Cathrin Moeller

(100)

Lovelybooks Bewertung

  • 128 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 68 Rezensionen
(26)
(40)
(29)
(5)
(0)
Cathrin Moeller

Lebenslauf von Cathrin Moeller

Cathrin Moeller studierte nach dem Abitur Sozial – und Theaterpädagogik und arbeitete bis 2011 als Leiterin eines Vereins. Dann sagte sie sich: „Jetzt, oder nie!“, und wagte den Schritt in die Selbstständigkeit, um endlich mehr Zeit zum Schreiben zu haben. Seitdem greift sie in jeder freien Minute zu Stift und Papier und verfasst Geschichten, in denen so manche Leiche auftaucht.

Bekannteste Bücher

Mordsacker

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfgang muss weg!

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Spreewaldgurkenverschwörung

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfgang muss weg!

Bei diesen Partnern bestellen:

Bühne – Vorhang – Licht!

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Cathrin Moeller
  • Witziger Landkrimi

    Mordsacker
    AdelheidS

    AdelheidS

    17. September 2017 um 10:12 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Klara Himmel ist samt ihrem Mann und ihrer Erwachsenen Tochter in einem neuen Leben auf dem Land angekommen. Als absoluter Stadtmensch kann sie kaum verstehen, warum ihr Mann hier als Dorfpolizist glücklich sein kann. Noch dazu beginnt er im Garten Gemüse zu pflanzen. So hatte sie sich ihr Leben nicht vorgestellt. Als ihr Gatte aber mit Angina ans Bett gefesselt ist und im Dorf ein Toter in einer Güllegrube auftaucht glaubt Klara nicht wie ihr Mann an einen Unfall und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Zum Cover: Schönes ...

    Mehr
  • Rezension für "Mordsacker"

    Mordsacker
    Traubenbaer

    Traubenbaer

    12. September 2017 um 01:29 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    "Mordsacker" von Cathrin Moeller (erschienen bei Mira) ist ein Krimi, der vor allem durch seinen skurrilen Witz besticht.Klara ist in ihrem Herzen durch und durch Städterin. Trotzdem zieht sie mit ihrem Mann in das Privinznest Mordsacker. Er tritt dort die Polizistenstelle an. Kurz nach ihrem Umzug wird er zu einem Toten in einer Güllegrube gerufen. Er stuft dieses Unglück als "tragischer Unfall" ein und zieht keine Ermittlungen in Betracht. Seine Frau Klara ist da aber ganz anderer Meinung und ermittelt dann eben selbst.Der ...

    Mehr
  • Hausfrau auf Tätersuche.

    Mordsacker
    kvel

    kvel

    10. September 2017 um 20:40 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Inhalt:Familie Himmel hat es aufgrund eines Zeugenschutzprogramms in das Dorf Mordsacker für einen Neuanfang verschlagen.Die Familie Himmel besteht aus Klara, der Mutter, ihrem Mann, der Polizist, sowie der Tochter, Ärztin und in diesem Fall Pathologin. Ein Bauer wird tot in der Güllegrube gefunden.Da der Polizist mit einer Erkältung zu Hause im Bett liegt und den Fall als Unfall abtut, sieht seine Frau ihre Chance auf eigene Faust Ermittlungen anzustellen, um den Fall zu lösen. Meine Meinung: „Ich bin die Polizei.“ (CD 4) – ...

    Mehr
  • Mordsacker war nicht so meins

    Mordsacker
    BeaSurbeck

    BeaSurbeck

    30. August 2017 um 13:33 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Meine Meinung zu Mordsacker Ehrlich gesagt tue ich mich ein wenig schwer mit dieser Rezension. Das Buch hat mir einerseits ganz gut gefallen, mich manchmal in den Bann gezogen aber es hatte auch ganz viel was mich störte, das mich einfach nicht fesseln konnte. Keine Ahnung an was es letztendlich gelegen hat, aber ich hatte mir mehr unter dem Buch vorgestellt. Vielleicht lag es auch daran das es sich bei dem Buch um eine Fortsetzung handelt, vielleicht hätte ich die Hauptprotagonostin besser verstanden, mich besser ins sie rein ...

    Mehr
  • Mordsacker

    Mordsacker
    Manu2106

    Manu2106

    22. August 2017 um 14:24 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Jetzt wo ich "Mordsacker" gelesen habe, habe ich gesehen das es ja schon einen Teil gibt. "Mordsstadt" heisst dieser, und in diesem soll man näher darüber erfahren wie Familie Himmel in Mordsacker gelandet ist, den muss ich mir auf jedenfall auch noch durchlesen ;) Aber trotz des nicht kennens von "Mordsstadt" kam ich sehr gut klar :)Tragische Umstände haben Klara Himmel samt Familie ins mecklenburgische Mordsacker verschlagen. Doch hier liegt nicht nur der sprichwörtliche Hund begraben! Während die chaotische Großstädterin sich ...

    Mehr
  • Erzwungen lustig

    Mordsacker
    wampy

    wampy

    19. August 2017 um 21:51 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Buchmeinung zu Cathrin Moeller – Mordsacker „Mordsacker“ ist ein Kriminalroman von Cathrin Moeller, der 2017 bei MIRA Taschenbuch erschienen ist. Dies ist der zweite Fall für die Hobbyermittlerin Klara Himmel.Zum Autor:Cathrin Moeller studierte nach dem Abitur Sozial – und Theaterpädagogik und arbeitete bis 2011 als Leiterin eines Vereins. Dann sagte sie sich: „Jetzt, oder nie!“, und wagte den Schritt in die Selbstständigkeit, um endlich mehr Zeit zum Schreiben zu haben. Seitdem greift sie in jeder freien Minute zu Stift und ...

    Mehr
  • Klara Himmels erster Fall

    Mordsacker
    odenwaldcollies

    odenwaldcollies

    13. August 2017 um 11:34 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Seit fünf Wochen lebt die Familie Himmel im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms in der mecklenburgischen Provinz, besser gesagt in Mordsacker. Während Klara noch mit ihrem Schicksal hadert, bekommt ihr Gatte seinen ersten Fall als Dorfpolizist: Siggi Schlönkamp, der Bio-Bauer von Mordsacker, liegt tot in seiner Güllegrube. Für Paul Himmel und Kollegin ist der Fall klar: ein tragischer Unfall. Klara ist jedoch nicht so ganz von einem Unfall überzeugt und da ihr Gatte leider gerade erkrankt, wittert sie ihre Chance, dem Tod des ...

    Mehr
  • Mords Grube

    Mordsacker
    SABO

    SABO

    08. August 2017 um 18:25 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Cathrin Moeller - Mordsacker - Mira Klara Himmel stinkts gewaltig und und traurig denkt sie an ihr schönes Berliner Stadtleben zurück, wohin sie nach dem Mafia-Mord nie wieder zurück kann. Die Familie Bach, bestehend aus einer Schauspielerin, einer Ärztin und einem Kommissar kommen mit überhöhter Geschwindigkeit von der Straße weg und umwickeln einen Baum und verbrennen bis zur Unkenntlichkeit. Es endet tödlich..laut Zeugenschutzprogramm.Die Reinkarnation der Familie Bach heißt jetzt Himmel und wohnt im mecklenburgischem ...

    Mehr
  • [Rezension] „Mordsacker“ von Cathrin Moeller

    Mordsacker
    Lesefeuer

    Lesefeuer

    07. August 2017 um 10:49 Rezension zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    „Mordsacker“ ist ein Roman von Cathrin Moeller und erschien 2017 im Mira Taschenbuch Verlag.Tragische Umstände haben Klara Himmel samt Familie ins mecklenburgische Mordsacker verschlagen. Doch hier liegt nicht nur der sprichwörtliche Hund begraben! Während die chaotische Großstädterin sich noch als brave Hausfrau versucht – und schon an einem simplen Käsekuchen scheitert – wird ihr Mann, der neue Dorfpolizist, zu seinem ersten Fall gerufen: Bauer Schlönkamp liegt tot in der Güllegrube. Leider erkrankt Klaras Göttergatte und sie ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Mordsacker
    MIRA-Taschenbuch

    MIRA-Taschenbuch

    zu Buchtitel "Mordsacker" von Cathrin Moeller

    Wir von Mira Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Buches "Mordsacker" von Cathrin Moeller ein. Bitte bewerbt euch bis zum 27.06.2017 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.   Über den Inhalt: Tragische Umstände haben Klara Himmel samt Familie ins mecklenburgische Mordsacker verschlagen. Doch hier liegt nicht nur der sprichwörtliche Hund begraben! Während die chaotische Großstädterin sich noch als brave Hausfrau versucht – und schon an einem ...

    Mehr
    • 430
    Igelchen

    Igelchen

    06. August 2017 um 16:55
    Mrs. Dalloway schreibt Was mir übrigens gar nicht gefällt ist das ständige "Bläh!" Wieso nicht einfach "Bäh!"?

    Das habe ich mich auch gefragt. ;) Wer sagt "Bläh!"?

  • weitere