem Kunstwerk zu verewigen. Doch warum hat der Täter die Tote außerdem mit einer Rettungsweste und einem Blumenstrauß ausgestattet? Fieberhaft versucht Laura, den Mörder zu stoppen, aber der hat bereits sein nächstes Opfer auf einer Leinwand platziert. Und Laura ist ihm näher, als sie glaubt ..."

Seid ihr neugierig auf den neuen, nervenaufreibenden Thriller von Bestsellerautorin Catherine Shepherd geworden? Wir verlosen 30 von der Autorin signierte Exemplare des Buches unter allen, die mitreißende Thriller lieben.

Beantwortet für die Chance auf eines der signierten Bücher die folgende Frage über das Bewerbungsformular:

Was macht für Euch einen guten Thriller aus?

Wir sind schon gespannt auf Eure Antworten und drücken die Daumen!

490 BeiträgeVerlosung beendet
Ente-Lulis avatar
Letzter Beitrag von  Ente-Lulivor 3 Monaten

Herzlichen Dank, das ich dieses Buch lesen durfte.

Dies Rezi wortgleich erschienen bei: Amazon, Weltbild, Thalia, Lesejury und Hugendubel


https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Shepherd/Der-Bewunderer-Thriller-5619818772-w/rezension/6557937457/


Zusätzliche Informationen

Catherine Shepherd wurde am 28. Oktober 1972 in Greifswald (Deutschland) geboren.

Catherine Shepherd im Netz:

Community-Statistik

in 1.544 Bibliotheken

von 1.661 Lesern aktuell gelesen

von 106 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks