Catherine Webb Satan - Retter der Welt

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(9)
(15)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Satan - Retter der Welt“ von Catherine Webb

Der Krieg zwischen Himmel, Hölle und Erde ist noch lange nicht zu EndeEr nennt sich Sam. Kurz für: Sebastian. Oder auch Satan. Das jedenfalls war der Name, den ihm Jehova einst gab, damals, als Sam das Eden-Projekt verhinderte. Nun haben sich Jehova, Odin und Seth zusammengetan, um Uranos zu befreien, den ihr Vater in grauer Vorzeit jenseits des Universums gefangen setzte. Seine Wiederkehr würde das Ende der Zeit bedeuten und damit ein Ende der Welt, wie wir sie kennen. Nur einer könnte das Unheil noch abwenden: ihr verstoßener Bruder Satan, der Träger des Lichts. Doch um überhaupt eine Chance zu haben, braucht Sam mehr als nur ein bisschen Sympathie für den Teufel.

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Verrückt, skurril und Interessant. Eine Reise nach Amygdala mit zwei komplett gegensätzlichen Protagonisten.

KayvanTee

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Spannend und geheimnisvoll

Lieschen87

Vier Farben der Magie

Einfach nur fantastisch! Wundervolle Charaktere, ein sehr interessantes World Building & jede Menge Spannung und Magie. Ich bin begeistert.

Jackl

Coldworth City

Kurzweiliger Lesespaß für X-Men Fans, der mich nicht zu 100% begeistern konnte, aber dennoch gut unterhalte hat :-)

MissSnorkfraeulein

Magica

Spaß, Spannung und Emotionen = gute Kombination

ViktoriaScarlett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Satan - Retter der Welt" von Catherine Webb

    Satan - Retter der Welt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. January 2013 um 16:50

    Das ist der zweite Teil der "Lucifer Chroniken" und er schließt sich nahtlos an den 1. an. Er war nicht mehr ganz so spannend wie Teil 1, hat ein wenig nachgelassen. Aber trotzdem noch sehr gut. Die Geschichte wird hier natürlich weiter und zuende gesponnen. Das Ende an sich war keine große Überraschung, was mic irgendwie enttäuscht nachdem Teil 1 ja voller Überraschungen war. Jedenfalls verlinke ich nochmal die Rezi zu Teil 1 und das trifft soweit dann auch auf Teil 2 zu. ;-) http://twineetys.blog.de/2012/11/23/lucifer-traeger-lichts-15238540/

    Mehr