Neuer Beitrag

MIRA-Taschenbuch

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Wir von Mira Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Buches

"Mordsacker" von Cathrin Moeller

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 27.06.2017 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

 

Über den Inhalt:

Tragische Umstände haben Klara Himmel samt Familie ins mecklenburgische Mordsacker verschlagen. Doch hier liegt nicht nur der sprichwörtliche Hund begraben! Während die chaotische Großstädterin sich noch als brave Hausfrau versucht – und schon an einem simplen Käsekuchen scheitert – wird ihr Mann, der neue Dorfpolizist, zu seinem ersten Fall gerufen: Bauer Schlönkamp liegt tot in der Güllegrube. Leider erkrankt Klaras Göttergatte und sie wittert ihre große Chance auf etwas Nervenkitzel. Kurzerhand ermittelt Klara auf eigene Faust und bringt dabei nicht nur die dunkelsten Geheimnisse der verschworenen Dorfgemeinschaft zutage sondern schon bald sich selbst in Lebensgefahr …

Du möchtest "Mordsacker" von Cathrin Moeller lesen?

Dann bewirb dich jetzt um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von Mira Taschenbuch

Autor: Cathrin Moeller
Buch: Mordsacker

Florian_Andrews

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt doch nach einem spannenden Krimi, den ich sehr gerne gewinnen und bewerten würde :)

Lese_gerne

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das hört ich nach einem lustigen und witzigen Regionalkrimi an. Ich wäre gerne dabei.

Beiträge danach
281 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausgewählter Beitrag

mannomania

vor 4 Monaten

Cover

Good n8, also...das Cover ist schon aufregend!
Denn, bei uns zuhause in Mecklenburg wurden so die Hühner geschlachtet. Dh vorher Kopf in die Wassertonne, dann das Huhn an beiden Beinen gepackt und auf den Holzpflock gelegt und dann mit dem Beil den Kopf abgeschlagen, ufff...doch ziemlich brutal so jetzt :(

mannomania

vor 4 Monaten

Prolog bis Kapitel 5
Beitrag einblenden

Hallo - auch ich bin supergut in die Story gestartet dank perfektem Schreibstil!
Klara (Himmel) ist aus Berlin, wo sie als Franzsiska Bach als aufstrebende Schauspielerin tätig war, nach Mordsacker, einem winzigen Dorf in Mecklenburg, umgezogen.
Seitdem sie im Zeugenschutzprogramm ist (später hierzu hoffentlich mehr), bleibt sie als brave Hausfrau zu Hause. Zu ihrer Familie gehört ihr Mann Paul (Hilfspolizist) und ihre Tochter Sophie (Ärztin). Als plötzlich der Biobauer mit Schweinehaltung in der Güllegrube tot aufgefunden wurde, kommt Leben in die Familie. Paul, ihr Mann, obwohl krank,nimmt sich des Falls an. Er muss als Polizist die Unfallstelle sofort absperren.
Klara ging in das Dorf um einzukuafen und im Dorfladen hört sie Gerüchte, dass der Biobauer Schlönkamp Feinde hatte. Sie fragt sich,ob es vielleicht doch Mord gewesen sein könnte?
Sie denkt darüber nach, eventuell einen Krimi über diesen Fall zu schreiben, denn während ihrer Schauspielzeit hat sie verschiedene Krimis gespielt und über ihren Mann auch Vieles gelernt...

ChattysBuecherblog

vor 4 Monaten

Prolog bis Kapitel 5
@mannomania

Gut nacherzählt. Aber was uns hier eigentlich mehr interessiert (da wir ja alle das gleiche Buch lesen und folglich den Inhalt kennen), wie ist dein Eindruck?

ChattysBuecherblog

vor 4 Monaten

Cover
@mannomania

Ich kann dich beruhigen. Das wird in anderen Ecken Deutschlands auch so gehandhabt.

bettinahertz

vor 4 Monaten

Kapitel 17 bis Kapitel 21
Beitrag einblenden

In der Geschichte selbst komme ich gut voran. Manches wirkt extrem überzogen und ich mag Klara immer noch nicht. Trotzdem ist es kein Buch, dass ich abbrechen kann.

Lilofee

vor 4 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

danke das ich dieses buch lesen durfte.
überzeugt hat es mich nicht. ich fand die witze zu gewollt und
die überheblichkeit von klara himmel grenzwertig.
der schluß war ok und es wurde auch noch spannend.
hier mein link:
https://www.lovelybooks.de/autor/Cathrin-Moeller/Mordsacker-1350950162-w/rezension/1473615621/
bei amazon:
https://www.amazon.de/review/R1P2BSO44HG7PS/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv
ausserdem stelle ich die rezension noch bei hugendubel, weltbild, thalia, mayersche buchhandlung und in div. buchforen ein.

Sabine_Hartmann

vor 4 Monaten

Kapitel 17 bis Kapitel 21

Auch mir gefällt Klara immer weniger, sie ist egozentrisch und von oben herab, alle anderen interessieren sie nicht die Bohne, wenn sie nicht tun, was Klara erwartet.
Der Fall selbst ist spannend und einiges ist ganz witzig, aber überzeugend finde ich den Krimi nicht.

Beiträge danach
139 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks