Neuer Beitrag

CatherineShepherd

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Es ist mittlerweile 4 Jahre her, dass ich meinen ersten Thriller geschrieben und zunächst als E-Book und später als Taschenbuch veröffentlicht habe. Sechs weitere Thriller folgten in den letzten 4 Jahren und da man sich als Autor hoffentlich von Buch zu Buch verbessert, habe ich mich im Früjahr dazu entschlossen, mein Erstlingswerk komplett zu überarbeiten und erneut lektorieren zu lassen. Das Ergebnis dieser Überarbeitung liegt jetzt mit der 2. Auflage des Thrillers vor und wartet auf Eure Bewertung. Ich stelle 30 Bücher der neuen Auflage als Taschenbuch zur Verfügung und freue mich auf Eure Bewerbung! GLG Catherine Shepherd 

Autor: Catherine Shepherd
Buch: Der Puzzlemörder von Zons

melanie1984

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Durch eine Buchverlosung, bei der ich Glück hatte, und den Auftritt bei Lanz bin ich auf die Autorin aufmerksam geworden. Gerne würde ich den ersten Teil der Reihe im Zuge einer Leserunde verschlingen und mich mit anderen Lesern austauschen.

Lese-Bienchen

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Bis jetzt kenne ich die Autorin nur vom Namen, hab aber noch keins der Bücher gelesen. Wäre somit passend, mit dem "neuen" ersten Band beginnen zu dürfen. Würde mich freuen an der Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Beiträge danach
258 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

niknak

vor 11 Monaten

Kapitel XIX-XXVI (S. 196-ENDE)
Beitrag einblenden

Ich fand das Ende super. Dass der Archivar unschuldig ist, dachte ich mir schon, denn das wäre wirklich zu offensichtlich für mich gewesen. Nur leider erfuhr man nichts mehr über ihn, was passierte und ob er sein Bild behalten konnte oder nicht.
Auf Christopher als Täter wäre ich nicht gekommen. Ich hatte immer noch Martin ein wenig in Verdacht, aber so hast du mich noch überraschen können und das finde ich super. Leider erfuhr man nicht, wieso Christopher den Mörder nachahmen wollte. Das hätte ich sehr gerne erfahren. Und warum er die Vergewaltigung weggelassen hat. Spielte die für die Erreichung seiner Ziele keine Rolle? Ging es nur um das Blut der Opfer?

Die Rolle von Bastian in der Gegenwart gefällt mir sehr gut. Es ist eine leichte Beziehung zwischen Anna und ihm vorhanden und trotzdem wird es aber kein Phantasie Roman, das gefiel mir gut.
Die Liebesgeschichte von Emily und Oliver wird vermutlich in einem weiteren Roman fortgesetzt, was ich toll finde.

Meiner Meinung nach ist der Autorin die Verknüpfung von Vergangenheit und Gegenwart sehr gut gelungen.

niknak

vor 11 Monaten

Kapitel XIX-XXVI (S. 196-ENDE)

Vielen Dank für das Buch und dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte.

Hier meine Rezension.
https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Shepherd/Der-Puzzlem%C3%B6rder-von-Zons-943311310-w/rezension/1355393357/

Ich werde sie noch bei Amazon, Weltbild, Thalia, Tyrolia und Was liest du? hochladen, sowie auf meinen Blog: http://niknakswelt.blogspot.co.at/ stellen.

Ganz liebe Grüße,
Niknak

Louisette

vor 11 Monaten

Kapitel XIII-XVIII (S. 138-195)
Beitrag einblenden

Ich glaube Anna's Freund, hat das zeitliche gesegnet. An war ja noch die männliche Leiche im Wald...
Ja die zufälle mit den Namen, waren schon abgefahren, und die Archivar ist ja wohl mehr als ekelig!
Dass Oliver so interesse an Emily zeigt finde ich süß.
Ich freue mich auf den Showdown.

dreamlady66

vor 10 Monaten

Kapitel I-VI (S. 9-46)
Beitrag einblenden

Hallo, ja ich lebe auch noch - hinke zZt etwas hinterher mit dem Lesen & Rezensieren - schrieb Dir ja auch eine PN.
Aber, hier, jetzt & endlich kann ich mit einsteigen...
Angenehmes Buchformat mit einer perfekten Schriftgrösse & nicht überfrachteten Seiten!
Kam gut in die Story rein, mag den Wechsel zwischen Vergangenheit & Gegenwart sehr dank recht kurzknapper Kapitel.
Sehr authentischer, flüssiger Schreibstil, der einfach fasziniert. Fühle mich sogleich mittendrin im Geschehen und werde auf jeden Fall, wenn mal in NRW-seiend, auch Zons besuchen, das habe ich mir fest vorgenommen! Die Szenerie spricht für sich...
Alle Protagonisten sind super beschrieben - und haben was (Geheimnisvolles), jeder auf seine Art & Weise...möchte nun wissen, was es mit dem Code auf sich hat, sind das ggfs. Koordinaten im Labyrinth?
Und, was findet Emily noch so Alles heraus und wie geht es mit Anna weiter?
Weiterlesen hilft...

dreamlady66

vor 10 Monaten

Kapitel XIX-XXVI (S. 196-ENDE)
Beitrag einblenden

Hallo Catherine,
hier, jetzt & endlich auch meine Rezi, die ich noch auf Amazon sowie Thalia mit einstellen werde:
https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Shepherd/Der-Puzzlem%C3%B6rder-von-Zons-943311310-w/rezension/1359222868/
Danke für meine Teilnahme an diesem besonderen Erstlingswerk - ich freute mich & hatte perfekten Lesespass! Weiter so...

Louisette

vor 10 Monaten

Kapitel XIX-XXVI (S. 196-ENDE)
Beitrag einblenden

Hallo, hab ganz vergessen meinen Rezilink auch hier hoch zu laden...😅
Auf meinem Blog ist es schon, hier und auf Weltbild auch.

http://rudimentaere-rotzgoeren.blogspot.com/2016/11/rezi-der-puzzlemorder-von-zons-von.html
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich sage ein herzliches Dankeschön!
Ich fand die Verknüpfung zum Ende hin auch sehr gut.

Lg Louisette

Booky-72

vor 9 Monaten

Kapitel XIX-XXVI (S. 196-ENDE)

Nachdem sich die Rezi etwas verirrt hatte, ist sie nun endlich an der richtigen Stelle.

https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Shepherd/Der-Puzzlem%C3%B6rder-von-Zons-943311310-w/rezension/1402818593/

bei Amazon und wasliestdu unter Bookstar zu finden.

Neuer Beitrag