Neuer Beitrag

niknak

vor 3 Monaten

(27)

Inhalt:
Auf einer Parkbank wird nachts in Berlin eine leblose Frau gefunden. Der Totenschein wird ausgestellt, doch als sie abtransportiert wird, wacht sie auf. Alle sind erleichtert, können sich aber nicht erklären, was der Täter vorhatte. Trotzdem hat Ermittlerin Laura Kern den Verdacht, dass der Täter erneut zuschlagen wird. Und sie soll Recht behalten.
Nun beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn der Täter hat schon das nächste Opfer im Visier.

Mein Kommentar:

Dies ist der zweite Teil der Serie rund um Spezialermittlerin Laura Kern. Dieser Teil kann aber problemlos ohne Vorkentnisse gelesen werden, da ich den ersten Teil (Krähenmutter) auch noch nicht kannte.
Die Autorin Catherine Shepherd hat auch in diesmal wieder eine tolle Reihe erzählt, bei der der Leser von Anfang an an die Geschichte gefesselt ist. Sie hat einen so tollen und packenden Schreibstil, dass man das Buch gar nicht mehr weglegen möchte. Sie erzeugt einen so tollen Spannungsbogen, dass es schwer fällt eine Pause beim Lesen einzulegen.
Sie erzählt die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven. Zum einen wird die Perspektive rund um Laura Kern in einer Erzählform geschrieben, aber es gibt auch eine Erzählung, welche von der Vergangenheit berichtet. Da erfährt man sofort, dass es sich um die Sicht des Täters handelt, die in der Ich Form beschrieben ist. Es gibt allerdings auch noch einen dritten Handlungsstrang, der aus der Sicht eines Opfesr erzählt wird. So erfährt man die ganze Geschichte aus verschiedenen Perspektiven, was ich sehr abwechslungsreich finde.
Die Charaktere sind toll beschrieben und man kann sie sich richtig gut vorstellen und fiebert mit ihnen mit.
Dadurch, dass man als Leser auch einiges über die Vergangenheit des Täters erfährt, kann man seine Beweggründe sogar ein wenig verstehen und mit ihm mitfühlen. Trotzdem weiß man, dass er falsch handelt. Die Autorin hat ein tolles Buch geschaffen, das dem Leser auch die Sicht des Täters somit näherbringt.

Mein Fazit:
Ein wirklich spannender und fesselnder Thriller, der den Leser bis zum Schluss nicht mehr loslässt und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Band, da ich gerne mehr über Laura Kern erfahren möchte.

Ganz liebe Grüße,
Niknak

Autor: Catherine Shepherd
Buch: Engelsschlaf
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks