Mooresschwärze

4,3 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (200):
P
Pilche
vor 3 Monaten

Spannens geschrieben. Das Buch innerhalb ein paar Tagen gelesen. Mir gefällt der Wechsel der verschiedenen Personen aus deren Sicht erzählt ...

Kritisch (10):
Katrin_Konnertzs avatar
Katrin_Konnertz
vor 2 Jahren

Abbruch bei 32 %. Absolut langatmiger Erzählton und die Story kommt einfach nicht voran. Die Autorin verliert sich in Nebensächlichkeiten.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Manchmal ist es besser, auf die innere Stimme zu hören, bevor sich die Nacht unwiderruflich über die Sinne legt.

Julia Schwarz kennt sich aus mit dem Tod. Die Rechtsmedizinerin ist in ihrem Institut auch als Eislady bekannt. Nichts kann sie so schnell aus der Bahn werfen. Jedenfalls nicht, solange sie es schafft, ihre düstere Vergangenheit in Schach zu halten. Als Kriminalkommissar Florian Kessler sie zu einem Tatort in einem nahe gelegenen Moor ruft, sieht alles zunächst nach einem einfachen Fall aus. Aber dann verschwindet die Leiche und Julia macht sich auf die Suche nach dem toten Mädchen. Doch statt der Leiche stößt sie auf ein weiteres Opfer. Erst jetzt begreift Julia, dass sie es mit einem gefährlichen Serientäter zu tun hat, der einen perfiden Plan verfolgt. Ein sonderbares Tattoo auf dem Bauch der Frauen scheint die einzige Verbindung zwischen den Fällen zu sein. Aber die Zeit läuft gegen Julia und sie ahnt nicht, dass sie selbst bereits viel zu tief in den Strudel des Bösen geraten ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944676067
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:350 Seiten
Verlag:Kafel Verlag
Erscheinungsdatum:31.10.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 07.05.2019 bei steinbach sprechende bücher erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne110
  • 4 Sterne90
  • 3 Sterne24
  • 2 Sterne7
  • 1 Stern3
Sortieren:

Community-Statistik

Band 1 der Reihe "Julia Schwarz"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks