Catherine Shepherd

(637)

Lovelybooks Bewertung

  • 569 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 19 Leser
  • 371 Rezensionen
(313)
(196)
(78)
(35)
(15)
Catherine Shepherd

Lebenslauf von Catherine Shepherd

Catherine Shepherd, geboren 1972, stammt ursprünglich aus Berlin und lebt heute mit ihrer Familie in Zons am Rhein. Nach dem Abitur studierte sie Wirtschaftswissenschaften und arbeitete anschließend bei einer großen Bank. Doch ihre Leidenschaft für Kreativität und Phantasie trat immer stärker hervor, bis sie eines Tages zum Stift griff und ihren ersten Thriller schrieb. Seitdem hat sie schon eine Million Leser mit ihren Büchern begeistert. Nach den großen Erfolgen als Selfpublisherin erscheint am 04.10.2016 ihr erster Titel im PIPER-Verlag.

Bekannteste Bücher

Engelsschlaf

Bei diesen Partnern bestellen:

Tränentod

Bei diesen Partnern bestellen:

Mooresschwärze

Bei diesen Partnern bestellen:

Krähenmutter

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenblind: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Tiefschwarze Melodie

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf den Flügeln der Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Puzzlemörder von Zons

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Sichelmörder von Zons

Bei diesen Partnern bestellen:

Kalter Zwilling

Bei diesen Partnern bestellen:

Fatal Puzzle

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Catherine Shepherd
  • Leserunde zu "Engelsschlaf: Thriller" von Catherine Shepherd

    Engelsschlaf
    CatherineShepherd

    CatherineShepherd

    zu Buchtitel "Engelsschlaf" von Catherine Shepherd

    Liebe Lovelybooks Community!es wird Zeit für meine erste große Leserunde mit 50 (!) Büchern anlässlich der Veröffentlichung von "Engelsschlaf", dem neuen Thriller aus meiner zweiten Serie um die Spezialermittlerin Laura Kern. "Engelsschlaf" ist der Nachfolger von "Krähenmutter". Ich stelle 50 signierte Bücher der neuen Auflage als Taschenbuch zur Verfügung und freue mich auf Eure Bewerbung!GLG Catherine Shepherd P.S. "Engelsschlaf" kann unabhängig vom Vorgänger "Krähenmutter" gelesen werden. 

    • 926
  • Ein wiedermal guter Krimi aus Zons

    Tränentod
    Louisette

    Louisette

    17. August 2017 um 16:13 Rezension zu "Tränentod" von Catherine Shepherd

    Meine Meinung: Das Buch habe ich über eine Verlosung bei Lovelybooks bekommen, wofür ich mich nochmals bedanken möchte. :)Tränentod spielt wieder in Sheperd's Zons gegen 1500 und zur anderen Hälfte im Zons der Gegenwart. Auch der inzwischen 7. Teil der Reihe ist auch vollkommen eigenständig gut verständlich und spannend.Das Cover fand ich sehr ansprechend, eine hübsche Frau geht schließlich immer. ;)Die Kapitel lesen sich relativ schnell durch den flüssigen, aber doch detailierten Schreibstil. Nach mehreren Morden und den ...

    Mehr
  • Mooresschwärze

    Mooresschwärze
    BettinaForstinger

    BettinaForstinger

    16. August 2017 um 08:18 Rezension zu "Mooresschwärze" von Catherine Shepherd

    In einem Moor wird die Leiche einer jungen Frau geborgen, die jedoch darauf hin verschwindet. Weitere Leichen werden gefunden, ein junges Mädchen wird vermisst und der Wettlauf gegen die Zeit beginnt.   Protagonisten sind die Gerichtsmedizinerin Dr. Julia Schwarz und ihr Kollege Florian von der Kripo.  Die beiden mögen einander aber wollen sich das nicht eingestehen so herrscht ein kleines hin und her. Die beiden war sympathisch, Julia kämpft heute noch mit dem Tod ihres kleinen Bruders. Die Ermittlungsarbeiten sind spannend und ...

    Mehr
  • Nutzt das Potential nicht aus

    Der Puzzlemörder von Zons
    Galladan

    Galladan

    15. August 2017 um 15:26 Rezension zu "Der Puzzlemörder von Zons" von Catherine Shepherd

    Der Puzzlemörder von Zons von Catherine Shepherd, erschienen im Lago Verlag am 15. August 2014Die Journalismus-Studentin Emily darf eine Artikelserie über die historischen Zonser Morde schreiben. Zu ihrem Glück wohnt ihre Freundin in Zons und so kennt sie sich gut mit der Lage der Stadt aus. 1495 sind mehrere Frauen von einem bekannten Serienmörder getötet worden, aber die Morde bzw. was den Killer getrieben hat wurden nie “aufgeklärt”.Der Kriminalkommissar Oliver Bergmann muss sich mit einem aktuellen Mord rumschlagen bei dem ...

    Mehr
  • Spannender geht es nicht

    Seelenblind: Thriller
    Antje-Katrin_Schmidt

    Antje-Katrin_Schmidt

    14. August 2017 um 15:42 Rezension zu "Seelenblind: Thriller" von Catherine Shepherd

    Das Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende gefesselt. Catherine Shepherd versteht es erneut, die Szenarien, sowohl in der Gegenwart, als auch in der Vergangenheit so umzusetzen, dass man meint, ein Teil der Story zu sein. Dass ich bis zum Schluss im Dunkeln tappte, was die Täter anging, habe ich die letzten 150 Seiten am Stück gelesen, weil ich einfach wissen musste, wie das Buch endet. Die Verknüpfung der beiden Zeiten gelingt wieder ausserordentlich gut und es tut gut, die bekannten Charaktere wieder zu treffenAlso ich kann die ...

    Mehr
  • Wahnsinnsspannung in & um Berlin mit neuem Team! Ein psychologisches Meisterwerk...

    Engelsschlaf
    dreamlady66

    dreamlady66

    11. August 2017 um 22:01 Rezension zu "Engelsschlaf" von Catherine Shepherd

    (Inhalt, übernommen):Die Nacht ist kalt in Berlin. Auf einer Parkbank liegt eine junge Frau, liebevoll auf ein Kissen gebettet. Sie atmet nicht mehr. Doch gerade als Polizei und Ärzte den Totenschein ausstellen wollen, erwacht sie plötzlich zum Leben. Alle sind erleichtert, aber Ermittlerin Laura Kern ahnt: Der Entführer wird erneut zuschlagen. Und sie hat Recht. Ein Opfer kann nur noch tot geborgen werden. Die Lage spitzt sich zu, denn eine weitere Frau wird vermisst. Erst viel zu spät erkennt Laura, dass sie ein winziges Detail ...

    Mehr
  • Toller spannender Thriller

    Engelsschlaf
    MeliBluub

    MeliBluub

    08. August 2017 um 00:03 Rezension zu "Engelsschlaf" von Catherine Shepherd

    In Catherine Shepherds Thriller Engelsschlaf versucht Laura Kern und ihr Team einen Wettlauf gegen die Zeit zu gewinnen. Es wird eine vermeintliche Leiche entdeckt, die plötzlich wieder zum Leben erwacht. Anschließend versuchen Sie alles um weitere Opfer oder sogar Leichen zu verhindern.   Bei Engelsschlaf handelt es sich um den zweiten Fall für Laura Kern. Ich kenne den ersten Band nicht, konnte den Thriller aber ohne Probleme unabhängig lesen. Hatte etwas Bedenken das man dies an der Weiterentwicklung der Hauptfiguren merkt. ...

    Mehr
  • Band 2 der Ermittlerin Laura Kern

    Engelsschlaf
    YH110BY

    YH110BY

    05. August 2017 um 13:30 Rezension zu "Engelsschlaf" von Catherine Shepherd

    m Buch 'Engelsschlaf' geht es um einen neuen Fall von Laura Kern, die Kommissarin in Berlin ist. Auf einer Parkbank wird eine Frau aufgefunden, die auf einem Kissen gebettet und mit einer Decke zugedeckt ist. Der Notarzt stellt zuerst ihren Tod fest, doch kurz darauf werden Lebenszeichen bei ihr entdeckt und sie kommt wieder zu Bewusstsein. Die Frau wurde mit Drogen und Medikamenten betäubt und so waren ihre Körperfunktionen so weit heruntergefahren worden, dass sie wie eine Tote erschien. Doch es bleibt nicht bei diesem einen ...

    Mehr
  • Tod oder etwa doch nicht?

    Engelsschlaf
    niknak

    niknak

    04. August 2017 um 21:20 Rezension zu "Engelsschlaf" von Catherine Shepherd

    Inhalt:Auf einer Parkbank wird nachts in Berlin eine leblose Frau gefunden. Der Totenschein wird ausgestellt, doch als sie abtransportiert wird, wacht sie auf. Alle sind erleichtert, können sich aber nicht erklären, was der Täter vorhatte. Trotzdem hat Ermittlerin Laura Kern den Verdacht, dass der Täter erneut zuschlagen wird. Und sie soll Recht behalten.Nun beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn der Täter hat schon das nächste Opfer im Visier.Mein Kommentar:Dies ist der zweite Teil der Serie rund um Spezialermittlerin Laura ...

    Mehr
  • Fantastische Unterhaltung

    Engelsschlaf
    Buchina

    Buchina

    31. July 2017 um 21:59 Rezension zu "Engelsschlaf" von Catherine Shepherd

    Dies ist mein zweiter Roman der Autorin und ich muss sagen, ich bin wieder begeistert. Catherine Shepherd weiß wie man unterhaltsame, spannende Krimis schreibt. Der Roman gehört zur Reihe der Ermittler Laura und Max. Dazu muss ich sagen, dass ich trotz, dass ich den Vorgängerband nicht kenne, keine Probleme hatte in die Geschichte oder Charaktere einzusteigen. Beide Ermittler waren mir sofort sympathisch. Max, der überforderte Familienvater, Laura, die toughe Singlefrau, die durch ihre Vergangenheit gezeichnet ist. Der Fall, den ...

    Mehr
  • weitere